PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kastration von Tyson und Diego



BerlinerGoere
20.10.2009, 21:13
Hallo,

morgen werde ich mal bei unseren TÄ's anrufen und nen Termin für eine "Früh"kastration machen. Die beiden sind heute 19 Wochen alt geworden und wir wollen sie kastrieren lassen.

Wir sind schon ganz schön aufgeregt. Gott sei Dank, wissen die Kleinen nicht, was auf sie zukommt. Meine Mom ist schon total am Mitleiden :D

Wenn sie dann kastriert werden, werden sie auch gleichzeitig gechipt.

Zum Glück hat ja eine TÄ schon mal festgestellt, dass bei beiden die Hoden dort liegen, wo sie hingehören und nicht versteckt sind :D

*ganz hibbelig ist*

Katzenzahn
20.10.2009, 21:16
Mach das.
Könnte gerade die richtige Zeit sein.

Ja, aufgeregt ist man als Mensch viel mehr, wenn es um die Katzen geht.
:D

Timboman
20.10.2009, 21:16
Na dann sind sie dann 5 Monate alt, da müsst das doch machbar sein bzw. dürfte kein Problem sein oder :?: Der Kater von meinem Freund seinen Eltern wurde auch so früh kastriert und hat keine Nachteile dadurch gehabt :tu: Timbo war ja dank der Vorbesitzerin schon 11 Monate alt weil das der Dame zu teuer war :man:

So ne Kastra stellt man sich irgendwie schlimmer vor als sie ist ;) :hug: Als Timbo kastriert wurde haben wir ihn morgens so um 11 Uhr hingebracht und Nachmittags um 16.30 Uhr abgeholt, da war er schon wieder fit wies Lottchen :kraul:

BerlinerGoere
20.10.2009, 21:19
Mach das.
Könnte gerade die richtige Zeit sein.

Ja, aufgeregt ist man als Mensch viel mehr, wenn es um die Katzen geht.
:D


oh ja. wir wollen das jetzt machen, weil ich auch noch krankgeschrieben bin und meine mom so eine angst davor hat. da kann ich dann auch in ihre wohnung gehen und sie seelisch unterstützen :)


Na dann sind sie dann 5 Monate alt, da müsst das doch machbar sein bzw. dürfte kein Problem sein oder :?: Der Kater von meinem Freund seinen Eltern wurde auch so früh kastriert und hat keine Nachteile dadurch gehabt :tu: Timbo war ja dank der Vorbesitzerin schon 11 Monate alt weil das der Dame zu teuer war :man:

So ne Kastra stellt man sich irgendwie schlimmer vor als sie ist ;) :hug: Als Timbo kastriert wurde haben wir ihn morgens so um 11 Uhr hingebracht und Nachmittags um 16.30 Uhr abgeholt, da war er schon wieder fit wies Lottchen :kraul:

unser TÄ's machen das jetzt schon. Und lieber jetzt, als wenn es zuspät ist und die bude stinkt :)

Tuuli
20.10.2009, 21:19
Das stecken die beide Stinker bestimmt super weg! :tu: :tu:

Mietz&Mops
20.10.2009, 21:23
Das wird schon, bei Katern ist das echt keine große sache ;)

klappt es denn jetzt mit deiner Mam und den zwei süßen? :)

Drottning
20.10.2009, 21:29
Fünf Monate ist das optimale Alter. So alt war Tommy auch! :D

BerlinerGoere
20.10.2009, 21:31
Das stecken die beide Stinker bestimmt super weg! :tu: :tu:


denke ich auch, aber trotzdem ...


Das wird schon, bei Katern ist das echt keine große sache ;)

klappt es denn jetzt mit deiner Mam und den zwei süßen? :)

na sie merkt es schon noch, aber es geht, dadurch dass sie vom arzt ein cortison astma spray bekommen hat.


Fünf Monate ist das optimale Alter. So alt war Tommy auch! :D

denke ich auch

BerlinerGoere
21.10.2009, 09:59
hmmm tyson hat wieder etwas weicheren kot. jetzt wissen wir nicht, ob wir nen termin machen sollen :confused:

steinienchen
21.10.2009, 10:31
Wegen dem weichen Kot hab ich keine Ahnung, aber vielleicht merkt er eure Aufregung und ist auch aufgeregt....


