PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Durchfall mit Blut!



Ninchen87
17.12.2009, 16:16
hallo zusammen!Ich habe vor ca. 2 wochen eine süße kleine Mietze bekommen, sie ist 6 Monate alt!Seitdem ich sie habe ist sie sehr still(weiß nicht ob das an meiner anderen katze liegt),außer nachts da dreht sie voll ab!Nur gestern wollte ich das katzenklo sauber machen da war mit dem Kot ein riesen blutfleck bei.und heute musste sie auch und da habe ich direkt danach geguckt und habe gesehen das sie mal wieder durchfall mit blut hat. was kann das sein hat sie sich den magen verdorben?Mein TA ist im urlaub und kommt erst montag wieder. vllt kann mir jemand helfen wie ich die Tage überbrücken kann!!Mein arme süße...

lovingangel
17.12.2009, 16:35
wieviel blut ist dabei?
Bis montag würde ich auf keinen Fall warten, ich tippe stark auf Giardien...
hast du nur eine Katze, Freigängerin? woher hast du sie?
schon immer?
Wie sieht der Durchfall aus? (hell, dunkel, gelblich), wie riecht er? (stinkt enorm, süßlich) Wie häufig setzt sie am Tag Durchfall ab?
wie flüssig ist das ganze? (wässrig, breeig)

Wenn es das ist was ich vermute solltest du Kot sammeln, über 2-3 Tage, hier werden denke ich 2 reichen... und das sofort u einem Ta bringen...

kannst du zu keinem anderen Ta?

Ninchen87
17.12.2009, 18:44
Also gestern war ne menge blut heute ist da schon weniger, nur so ein dicker tropfen.
Was ist Giardien?
Ne ich habe noch ein katze(ihre schwester) die habe ich schon seit 3 monaten.sind beide Hauskatzen also keine Freigänger. Ich habe sie aus einer normalen Familie die haben auch mehrere Katzen und einen Hund und da ging es ihr wohl gut!
Der durchfall ist dunkel, breeig und stinkt ganz doll. also sie war gestern einmal und heute einmal und beides durchfall. sie ist auch sehr still und schläft nur und als ich sie bekam war/ist sie sehr dünn. also meine andere ist normal. mit der ist auch alles in ordnung.

Tuuli
17.12.2009, 18:55
Hallo! :cu:

Bzgl. Giardien schau bitte mal hier:

http://forum.zooplus.de/katzen-gesundheit-medizin/t-fast-alles-uber-giardien-16648.html

Geh bitte mit der Maus zum TA und nimm die Kotprobe mit. Ich finde das hört sich wirklich nicht gut an. :?:

Katharina, du hast damit mehr erfahrung, aber für mich hört sich das wirklich nach Giardien an.

Ninchen87
17.12.2009, 18:59
ja ich denke das tu ich auch!die tut mir auch voll leid. sie ist neu hier und muss direkt sowas durchmachen. die vorbesitzer waren auch noch nie mit ihr beim arzt. mit unserer älteren waren wir ja beim arzt und wie man sieht ihr gehts supi.

Ninchen87
17.12.2009, 19:02
oh die kleine war grade aufm klo. Komisch jetzt ist ihr kot wieder feste und kein blut!aber vorsorglich sollte ich doch zum arzt.

kaahrl
17.12.2009, 19:03
oh die kleine war grade aufm klo. Komisch jetzt ist ihr kot wieder feste und kein blut!aber vorsorglich sollte ich doch zum arzt.waere auch meine entscheidung! daumen sind gedrueckt!!!

Tuuli
17.12.2009, 19:06
ja ich denke das tu ich auch!die tut mir auch voll leid. sie ist neu hier und muss direkt sowas durchmachen. die vorbesitzer waren auch noch nie mit ihr beim arzt. mit unserer älteren waren wir ja beim arzt und wie man sieht ihr gehts supi.

Oh weh, dann ist es wirklich gut das die kleine bei den Leuten weg ist.

Ich würde die Maus dann ganz genau untersuchen lassen (Bluttest, Kotuntersuchung). Wenn die Ergebnisse da sind, und sie wieder ganz gesund ist, solltest du sie entwurmen und impfen lassen.

Bitte berichte doch was der TA gesagt hat. Der kleinen geht es sicherlich ziemlich schlecht. Mit DF haben Katharina und ich ein paar Erfahrungen gemacht, ich denke wir können dir bestimmt weiter helfen wenn du magst. :bl:

Wenn du kannst, koch doch ein bisschen Hühnerfleisch und gibt ihr gekochtes Hühnchen mit Brühe. Das ist sehr schonend für Magen und Darm.

Ninchen87
17.12.2009, 19:18
oh wirklich?Ja dann mach ich das doch mal!!Ja ich danke euch das ihr mir geholfen habt. ich bin echt verzweifelt und habe angst um meine süße. danke danke danek ich berichte euch.

lovingangel
17.12.2009, 20:30
Ist aber häufig so bei Durchfallerkrankungen das auch mal ein festes Häufchen dabei ist...
Wenn sie noch nie beim Ta war würde ich wirklich dringend mal hin gehen... evtl ist es auch ein Darminfekt... aber das wird der Ta dann hoffentlich feststellen können.
Das ist übrigens auch der Grund warum man über mehrere Tage sammelt... ich sammele immer so 3 Tage und nehme von verschiedenen Häufchen, es werden nicht immer die Erreger ausgeschieden.

Und ansonsten kann ich mich Manu nur anschließen, Hühnchen entlastet den Magen-Darmtrakt, probier mal ob sies frisst...

verzweifelt brauchst du gar nicht sein, das wird schon, aber sowas sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen.... :hug:

Ach, soviel Erfahrungen hab ich gar nicht mit Giardien :o ich hatte eher von allem schon ma letwas..... zu viele e-colis, Giardien... Koktizidien bei mehreren Bekannnten.
Wobei wenn Blut dabei ist und es Durchfall ist ich immer sofort an Giardien denken muss.... das war bei meinen Kleinteilen auch so... aber da war der Kot eher relativ hell....

schnutefreddy
17.12.2009, 20:44
Hallo Ninchen,

was sagt der TA?

Gute Besserung,
schnutefreddy

Ninchen87
18.12.2009, 15:30
ja ich wollte gerne heute hin aber da es total am schneien ist, will keiner mit mir fahren!!meine letzte Hoffnung, meine freundin, erreich ich nicht!aber ich muss sagen sie springt schon wieder rum das ist schonmal ein positiv. natürlich versuch ich noch heute zum TA zu kommen!!Ic versuch schon ständig jmd anzurufen!!

schnutefreddy
18.12.2009, 19:19
Hm :?: Gibt es nicht die Möglichkeit mit dem Bus zu fahren?
Hast Du wenigstens den TA erreicht, dass Du einen Rat einholen kannst? Der sagt Dir bestimmt auch, wie dringend es ist zum TA zu kommen.

Ninchen87
19.12.2009, 13:43
ne mit dem bus leider nicht. das ist in der nachbarstadt und voll abgelegen im wald. quasi ein häuschen ganz alleine! Ja ich muss gucken hab montag ein termin. im mom gehts ihr aber sehr gut!!zum glück aber man sollte sie trotzdem untersuchen!

Ninchen87
22.12.2009, 17:32
hallo, ich habe meinen süßen diese Multivitamin paste gegeben, die schon was älter was und dadurch hatte sie durchfall..ist alles halb so schlimm gewesen. die beiden springen hier durch die wohnung und sind wieder wohl auf. Ich danke euch..