PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nierenkranke Katze umstellen (Nierenkrebs)



Buzi
04.02.2010, 14:17
Hallo, bei meinem Kater wurde 2008 CNI festgestellt und nun in der vergangenen Woche der Schock: er hat jetzt Nierenkrebs. Er frisst nicht besonders gut, liebt aber rohes Fleisch. Ich überlege nun, ob ich ihn auf Barf umstelle, ganz oder teilweise, wenn es klappt. Nun habe ich schon mal gegoogelt, es gibt da ja fertige Mischungen, wie easy-barf, Instinct TC oder Felini Complete. Könnt ihr mir da Tipps geben? LG

Elia
04.02.2010, 19:31
Hi,

ich kann dir das http://dubarfst.eu/forum/dubarfst-die-barf-community.html empfehlen, dort kennen sich auch User mit dem Barfen nierenkranker Katzen aus.

Alles Gute!