PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Fischsorten?



rola
26.12.2009, 17:17
Hallo zusammen,
vom Barfen sind wir noch weit entfernt, jedoch gibt es ein- bis zweimal die Woche Rohes. Ich überlege evtl auch mal ein Stückchen Fisch zu geben und würde gerne wissen welche Sorten man geben kann und welche nicht. Und wieso genau sollte man bestimmte Sorten nicht geben?

Vielen Dank für Eure Infos.

Katzenzahn
26.12.2009, 19:46
Beim Barfen gibt man eigentlich Fisch nur zur Ergänzung von Vitamin D, und da ist der Lachs (Wildlachs, Salmon Salar) der Fisch, der den höchsten Gehalt an Vitamin D hat.
Beim so viel verkauften Seelachs muss man aufpassen, den sollte man nicht in großer Menge roh geben.
Guck mal hier:

http://forum.zooplus.de/barf/t-darf-man-rohen-fisch-futtern-70474.html

rola
29.12.2009, 12:50
Danke für Deine Antwort.
Mir gehts jetzt nicht um Vitamin D, sondern nur um einfach mal ein Stückchen Fisch anbieten zu können als Abwechslung, evtl. wenn wir selber welchen essen, bei welchen Sorten ich mal was abzweigen kann. Ich denke da an Pangasius, Tilapia (Buntbarsch), sicherlich auch mal Lachs, Seelachs, Seehecht und was es sonst noch an etwas günstigeren Sorten gibt.
Und was ist mit Meeresfrüchten an sich?

Katzenzahn
29.12.2009, 12:55
Kann ich dir nicht beantworten.
Da ich keine Meeresfrüchte esse, kommen die mir auch nicht ins Haus :D
Hab deshalb noch nicht drüber nachgedacht.

MiezeMops
29.12.2009, 16:58
Vielleicht schaust du mal bei dubarfst im Forum rein. Da weiß sicher irgendwer Rat. :)

Elia
29.12.2009, 17:23
Schaust du hier: http://dubarfst.eu/forum/board2-dubarfst-katzen/board13-katzen-barfen-fleisch-und-co/4823-fisch/ ;)

Meeresfrüchte gibt es hier gar nicht wegen der hohen Gefahr von Schwermetalleinlagerungen. Weder für Katz noch Mensch.