PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nachwuchs Mutter gestorben!!!



Platy95
30.12.2009, 15:01
Hallo,
ich habe mal eine frage ich habe ein 54 Liter Aquarium.
Meine Frage ist ein Platy Fisch von mir hatt Nachwuchs bekommen.Die Kleinen habe ich auch schon gesehen sie fressen auch.Aber eine Tag später war die Mutter gestorben sie lag in einer Pflanze ich habe sie sofort entfernt.Die Wasserwerte sind auch in Ordnung habe kürzlich erst nach geprüft.Aber woran kann das liegen das der Fisch gestorben ist.Bei der Geburt?.Ist das jetzt schlimm für die kleinen das die Mama weg ist?

Bitte Helft mir!!

~Anna~
30.12.2009, 15:08
Hallo,

also erstmal die Wasserwerte posten. In Ordung ist keine Zahl.:rolleyes:Wann hast du die Werte das letzte Mal geprüft und womit ? (Streifen,Tröpfchen)
Wie ist der genaue Besatz ? Eigentlich sind 54l für Platys
viel zu klein ..
Theoretisch ist es für die Kleinen nicht schlimm, wenn die Mutter fehlt. Aber es ist wichtig heraus zu finden, warum die Mutter fehlt.

LG Anna

Platy95
30.12.2009, 15:16
Wir lassen die immer überprüfen in einem Fachgeschäft.Der Aquaristiker sagte das die Werte in Ordnung sind.Er testet mit Streifen.Mir wurde gesgat das die Platy passen in jedem Geschäft wo ich war.Die Platy hatte ich mal in einer Zoohandlung gekauft aber der mann da wolltemir so viele sachen an Drehen da sind wir dann in ein Richtiges Aquariumfachgeschäft gefahren.Dort habe sie mir dann alles erklärt denn anderen Fischen geht es aber gut.Wo ich die Platys her hatte da waren die becken auch nicht so sauuber und es waren vile zu viele in einem Becken.Der Fisch war auch sehr dünn.Sein Mund war sehr komisch geformrt er konnte garnicht richtig Fressen.

Becky
30.12.2009, 15:36
:cool: Logisch verkaufen dir die Händler alles, was bunt und teuer ist - das ist ja ihr Geschäft und wenn sie bei dir eingehen, kommst du als zahlungskräftige Kundin nach 4 Wochen wieder. Lass dir bitte in den Tierhandlungen/Baumärkten/Gartencentern nichts mehr einreden (besonders keine Fische), sondern erkundige dich vorher HIER im Forum, wo genügend Profis rumlaufen :bow:

Becky
30.12.2009, 15:38
Der Fisch war auch sehr dünn.Sein Mund war sehr komisch geformrt er konnte garnicht richtig Fressen.
:?: wesalb habt ihr ihn dann gekauft, wenn er euch schon beim Kauf seltsam vorkam?

~Anna~
30.12.2009, 17:01
das frag ich mich ehrlich gesagt auch :?:

Ansonsten mal ne andere Frage: Warum lässt du dir nur sagen, dass die werte ok sind ? Willst du nicht wissen, wie es um den Lebensraum deiner Tiere bestellt ist ? :s:

Streifentests sind zu ungenau, besser sind Tröpfchentests, die ich mir an deiner Stelle besorgen würde.

LG

Platy95
30.12.2009, 17:28
Danke für die ganzen Tipps.ich werde mir sofort einen Test kaufen.Wir haben die Fische dort gekauft weil wir erst später erfahren haben das es woanders bessere Fische gab. Der eine Fisch war auch vorher dick er ist dann dünner geworden.Aber seit wir bei dem Neuen Laden sind ist alles in ordnung.Er hatt auch richtige Tröpfchenteste gemacht und uns die gezeigt.Wir wurden super beraten und der ganze Laden war so sauber und die Beratung ist klasse.Ich beräue das ich erst zu den falschen gegeangen bin ich hätte mich besser erkundigen müssenDen anderen geht es besser und die kleinen sind wohl auf !!!!
Danke für die vielen Informationen !!! Danke :-)

Lg Platy95

Platy95
30.12.2009, 17:31
:?: wesalb habt ihr ihn dann gekauft, wenn er euch schon beim Kauf seltsam vorkam?

