PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Englisches Katzenfutter



philippa1
21.03.2010, 16:33
Hallo,

ich lebe mit meinen zwei Kitten in England und es scheint sehr schwierig hier gutes Katzenfutter zu finden.

Nach langem Suchen habe zwei kleine Hersteller eintdeckt und würde euch gerne fragen, was ihr von deren Futter haltet:

Pet's Kitchen:

Fresh Chicken Dinner:
• Chicken (min 60%)
• Lamb (min 25%)
• Water
• Ox liver (5%)
• Minerals
• Vitamins

Analysis
Crude Protein - 15 %
Oil/fat - 8.7 %
Fibre - 1.6 %
Ash - 3.7 %
Vitamin A - 2,500 iu/kg
Vitamin D3 - 200 iu/kg
Vitamin E - 16 iu/kg

-------------------------------------------------

und das Fish Dinner
• Fish (30%)
• Chicken (45%)
• Lamb (10%)
• Water
• Ox liver (5%)
• Minerals
• Vitamins

Analysis
Crude Protein - 14 %
Oil/fat - 10 %
Fibre - 2.5 %
Ash - 3.4 %
Vitamin A - 2,500 iu/kg
Vitamin D3 - 200 iu/kg
Vitamin E - 16 iu/kg

Fütterungsempfehlung ist eine 125g Dose pro Tag pro Katze.
Bezüglich Taurin habe ich mit dem Hersteller telefoniert und mir wurde versichert, dass ausreichend Taurin im Futter enthalten ist, da es einen so hohen Fleischanteil aufweist.

-----------------------------------------------------
-----------------------------------------------------

Das ander Futter ist Lily's Kitchen:

Organic Chicken Dinner:
Organic meat minimum 60% - Organic Chicken (30%), Organic Beef (15%), Organic Turkey (10%), Organic Pork (5%), Organic Carrots 4%, Organic Dandelion, Organic Nettle, Organic Spirulina, Carageenan, Taurine, Minerals, Vitamin E (alpha tocopherol) 20mg/kg. By using the highest quality raw material this meal provides just the right amount of
Vitamin A and D3 your cat needs.

Analysis
Protein 10%
Fat 5.5%
Fibre 0.3%
Ash 2%
Moisture 82%

-------------------------------------------

Organic Dinner with Lamb:
Organic Meat minimum 60%, Organic Lamb (30%), Organic Beef (20%), Organic Chicken Liver (5%), Organic Pork (5%), Organic Carrots (4%), Organic Dandelion, Organic Nettle, Organic Spirulina, Carageenan, Taurine, Minerals, Vitamin E (alpha tocopherol) 20mg/kg. By using the highest quality raw material this meal provides just the right amount of Vitamin A and D3 your cat needs.

Analysis
Protein 10%
Fat 5.5%
Fibre 0.3%
Ash 2%
Moisture 82%

----------------------------------------------------

Organic Fish Dinner
Organic meat minimum 60% - Organic Fish (30%), Organic Chicken (10%), Organic Turkey (10%), Organic Pork (10%), Carageenan, Taurine, Nutrient-rich Organic Spirulina, Minerals, Vitamins - Vitamin E 20mg/kg. By using the highest quality raw material, this meal provides just the right amount of Vitamin A and D3 your cat needs.

Analysis
Protein 10%
Fat 5.5%
Fibre 0.3%
Ash 2%
Moisture 82%

Fütterungsempfehlung ist hier 2-3 100g Dosen pro Tag pro Katze.


Ich habe gelesen, dass Carageen nicht empfehlenswert ist. Weiss da jemand mehr darüber?

Liebe Grüsse,
Philippa

Drottning
21.03.2010, 16:51
Also das obere klingt nicht schlecht, finde ich, wobei die Behauptung, dass man kein Taurin zufügen muss, weil ja soviel Fleisch enthalten sein, purer Unsinn ist. Selbst Barfer geben Taurin zu. Aber das würde ich als das kleinste Problem ansehen, denn man kann Taurin ja selbst hinzufügen.