Mira, Merlin und Mailo wurden auch alles mit 5 Monaten kastriert und Manolo wird auch sobald wie möglich (wenn der Schnupfen weg ist) kastriert und der ist jetzt so 4- 5 monate (keine Ahnung).


Anscheinden gibt es ja ne Studie in der steht, dass Frühkastrtionen Harngries fördern, dass kann ich aber nicht wirklich glauben....

Mietz&Mops
21.10.2009, 10:38
So weit ich weiß ist es anders herum und in studien konnte dieses Harngrieß-Schauermärchen eben NICHT belegt werden :?:

BerlinerGoere
21.10.2009, 10:42
so, es ist wohl doch durchfall. aber wir warten da mal ein zwei tage ab. kann wie gesagt vom futter kommen, da wir das Select Gold NaFu mal mitausprobiert haben.

Habe jetzt einen Termin zur Kastra und Chippen am 28.10.2009 um 12:00 Uhr. Ab 27.10.2009 18:00 Uhr dürfen wir dann nicht mehr füttern (hört sich für mich wahnsinnig lange an). Nur saufen darf er

Mietz&Mops
21.10.2009, 10:44
oh ja, das kann ne anstrengende nacht werden ;)

Neues Futter kann die ursache sein, hier verträgt z.b. keiner carny, tisch ich das auf, hab ich am nächsten tag lauter flatschen ...

BerlinerGoere
21.10.2009, 10:46
oh ja, das kann ne anstrengende nacht werden ;)

Neues Futter kann die ursache sein, hier verträgt z.b. keiner carny, tisch ich das auf, hab ich am nächsten tag lauter flatschen ...

na er hatte sich damals als kleiner wurm mit seinen geschwistern bei der mama mit giardien angesteckt. die waren dann wieder weg, bevor sie bei uns eingezogen sind. er hat anscheinend öfters mal nen tag, wo es halt etwas hinten rauspladdert.

bekommen wir schon hin

Mietz&Mops
21.10.2009, 10:48
oh ja, Giardien sind mist, da ist der darm anfällig auch wenn die viecher weg sind, noch ne weile..
aber wenn es nur ein tag dann immer ist, würde ich mir erst mal keine sorgen machen.

BerlinerGoere
21.10.2009, 10:50
oh ja, Giardien sind mist, da ist der darm anfällig auch wenn die viecher weg sind, noch ne weile..
aber wenn es nur ein tag dann immer ist, würde ich mir erst mal keine sorgen machen.

yep war meistens so. ach das bekommen wir hin. meine mom bekommt jetzt schon herzflattern und leidet mit :)

Mietz&Mops
21.10.2009, 10:53
oh, das glaub ich gern ;)

BerlinerGoere
21.10.2009, 10:55
oh, das glaub ich gern ;)

naja durch die farbe sind die hoden relativ schwer auf den 1. blick zu sehen. denn beide sind kohlrabenschwarz, aber man kann sie gut fühlen, wenn man sie gefunden hat :) also kein problem :)

bin im moment auch gar nicht aufgeregt, das wird dann bestimmt kommen

Mietz&Mops
21.10.2009, 11:12
Aber du und deine Mam ihr steht auf Katzenpaare, die sich fast gleichen wie ein Ei dem anderen ;)

BerlinerGoere
21.10.2009, 12:18
meine beiden sind ganz einfach zu unterscheiden nur moms mäuse sind etwas schwerer zu unterscheiden. aber das erkläre ich dann später, dann poste ich mal fotos. die müssen aber erst noch bearbeitet und dann hochgeladen werden.

BerlinerGoere
27.10.2009, 11:44
morgen ist es nun soweit. die beiden werden von uns zu 12 uhr zur TÄ gebracht. ab heute abend 18 uhr darf nichts mehr gefressen, nur noch wasser gesoffen werden

*ganz hibbelig ist*

Mietz&Mops
27.10.2009, 12:15
Kann ich mir vorstellen, dass du hibberlig bist.

