PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pickelchen



Peppels06
14.12.2009, 14:16
Hallo zusammen,

habe bei meinem Kater an der linken Seite zwischen Rücken und Bauch, bzw. in der Rippengegend ein Pickelchen entdeckt. Er ist etwas verkrustet und sieht etwas weiß bis hellrosa aus.

Wenn ich über den Pickel drüber streiche, dann fühlt er sich fest an. Lucky macht aber nicht den Anschein, ob es ihm wehtut oder juckt. Auch habe ich ihn nicht beobachtet, das er sich dort ständig kratzt.

Kann mir vielleicht jemand sagen, was das sein könnte?
Soll ich lieber gleich zum Tierarzt gehen, oder es noch paar Tage beobachten?

Dank für Eure Antworten.

Grüßle Sandra

absinth
14.12.2009, 22:01
Sicher, dass es keine Zitze ist?

Peppels06
16.12.2009, 12:40
Hallo absinth,

ja, da bin ich mir sicher. Für eine Zitze liegt das Pickelchen zu weit zum Rücken und es ist ein Kater:-)

Werde heut zum Tierarzt gehen. Nun ist der Pickel nicht mehr weiß, sondern dunkelrot und verkrustet. Hatte mal was von einer Haarbalgentzündung gelesen. Vielleicht ist das ja sowas.

sunnysu
16.12.2009, 14:46
und es ist ein Kater:-)

Nur zur Info: Auch Kater haben Zitzen, genau wie Männer auch Brustwarzen haben. ;)

Erzähl doch mal, was beim TA rausgekommen ist.

Peppels06
16.12.2009, 15:35
Hallo sunnysu,

ach so ja klar:-) dachte an eine Zitze zum Säugen:-)

Ja, ich erzähl dann was rausgekommen ist.

Peppels06
21.12.2009, 14:34
Erzähl doch mal, was beim TA rausgekommen ist.[/QUOTE]

Hallöchen,

sodele, ich war letzte Woche beim Tierarzt. Es ist halb so schlimm:wd:
Ist wirklich nur ein Pickel. Die Kruste konnte man abkratzen und der Pickel liegt direkt auf der Haut und nicht weiter im Gewebe.
Er hat noch eine Salbe auf den Pickel bekommen und das wars.

Grüßle