Zu Carragen habe ich folgendes gefunden:
E 407 Carragen Gewinnung aus Rotalgen durch Kochen mit verdünnter Lauge und anschließender Fällung mit Alkoholen oder Calciumsalzen. Bei Nagern wurden Entzündungen im Darm festgestellt, teilweise auch Veränderungen am Immunsystem. Bedeutung für den Menschen ist unklar.

wailin
21.03.2010, 17:45
Hallo

Ich finde auch, das obere liest sich gut und im Zweifel Taurin wirklich einfach zusetzen. Bei zooplus uk gibt es auch andere gängige gute wie z.B. porta21 oder applaws etc

Hast Du da schon mal geschaut ?

:cu:

philippa1
21.03.2010, 18:13
Danke für die schnellen Antworten! :)

Dann werde ich Taurin zugeben. Kann man seiner Katze zuviel Taurin geben?


Ich habe die Futterlisten im Forum angesehen und Applaw und Porta waren als Ergänzungsfutter angeführt, daher war ich auf der Suche nach einem Vollwertfutter.

Ist die zweite Sorte nicht empfehlenswert zumindest als Snack zwischendurch? Ich habe es unter Vorbehalt gewählt, fand aber gut, dass es kein Getreide oder Reis enthält und reines Muskelfleisch. Meine zwei Kitties stürzen sich das zweite.... Und da sie erst 17 Wochen alt sind fressen sie sehr viel und ich wollte ihnen ein wenig Abwechslung bieten. Ich koche Ihne auch am WE Fisch oder Huhn....


Liebe Grüße :cu:
Philippa

Drottning
21.03.2010, 18:33
Du kannst das zweite Futter natürlich auch füttern, es ist halt nicht ganz so gut, wie das erste. Abwechslung ist immer gut. :D

Taurin kannst du nicht zuviel geben. Hier gibt's ein paar Infos dazu: http://forum.zooplus.de/katzen-faq/t-wissenswertes-zum-thema-taurin-68408.html#post1572483

sj600
21.03.2010, 21:08
Nur noch schnell zur Info.
Porta21 ist zwar oft als Ergänzungsfutter angegeben.

Würde ich aber nicht so sehen, es ist jedenfalls supplementiert, das Ca/Ph-Verh. haben sie auch geändert, es ist nur zu fettarm.
Das kann man mit ewas Schmalz aber verbessern.

Also als Abwechslung gebe ich es gerne. Und es ist das Einzige, was ich von den Filetfuttersorten empfehlen kann.

Ich habe jetzt mal zum Probieren das Schesir Natural bestellt.
Das war ja Enttäuschung pur, viel Brühe mit ein paar Fleischfasern. :rolleyes:
Da ist ja bei Porta mächtig viel Fleisch drin. :)

philippa1
23.03.2010, 13:49
Vielen Dank für die Tips. :)
Ich habe Taurin bestellt und werde auch Porta anbieten, sodass es ausreichend Abwechslung gibt und auch mein Geldbeutel ab und an geschont wird.

Wie kann es denn sein, dass Applaw eine Sorte Huhn mit Käse anbietet? Ist Käse nicht schlecht für die Mäusefänger?

Philippa :cu:

lammi88
23.03.2010, 15:30
Das HighLife ist auch aus England und nicht sooo schlecht ;) Und irgendwie gibts eine kanadische Futtersorten in England zu kaufen...frag mich jetzt nicht nach dem Namen. Ich weiß es nur von einer Freundin, die die Sorten immer für die erkrankte Nachbarin besorgt hat. Ich hatte davon eine Probe und die war recht gut :?: Gemerkt hab ich mir das nicht, weil ich das Futter eben hier nicht bekomme :o War in kleinen Döschen...

philippa1
25.03.2010, 14:06
Danke fuer all die Antworten. :cu:

Nachdem ich hier fleissig gelesen habe, werde ich mal anfangen einmal die Woche roh zu fuettern.

Philippa