Das haben wir erst später fest gestellt

Becky
30.12.2009, 17:38
Danke für die ganzen Tipps.ich werde mir sofort einen Test kaufen.Wir haben die Fische dort gekauft weil wir erst später erfahren haben das es woanders bessere Fische gab. Der eine Fisch war auch vorher dick er ist dann dünner geworden.Aber seit wir bei dem Neuen Laden sind ist alles in ordnung.Er hatt auch richtige Tröpfchenteste gemacht und uns die gezeigt.Wir wurden super beraten und der ganze Laden war so sauber und die Beratung ist klasse.Ich beräue das ich erst zu den falschen gegeangen bin ich hätte mich besser erkundigen müssenDen anderen geht es besser und die kleinen sind wohl auf !!!!
Danke für die vielen Informationen !!! Danke :-)

Lg Platy95:?: Und wie ist jetzt der - genaue - Besatz??

Platy95
30.12.2009, 17:40
6 neon Fische aber die kleinen
3 golden Platy Fische
3Wälze
3Scheibenputzer
3 vagitail Platy

Becky
30.12.2009, 17:51
6 neon Fische aber die kleinen
3 golden Platy Fische
3Wälze
3Scheibenputzer
3 vagitail Platy

:?: Hmm, die Neons sind Schwarmfische!!!!!! und bevorzugen eigentlich andere Wasserwerte, als Platys.

Welse, gibt´s viele :?:
... und Scheibenputzer gibt´s gar nicht :D

Platy95
30.12.2009, 17:54
Ja das sind die panzerwelse und zwergsaugwels

~Anna~
30.12.2009, 18:15
Entschuldige, wenn der neue laden so toll wäre, wüsstest du auch, wie all deine Fische heißen ,deine Werte und erst recht das dieser Besatz überhaupt gar nicht geht.Ich würde dir wirklich empfehlen dich mal so richtig einzulesen und dich nicht auf einen Verkäufer zu verlassen. Es gibt tolle Bücher zum Thema Aquaristik und das I-net ist auch voll super Seiten. Wir haben hier eine Linkliste, hast du die schon gesehen ? :tu:

LG

Platy95
30.12.2009, 18:17
ich habe genug Bücher und im Internet habe ich mich ja erkundigt.Ich weiß auch wie meine Fische heißen :-)

Becky
30.12.2009, 18:28
Ja das sind die panzerwelse und zwergsaugwels

:?: Hast du für die Panzerwelse SAND als Bodengrund? Damit sie sich beim Durchpflügen die Barteln nicht verletzen? :kraul::love:

Platy95
30.12.2009, 18:30
Ja das habe ich ich will ja das sie sich nicht verletzen

Elia
30.12.2009, 18:30
ich habe genug Bücher und im Internet habe ich mich ja erkundigt.Ich weiß auch wie meine Fische heißen :-)
Da schreib ich jetzt mal nix weiter zu...

Könntest du bitte ein Foto von deinem Becken einstellen?

Platy95
30.12.2009, 18:34
Warum denken sie ich bin dumm ich weiß schon viel.....

~Anna~
30.12.2009, 18:49
ich habe genug Bücher und im Internet habe ich mich ja erkundigt.Ich weiß auch wie meine Fische heißen :-)

Darf ich ehrlich sein ? Ich glaube dir nicht. :sn:
Warum ? U.a weil du nicht mal weißt ob ein Fischjunges ohne mutter aufwachsen kann. Oder die ganzen anderen Dinge die du hier in anderen Threads schon gepostet hast, die kompletter Unsinn sind.

Guck mal, es ist doch nicht böse gemeint. Wir wollen dir helfen bzw. deinen Tieren. Es sind doch Lebewesen die Leiden können, das vergessen viele beim Anblick von " nur einem Fisch" :(
Das du dumm bist hat hier keiner behauptet :sn: Nur, dass du dich noch nicht gut auskennst und das ist auch überhaupt nicht schlimm, wenn du dir helfen lässt :tu:
Wir lernen hier FAST alle noch.

Becky
30.12.2009, 18:50
Ja das habe ich ich will ja das sie sich nicht verletzen

:tu::tu:

Platy95
30.12.2009, 18:50
Ja ok entschuldigung!!!

Platy95
30.12.2009, 18:51
ihr habt mir sehr geholfen
DANKE !!!