PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Futterzusätze für meinen Kater?



Eddy10
09.04.2010, 20:10
Hallo ihr Lieben,

für alle die mir schon so viele Tipps gegeben haben ein ganz dickes Dankeschön. :bl:

Durch euch bin ich erst aufs barfen gekommen und hab meinen Eddy kastrieren lassen.

Für die, die Eddys Geschichte kennen:
Die Kastration ist super verlaufen. Sollte eigentlich Mittwoch schon gemacht werden, wurde aber auf heute verlegt.
Jetzt ist er noch ein bisschen benebelt aber sonst gehts dem kleinen super.
Wie mir der TA gesagt hat ist er noch Topfit und kerngesund (freu :wd:)

So nun zum Futter:
Wie ihr vielleicht schon wisst hat mein Kater sein Nassfutter nicht mehr gegessen. Deswegen wurde mir von euch vorgeschlagen es mit rohem Fleisch zu probieren. Das hat super geklappt. Er frisst als gäbe es kein Morgen mehr.
Ich hab ihm bis jetzt Hühnerherzen, Hühnermäger und Rind gegeben. Das hat er auch alles mit großer Begeisterung gegessen. Jetzt ist nur die Frage was ich ihm unter das Futter mischen soll und ob ich das Fleisch besser im Internet kaufen sollte oder ob ich das auch im Supermarkt bzw. Fleischer kaufen kann.

Danke an alle Antworten.

GabiLE
09.04.2010, 21:14
Schön, dass es dem Eddy gut geht :tu:

Ich kaufe Fleisch derzeit im Angebot, da ich derzeit nur ein kleines Eisfach habe. Tiefgefroren ist es übrigens günstiger (Herzen, Mägen, Hühnerklein). Mit einer Katzen und nem Eisfach, müsstest Du auch gut klarkommen. Größere Mengen kannst Du z.B. bei http://www.futterfleisch-sachsen.de/ bestellen.
Es gibt fertige Suppi-Mischungen wie z.B. Felini Complete (gibts hier), Instinct TC (Tatzenladen) oder easy-Barf+weitere Zusätze (Lilly´s Bar). Google einfach mal nach den verschiedenen Produkten.

Eine sehr gute Seite ist http://dubarfst.eu/ Da kannst gegen eine kleine Gebühr einen Kalkulator runterladen und Rezepte berechnen.

Drottning
09.04.2010, 23:20
Oh, lange nichts mehr gehört! Schön, dass es Eddy so gut geht. Schau mal hier: http://forum.zooplus.de/barf/t-welche-supplemente-nutzt-ihr-74284.html#post1842657 - da hat gerade jemand eine ähnliche Frage gestellt... dann muss ich das nicht noch mal tippen.

Ich selbst bestelle das Fleisch seit kurzer Zeit bei dem Shop, den Gabi genannt hat und bin mir der Qualität sehr zufrieden. Das Schöne ist, dass man dort auch Innereien und Herz bekommen kann, was bei uns vor Ort nicht in dem Maße gegeben ist (Hühnerherzen gibt es immer, ansonsten ist alles eher Mangelware). Und ich brauche für drei Katzen natürlich einiges an Fleisch, so dass es sich lohnt, zu bestellen.

Wenn du lieber vor Ort einkaufst, kannst du Angebotsblättchen studieren und so auch sehr preiswerte Mahlzeiten zusammen stellen.

Eddy10
10.04.2010, 19:30
Danke,

ich hab mir jetzt einige Sachen bestellt.
Mal sehn was mein Katerchen alles gerne isst.

Seit er rohes Fleisch bekommt bettelt er nicht mehr und kommt auch nicht mehr angerannt sobald der Kühlschrank aufgeht.
Ich hab ihm heute bei Fressnapf noch ein paar andere Leckerlis gekauft als Belohnung und als Entschädigung, weil er 2 Tage nicht raus durfte.

Also vielen Dank für die ganzen Tipps zum essen und zum kastrieren und überhaupt. :tu::bl:

Drottning
10.04.2010, 19:35
Das machen wir doch gerne! :D Schön, dass es deinem Eddy so gut schmeckt.

Eddy10
10.04.2010, 20:00
Ich war gerade auf deiner Homepage. Die drei sind ja wirklich zuckersüß.:tu:

Drottning
10.04.2010, 20:03
DANKE! :bl: (Finde ich auch! :D)