Unser jüngster hat auch in 2 Wochen seinen Termin *hibbel*

BerlinerGoere
27.10.2009, 12:22
Kann ich mir vorstellen, dass du hibberlig bist.

Unser jüngster hat auch in 2 Wochen seinen Termin *hibbel*

die bekommen heute um 18 uhr das letzte futter und dann wird meine mom wohl eine kurze nacht haben, weil die kleinen kohldampf schieben werden

Mietz&Mops
27.10.2009, 12:30
ohja, das denk ich auch ;)

bei meinem lütten ist das schlimmste ja, dass ich die großen irgendwie heimlich füttern muss *aaah*

Na das wird auch hier ein großer Spaß werden ;)

Öpsi
27.10.2009, 12:45
Sag mal, lässt Du beide auf einmal kastrieren? Wir sind ja auch bald fällig :cool:, unsere beiden Jungs sind z.Zt. 14 Wochen.
Dachte aber, erst mit 6 Monaten das machen zu lassen.

Meine TÄ meinte, man könne es jetzt schon machen :eek:, eine Frau von der Pflegestelle aber sagte, frühestens mit 8 Monaten.

Muss wohl im Einzelfall entschieden werden, will aber auf keinen Fall, dass die Bude stinkt :sn:!

Mietz&Mops
27.10.2009, 13:02
Du kannst es wirklich schon jetzt machen, ich würde aber sagen mit spätestens 5-6 Moante sollte man es machen lassen, mit 8 Monaten sind die meisten Kater schon geschlechtsreif.

BerlinerGoere
27.10.2009, 13:13
Sag mal, lässt Du beide auf einmal kastrieren? Wir sind ja auch bald fällig :cool:, unsere beiden Jungs sind z.Zt. 14 Wochen.
Dachte aber, erst mit 6 Monaten das machen zu lassen.

Meine TÄ meinte, man könne es jetzt schon machen :eek:, eine Frau von der Pflegestelle aber sagte, frühestens mit 8 Monaten.

Muss wohl im Einzelfall entschieden werden, will aber auf keinen Fall, dass die Bude stinkt :sn:!

man kann schon sog. frühkastrationen durchführen. google mal danah :) man hat in den usa kitten mit 7 wochen, 7 monaten und einem jahr kastriert und nicht wirklich unterschiede gefunden.

wir machen das jetzt schon, bevor nachher die bude stinkt :)

jeder sagt was anderes. aber wir machen das halt morgen schon :)

BerlinerGoere
27.10.2009, 13:14
ohja, das denk ich auch ;)

bei meinem lütten ist das schlimmste ja, dass ich die großen irgendwie heimlich füttern muss *aaah*

Na das wird auch hier ein großer Spaß werden ;)

ach das klappt irgendwie. einer bespasst den kleinen und die großen stürzen in die küche und futtern :)


Du kannst es wirklich schon jetzt machen, ich würde aber sagen mit spätestens 5-6 Moante sollte man es machen lassen, mit 8 Monaten sind die meisten Kater schon geschlechtsreif.

so sieht es aus. es gibt ja auch schon frühreife katzen/kater

Mietz&Mops
27.10.2009, 13:17
man kann schon sog. frühkastrationen durchführen. google mal danah :)

Eine echte Frühkastration ist aber eine Kastration vor der 13. Woche - da die Kater ja schon 14 Wochen sind ist das gar nicht mehr möglich ;)


Und mein kleiner besitzt ein Futterradarr, der wird ein ziemliches Theater machen, naja müssen wir alle durch ;)
Hab den Termin extra an einem samstag, da kann ich dann ruhig einen Tag übermüdet sein :o

BerlinerGoere
27.10.2009, 13:22
Eine echte Frühkastration ist aber eine Kastration vor der 13. Woche - da die Kater ja schon 14 Wochen sind ist das gar nicht mehr möglich ;)


Und mein kleiner besitzt ein Futterradarr, der wird ein ziemliches Theater machen, naja müssen wir alle durch ;)
Hab den Termin extra an einem samstag, da kann ich dann ruhig einen Tag übermüdet sein :o

na unsere beiden sind dienstag 20 wochen alt geworden :)

