PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwanger ??????



Snowy2
26.10.2009, 20:32
Hallo ich habe mal ne Frage, ich habe ein Katze als Baby bekommen, die ist nun 7 Monate alt. Sie geht zwar immer mal raus, zum "Geschäft" zu erledigen. Abends bzw. Nachts ist sie aber immer drin.

Hm also irgendwie ist meine Katze anders geworden. Sie ist ruhiger geworden und bleibt auch viel zu Hause. Mein Mann denkt das sie schwanger wäre, da er "angeblich" irgendwelche Knubbel unten am Bauch spürt.

Kann er da recht haben obwohl sie jung ist und eben nachts nie lange weg war???

lovingangel
26.10.2009, 20:41
Hallo ich habe mal ne Frage, ich habe ein Katze als Baby bekommen, die ist nun 7 Monate alt. Sie geht zwar immer mal raus, zum "Geschäft" zu erledigen. Abends bzw. Nachts ist sie aber immer drin.

Hm also irgendwie ist meine Katze anders geworden. Sie ist ruhiger geworden und bleibt auch viel zu Hause. Mein Mann denkt das sie schwanger wäre, da er "angeblich" irgendwelche Knubbel unten am Bauch spürt.

Kann er da recht haben obwohl sie jung ist und eben nachts nie lange weg war???


Sie kann durchaus schon schwanger sein, viele Katzen sind inzwischen frühreif, du solltest dringend einen Kastra Termin ausmachen, es gibt schonv iel zu viele Babys auf der Welt die kein Zuhause finden...
für nen Geschlechtsakt brauchen die keine 30 min :(

wegen der Knubbel, suche dringend einen TA auf, das kann auch was anderes sein...

Edit:
Sorry, ganz vergessen, Herzlich willkommen hier im Forum *wink*

Leni
26.10.2009, 22:19
Eine Katze muss nicht die Nacht über weg bleiben, um tragend zu werden... wie kommst du denn bloß darauf? *grübel*

Und mit 7 Monaten kann sie durchaus schon tragend sein... also, wie meine Vorrednerin schon schrieb: mach schnellstmöglich einen Termin beim Tierarzt, die Kittenflut ist gerade im Moment gigantisch, da müssen es nicht wirklich noch mehr werden.... :-(

Mietz&Mops
26.10.2009, 22:23
Ich kann den anderen zustimmen, 7 Monate ist leider das alter wo sie durchaus schon aufnehmen können ...und gleichzeitig das alter, wo eine Trächtigkeit lebensgefährlich für Mutter und kinder ist - neben der tatsache, dass wir wirklich schon mehr als genug katzen haben, die tierheime quellen über und die meisten interessenten sind nicht verantwortungsvoll genug für eine katze.

Bitte lass sie noch diese Woche kastrieren dann besteht kein Risiko.

Vorallem kann sich eine Katze beim geschlechtsakt auch mit vieleb schlimmen krankheiten anstecken, es ist also nicht unbedingt toll sie da draußen rumpoppen zu lassen :(

RaveSchneckerl
26.10.2009, 22:30
Hallo!

Tut mir leid, aber das muss sein:
Warum um Himmels Willen läuft eure Katze unkastriert draußen rum????
Man sollte Katzen erst nach der Kastra rauslassen und eigentlich sollten sie mit spätestens 6 Monaten kastriert werden.
Mache bitte so schnell, wie möglich einen Termin und hoffe, dass es noch nicht zu spät ist.

LG :bl:
Cari

absinth
26.10.2009, 22:33
Warum um Himmels Willen schreibt die Katzen Extra nen Artikel über Kastrationen aber nicht, dass unkastrierte Katzen nichts draußen verloren haben?
Leider landen die Leute oft zu spät in Foren :(

Würde sagen ab zum TA und gucken was noch zu retten ist.

kleinebaerin
26.10.2009, 23:02
:eek: Mich erstaunt immer wieder , wie unwissend und naiv viele Katzenbesitzer sind. Es müßte beim jedem TA Flyer geben, die über die Notwendigkeit von Kastrationen informieren. Jeder, der mit Kitten zum impfen kommt, sollte dieses Infoblatt mit dem Impfpass bekommen. Vielleicht hilft Aufklärung, die Kittenflut etwas einzudämmen. *ganztiefhoff*