PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neues Futter - Amadeus



Öpsi
26.11.2009, 13:36
Hi,

kennt schon jemand das neue Nassfutter von Sandra (Amadeus). Ist das ok, was meint Ihr?

Puschlmietze
27.11.2009, 09:56
Hat ausser Vit.E keine Vitamine und Taurin drinnen. Mineralstoffe sind nicht näher deklariert. Zuviel Rindanteil, zu hohe Fütterungsmenge ( 400 g für 4 kg Katze ) Für das Geld kaufe ich es nicht mehr ( hatte mal ne Dose mitbestellt )

VelvetKitty
27.11.2009, 21:49
Unser "Tierfreund" hat es auch. Habe die Verkäuferin schon darauf angesprochen (Taurin), sie meinten da wär welches drin. Glaube ich auch nicht. Ansonsten ist es natürlich auch nicht das schlechteste Futter... Aber vielleicht sollte man Vitamine/Mineralstoffe beifüttern ??:?: (Macht ja dann auch keinen Sinn mehr ..)

Conny87
27.11.2009, 21:56
Unser "Tierfreund" hat es auch. Habe die Verkäuferin schon darauf angesprochen (Taurin), sie meinten da wär welches drin.

Ja, ist es auch. Ich hab mal auf einer Haustiermesse mit einem Vertreter von Animonda gesprochen und den gefragt, warum da kein Taurin drinnen ist. Seine Aussage war, dass ja im Fleisch bereits Taurin drinnen ist und die das deswegen auch nicht angeben dürfen (was so gesehen auch nicht falsch ist).
Allerdings ist der Tauringehalt im Fleisch so extrem wenig, was bei gekochten Fleisch noch weniger ist, dass es nicht mal im Ansatz den täglichen Bedarf einer Katze an Taurin decken kann.