Mietz&Mops
27.10.2009, 13:24
gutes Alter :)

BerlinerGoere
27.10.2009, 14:32
gutes Alter :)

denken wir auch :D

Schneckenzahn
27.10.2009, 14:45
Hey Kleene drück mal Deine Mam ganz doll von mir :D wenn sie an die Kastra denkt soll see doch einfach an Vatern :floet: denken hoffe der ist schon im Urlaub und ließt das nicht sonst krieg ich das nächste mal paar uff´n deckel :floet:

drück Euch für Morgen janz dolle die Daumen :tu:

es sind ja jungs da jehts rucki zucki und ab sind die Bommels ;) habs ja erst vor 2 Wochen mit den 3 Jungs erlebt :tu: :tu:

BerlinerGoere
27.10.2009, 18:07
Hey Kleene drück mal Deine Mam ganz doll von mir :D wenn sie an die Kastra denkt soll see doch einfach an Vatern :floet: denken hoffe der ist schon im Urlaub und ließt das nicht sonst krieg ich das nächste mal paar uff´n deckel :floet:

drück Euch für Morgen janz dolle die Daumen :tu:

es sind ja jungs da jehts rucki zucki und ab sind die Bommels ;) habs ja erst vor 2 Wochen mit den 3 Jungs erlebt :tu: :tu:

nee, der fliegt erst am sonntag :)

na mir macht die kastra nicht so die sorgen, eher das nicht füttern. jetzt gibt es gerade die letzte mahlzeit (henkersmahlzeit) :D

Timboman
27.10.2009, 18:36
Als Timbo kastriert wurde und er ab abends nix mehr fressen durfte hatten wir auch Angst das wir nicht durchschlafen dürfen - dem war aber nicht so :kraul:

Und bei Moritz durften wir morgens ja noch füttern und mussten es dann wegstellen - da haben wirs aber nicht mitbekommen ob Radau gemacht wurde - wir waren ja arbeiten :D

BerlinerGoere
27.10.2009, 18:42
Als Timbo kastriert wurde und er ab abends nix mehr fressen durfte hatten wir auch Angst das wir nicht durchschlafen dürfen - dem war aber nicht so :kraul:

Und bei Moritz durften wir morgens ja noch füttern und mussten es dann wegstellen - da haben wirs aber nicht mitbekommen ob Radau gemacht wurde - wir waren ja arbeiten :D

na die wollen gerade gar nicht futtern. haben zwei bissen gefuttert und das wars. naja pech gehabt

azalea
28.10.2009, 08:18
Heute ist der "große Tag".
Ich drück den beiden Süßen die Daumen! :tu: :kraul: :kraul:

BerlinerGoere
28.10.2009, 08:25
danke schön!

im moment bespassen sie sich mit federpuscheln einer hat die federn im maul und der ander versucht den stiel zu greifen :D

so sind sie wenigstens beschäftigt und haben keinen hunger :)

ARAMIS&ADONIS
28.10.2009, 08:51
morgen werden meine beiden kastriert:(

die sind jetzt knapp 1 Jahr alt.. aber trotzdem tun die mir irgendwie leid:(

Tuuli
28.10.2009, 09:02
Ich wünche Tyson und Diego für heute alles Gute! :kraul: :bl:

Und natürlich Aramis und Adonis für morgen! :kraul: :bl:

azalea
28.10.2009, 09:24
morgen werden meine beiden kastriert:(

die sind jetzt knapp 1 Jahr alt.. aber trotzdem tun die mir irgendwie leid:(

Für die 2 natürlich auch alles Gute! :kraul: :kraul:
Wirst sehen, es ist nur ein ganz kleiner Eingriff und sie sind sehr schnell wieder fit! :)

BerlinerGoere
28.10.2009, 12:28
so die beiden sind jetzt bei der TÄ und liegen wohl auch schon unter dem messer.

es wird nur ein kleiner schnitt gemacht und die hoden werden abgebunden und dann entfernt. es wird im anschluss nicht genäht, da ja die hodensäcke erhalten bleiben und einfach rübergestülpt werden.

