PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Krümel anscheinend erkältet



Grumbeerknoddel
20.12.2009, 13:57
Hallo,

jetzt blutet Muffin nicht mehr aus der Nase durch das Niesen, jetzt hängt Krümel in den Seilen. Er ist nur am Schlafen und fühlt sich heiß an. Er hat ja die Bindehautentzündung dagegen bekommt er Floxal-Augensalbe. Viel gefressen und getrunken hat er leider nicht. Gestern hat er noch viel gespielt, heute liegen beide nur rum und pennen. Krümel zittert öfter am ganzen Körper.
Hier ist nur das Wetter so schlecht, ich würde ungern jetzt in die Tierkliník fahren, wenn es nicht unbedingt sein muss, denn hier schneit es höllisch. Kann ich irgendetwas tun, dass es Krümel besser geht? Er bekommt noch Echinacea und L-Lysin, Engystol musste in der Apo bestellt werden, krieg ich dann morgen.

LG Sabrina

kaahrl
20.12.2009, 14:06
huhu sabrina,
hast du schon fieber gemessen?
wir kommen dich ja nachher besuchen und dann koennen wir uns den kleinen katermann mal anschauen.

dass die beiden bei dem wetter pennen ist nichts ungewoehnliches.
bei uns schlaeft auch gerade alles, bzw. waren die meisten noch gar nicht richtig wach.
vor allem, wenn es in der wohnung nicht sooo warm ist, pennen sie mehr.
und vielleicht ist das "zittern" auch nur ein traeumen, das passierte naemlich auch gerade bei unserer curly.
sie liegt da und auf einmal faengt sie an zu zittern, vor allem mit den pfoten... kurz nach ihr geschaut, sie wachte auf - alles okay...

wir schauen nachher, wenn du moechtest. mach dich nicht verrueckt. im notfall fahren wir dich in die tk, wenn es wirklich schlecht ausschaut - okay?!

aber das mit dem vielen schalfen ist echt normal bei dem wetter...

:hug: :hug: :hug: :bl: