PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schäferhündin entlaufen in 86343 Königsbrunn



Stina
08.07.2010, 09:19
Aus einem anderen Forum mit der Bitte um Verbreitung:

Schäferhündin entlaufen in 86343 Königsbrunn bei Augsburg, wer kann helfen oder hat sie gesehen? Möglicherweise ist sie verletzt!

http://up.picr.de/4708744.jpg

http://s1.up.picr.de/4708745.jpg

Die eher kleine und zierliche Schäferhündin Emma ist am Freitag von dem Grundstück in 86343 Köngisbrunn entlaufen. Sie war dort in Urlaubspflege bei den Eltern der Halter - es ist also kein absolut fremdes Gebiet für die Hündin.

Sie überquerte eine 4-spurige Bundesstraße und wurde offenbar auch angefahren.
Die Polizei konnte sie dann aber noch mit dem PKW "verfolgen", bis sie Richtung Osten laufend in der Böschung verschwand.
Auf die Polizei machte sie nicht den Eindruck, dass sie verletzt sei.

Niemand hat sie bisher gesehen - die Halter sind verzweifelt. Tasso etc. ist informiert.

Kontakt: Jule ät herztier dot com

LG, Stina

nureinhund
08.07.2010, 11:41
Steht irgendwo, wo die Besitzer her sind? Denkbar wäre nämlich, dass sie sich in diese Richtung aufgemacht hat.

Stina
08.07.2010, 11:45
nein, das weiss ich leider nicht.
ich hab jetzt nur gelesen dass Emma ich glaub am 05.07. von der Besitzerin gesehen wurde, sich aber nicht einfangen liess und sich in einem Feld versteckt hat.

da könnte man gut mit Falle arbeiten, hier weiss man ja wo sie ist.
wenigstens so ca. den Umkreis.

LG, Stina

Stina
10.07.2010, 17:13
Emma ist wieder daheim :)

LG, Stina