um 16 uhr dürfen wir sie dann wieder abholen.

leider durfte ich nicht zugucken, da die TÄ dann keine lust hat, sich um die besitzer zu kümmern, falls die umfallen sollten :D


morgen werden meine beiden kastriert:(

die sind jetzt knapp 1 Jahr alt.. aber trotzdem tun die mir irgendwie leid:(

ach das wird schon :) wirst sehen, du als frauchen hast mehr angst, wie die mäuse :) wir drücken 4 daumen und 16 pfoten morgen


Ich wünche Tyson und Diego für heute alles Gute! :kraul: :bl:

Und natürlich Aramis und Adonis für morgen! :kraul: :bl:

danke schön :) :hug:

ARAMIS&ADONIS
28.10.2009, 13:19
Für die 2 natürlich auch alles Gute! :kraul: :kraul:
Wirst sehen, es ist nur ein ganz kleiner Eingriff und sie sind sehr schnell wieder fit! :)



ja das hoffe ich doch.. und hoffe das die trotzdem so ²verrückt² bleiben wie die sind

ARAMIS&ADONIS
28.10.2009, 13:21
ach das wird schon :) wirst sehen, du als frauchen hast mehr angst, wie die mäuse :) wir drücken 4 daumen und 16 pfoten morgen




*lach... also ich wurde noch nicht kastriert und bin daher kein frauchen sondern ein herchen:)... umso mehr leide ich deshalb mit Ihnen, da ich weiss was denen fehlen wird*lol

ARAMIS&ADONIS
28.10.2009, 13:23
so die beiden sind jetzt bei der TÄ und liegen wohl auch schon unter dem messer.

es wird nur ein kleiner schnitt gemacht und die hoden werden abgebunden und dann entfernt. es wird im anschluss nicht genäht, da ja die hodensäcke erhalten bleiben und einfach rübergestülpt werden.

um 16 uhr dürfen wir sie dann wieder abholen.

leider durfte ich nicht zugucken, da die TÄ dann keine lust hat, sich um die besitzer zu kümmern, falls die umfallen sollten :D



ach das wird schon :) wirst sehen, du als frauchen hast mehr angst, wie die mäuse :) wir drücken 4 daumen und 16 pfoten morgen



danke schön :) :hug:


*lach... also ich wurde noch nicht kastriert und bin daher kein frauchen sondern ein herchen... umso mehr leide ich deshalb mit Ihnen, da ich weiss was denen fehlen wird*lol:)

BerlinerGoere
28.10.2009, 14:25
ach das wird schon :) wirst sehen, du als frauchen hast mehr angst, wie die mäuse :) wir drücken 4 daumen und 16 pfoten morgen




*lach... also ich wurde noch nicht kastriert und bin daher kein frauchen sondern ein herchen:)... umso mehr leide ich deshalb mit Ihnen, da ich weiss was denen fehlen wird*lol

oops sorry, habe nicht nachgeguckt. sind halt hauptsächlich damen hier :) und mit der angst, meinte ich nicht, dass hier ein mensch kastriert wird :)

bitte um entschuldigung :bl:

Traeumerchen
28.10.2009, 15:05
Morgen werden auch Konrad und Keela kastriert (beide am 23.05.09 geboren). Ich hab irgendwie Angst, dass was schief geht. Werde morgen bestimmt keinen klaren Kopf auf der Arbeit haben. Das letzte Futter gibts um 19 Uhr und ich pack ein wenig mehr in die Näpfe als sonst.

BerlinerGoere
28.10.2009, 18:52
so, die kleinen mäuse sind seit 16:15 uhr wieder zu hause. haben alles super überstanden bis jetzt. sie sind nur noch ein wenig taumelig. aber so langsam schreien sie nach futter. lt. TÄ dürfen sie ab 20 uhr was saufen, aber heute kein futter mehr bekommen. meint ihr, wir können ihnen nachher ne kleinigkeit geben?

tyson mauzt nämlich erbärmlich :kraul:

absinth
28.10.2009, 19:06
Wenn die wirklich wieder fit sind, also wach und bei Sinnen, dann könnt ihr ihnen auch Nafu anbieten. Es kann nicht mehr passieren als das sie kotzen.

BerlinerGoere
28.10.2009, 19:08
Wenn die wirklich wieder fit sind, also wach und bei Sinnen, dann könnt ihr ihnen auch Nafu anbieten. Es kann nicht mehr passieren als das sie kotzen.

super. dann geben wir ihnen um 20 uhr wasser und ne stunde später können sie sich ja erst mal nen tütchen teilen :)

MiezeMops
28.10.2009, 19:13
Goofy hat auch am gleichen Abend wieder gut gefressen als er wieder gerade laufen konnte. Es blieb auch alles drin. Und am nächsten Tag war dann sowieso alles wieder vergessen. Gerade Kater stecken das doch locker weg. ;):tu:

BerlinerGoere
28.10.2009, 19:14
Goofy hat auch am gleichen Abend wieder gut gefressen als er wieder gerade laufen konnte. Es blieb auch alles drin. Und am nächsten Tag war dann sowieso alles wieder vergessen. Gerade Kater stecken das doch locker weg. ;):tu:

:tu::D

BerlinerGoere
28.10.2009, 20:33
so, wir haben es nicht mehr ausgehalten. die kleinen haben jetzt viel gesoffen und auch schon jeder 50g NaFu gefuttert. Jetzt liegen sie in ihren transportboxen und schlafen wieder

ARAMIS&ADONIS
28.10.2009, 20:38
meine beiden haben jetzt das letzte futter für heute abend bekommen....^^

morgen 8 uhr gebe ich sie abe und ab 16 hole ich die wieder ab........

p.s. berlinergoere entschuldigung angenommen:)

BerlinerGoere
28.10.2009, 20:49
meine beiden haben jetzt das letzte futter für heute abend bekommen....^^

morgen 8 uhr gebe ich sie abe und ab 16 hole ich die wieder ab........

p.s. berlinergoere entschuldigung angenommen:)

boah so lange bleiben die beim tierarzt?

Katzenzahn
28.10.2009, 23:07
*lach... also ich wurde noch nicht kastriert und bin daher kein frauchen sondern ein herchen... umso mehr leide ich deshalb mit Ihnen, da ich weiss was denen fehlen wird*lol:)

Ich glaube, da irrst du.
Du denkst, du weißt was ihnen fehlen wird.

Aber im Gegensatz zum Menschen ziehen nur kastrierte Kater gemeinsam um die Häuser :D

Ich drücke trotzdem die Daumen:cu:

@berlinergoere.
Schön, dass alles überstanden ist.

BerlinerGoere
28.10.2009, 23:12
Ich glaube, da irrst du.
Du denkst, du weißt was ihnen fehlen wird.

Aber im Gegensatz zum Menschen ziehen nur kastrierte Kater gemeinsam um die Häuser :D

Ich drücke trotzdem die Daumen:cu:

@berlinergoere.
Schön, dass alles überstanden ist.

yep, die beiden und meine mom liegen jetzt seit ner stunde zusammen auf der couch und schlafen. habe vorhin angerufen und da war meine mom gerade eingeschlafen und suchte erst mal die beiden. bis sie merkte, dass sie hinter ihr lagen zusammengekringelt

ARAMIS&ADONIS
29.10.2009, 11:32
boah so lange bleiben die beim tierarzt?


ja... habe die heute gegen 08.15Uhr abgeliefert. müssten jetzt Kastriert worden sein. Die Kastration war zwischen 10.00-11.00 Uhr.

Ja und ab 16 Uhr soll ich die abholen. Aber ist ja auch besser so.. dann kann ja die Ärztin die ja nochbissl beobachten...

ARAMIS&ADONIS
29.10.2009, 11:34
Ich glaube, da irrst du.
Du denkst, du weißt was ihnen fehlen wird.

Aber im Gegensatz zum Menschen ziehen nur kastrierte Kater gemeinsam um die Häuser :D

Ich drücke trotzdem die Daumen:cu:

@berlinergoere.
Schön, dass alles überstanden ist.

*lach.. okay ich werde es sehen ob die jetzt gemeinsam um die Häuser ziehen... grade muss einer der beiden auf dem OP Tisch liegen:(
Kastration findet zwischen 10 und 11 Uhr statt

steinienchen
29.10.2009, 11:37
MANOLO wird morgen auch entbömmelt, ich bring ihn um 7.30 h hin und kann ihn um 15.30 h abholen (eigentlich schon um 12 h) ich hol ihn aber erst nach der Arbeit, dann ist er auch auf jeden Fall wieder munter.....


Fressen darf er ab heute abend fünf nichts mehr ( habs auf sieben rausgehandelt, er würde mich sonst auffressen)

Hoff es geht alles gut....


Wie gehts den beiden Kleinen, schon wieder die Alten?

ARAMIS&ADONIS
29.10.2009, 14:30
MANOLO wird morgen auch entbömmelt, ich bring ihn um 7.30 h hin und kann ihn um 15.30 h abholen (eigentlich schon um 12 h) ich hol ihn aber erst nach der Arbeit, dann ist er auch auf jeden Fall wieder munter.....


Fressen darf er ab heute abend fünf nichts mehr ( habs auf sieben rausgehandelt, er würde mich sonst auffressen)

Hoff es geht alles gut....


Wie gehts den beiden Kleinen, schon wieder die Alten?

also meine zwei werden erst um 16 Uhr abgeholt... ichhoffe den geht es gut..

azalea
29.10.2009, 15:02
also meine zwei werden erst um 16 Uhr abgeholt... ichhoffe den geht es gut..

Bestimmt! :) :hug:

MiezeMops
29.10.2009, 15:48
Ich durfte Goofy damals gleich wieder mitnehmen. Habe während der Kastration einen kurzen Spaziergang gemacht. Er hat dann den ganzen Tag auf meinem Bauch geschlafen. :)

Aber wenn man nicht gerade Urlaub hat ist es natürlich besser, wenn sie solange beim TA bleiben.

Ist ja bald 16 Uhr. Dann hast du sie wieder und wirst sehen, so schlimm war es nicht. ;)

ARAMIS&ADONIS
29.10.2009, 17:18
Ich durfte Goofy damals gleich wieder mitnehmen. Habe während der Kastration einen kurzen Spaziergang gemacht. Er hat dann den ganzen Tag auf meinem Bauch geschlafen. :)

Aber wenn man nicht gerade Urlaub hat ist es natürlich besser, wenn sie solange beim TA bleiben.

Ist ja bald 16 Uhr. Dann hast du sie wieder und wirst sehen, so schlimm war es nicht. ;)


so ich habe die beiden wieder bei mir... haben immer noch narkose in sich.. aber laufen ganz gut.. seit dem wir zu hause sind, sind die nur am rumlaufen... ich weiss nicht ob das gut ist oder ob die besser ausschlafen sollten?

Katzenzahn
29.10.2009, 19:48
so ich habe die beiden wieder bei mir... haben immer noch narkose in sich.. aber laufen ganz gut.. seit dem wir zu hause sind, sind die nur am rumlaufen... ich weiss nicht ob das gut ist oder ob die besser ausschlafen sollten?

Scheint alls gut gegangen.

Lass sie rumlaufen, wenn sie das wollen.
Das bringt den Kreislauf in Schwung und sie verarbeiten das Narkosemittel schneller.
Nur drauf achten, wenn sie irgendwo hoch hinaus wollen, dann erst mal dran hindern,

Etwas orientierungslos sind Katzen nach der Narkosen.
Wenn sie dann schlafen wollen werden sie das schon machen.

BerlinerGoere
29.10.2009, 19:57
MANOLO wird morgen auch entbömmelt, ich bring ihn um 7.30 h hin und kann ihn um 15.30 h abholen (eigentlich schon um 12 h) ich hol ihn aber erst nach der Arbeit, dann ist er auch auf jeden Fall wieder munter.....


Fressen darf er ab heute abend fünf nichts mehr ( habs auf sieben rausgehandelt, er würde mich sonst auffressen)

Hoff es geht alles gut....


Wie gehts den beiden Kleinen, schon wieder die Alten?

ach die sind wieder wie vorher. diego findet es auch wieder toll, frauchen wie vorher in die zehen zu zwicken :) sind heute schon wieder um die wette gerannt.


so ich habe die beiden wieder bei mir... haben immer noch narkose in sich.. aber laufen ganz gut.. seit dem wir zu hause sind, sind die nur am rumlaufen... ich weiss nicht ob das gut ist oder ob die besser ausschlafen sollten?

tyson hatte gestern abend auch hummeln im hintern. aber der schlief dann dank :kraul: auf meinem schoß ein und war ne weile nicht mehr wach zubekommen :)

viele :kraul: an die samtpfoten von dir :) wird morgen wieder alles wie sonst sein

ARAMIS&ADONIS
30.10.2009, 06:52
Scheint alls gut gegangen.

Lass sie rumlaufen, wenn sie das wollen.
Das bringt den Kreislauf in Schwung und sie verarbeiten das Narkosemittel schneller.
Nur drauf achten, wenn sie irgendwo hoch hinaus wollen, dann erst mal dran hindern,

Etwas orientierungslos sind Katzen nach der Narkosen.
Wenn sie dann schlafen wollen werden sie das schon machen.



ja die haben die ganze NAcht durchgeschlafen..heute morgen nen riesen Hunger gehabt und alles weggeputzt.. anschliessend beide wieder sich hingelegt.... Nur mein Aramis (creme-silver) knieft noch das linke Auge zu:(
das war gestern so nass (war bei beiden aber er hat das heute morgen auch noch gehabt)
kann das mit der Narkose zusammen hängen oder hat er sich erkältet oder so??

ARAMIS&ADONIS
30.10.2009, 06:53
ach die sind wieder wie vorher. diego findet es auch wieder toll, frauchen wie vorher in die zehen zu zwicken :) sind heute schon wieder um die wette gerannt.



tyson hatte gestern abend auch hummeln im hintern. aber der schlief dann dank :kraul: auf meinem schoß ein und war ne weile nicht mehr wach zubekommen :)

viele :kraul: an die samtpfoten von dir :) wird morgen wieder alles wie sonst sein


di elecken sich immer da unten ab:) sol ich die lassen oder eher nicht? kaputtbeissen können die doch nichts mehr dort oder?:)

BerlinerGoere
30.10.2009, 08:46
di elecken sich immer da unten ab:) sol ich die lassen oder eher nicht? kaputtbeissen können die doch nichts mehr dort oder?:)

die sollen da nicht lecken. also wenn es zu oft wird, hat unsere TÄ gesagt, dann muss ein kragen geholt werden.

BerlinerGoere
30.10.2009, 08:52
hier sind unsere beiden am abend nach der kastration (rechts ist tyson und links diego)
http://img5.imageshack.us/img5/9083/128qm.jpg

steinienchen
30.10.2009, 09:16
Der Kleine ist jetzt schon seit halb acht bei TA und liegt jetzt wahrscheinlich schon unterm Messer....


Sie rufen an, sobald er halbwegs wieder wach ist....

ARAMIS&ADONIS
30.10.2009, 10:56
die sollen da nicht lecken. also wenn es zu oft wird, hat unsere TÄ gesagt, dann muss ein kragen geholt werden.



ja ich habe gestern aufgepasst das die das nicht zu viel machen...
heute morgen war das dann nicht so der Fall.. nur kurz mal und dann schlafen gelegt..

BerlinerGoere
30.10.2009, 13:00
Der Kleine ist jetzt schon seit halb acht bei TA und liegt jetzt wahrscheinlich schon unterm Messer....


Sie rufen an, sobald er halbwegs wieder wach ist....

toi toi toi :tu:


ja ich habe gestern aufgepasst das die das nicht zu viel machen...
heute morgen war das dann nicht so der Fall.. nur kurz mal und dann schlafen gelegt..

dann ist ja gut, aber falls es wieder losgeht, bitte dazwischen gehen oder nen kragen holen

steinienchen
30.10.2009, 13:05
Hab selbst angerufen.....

er ist anscheinend soweit in Ordnung, schläft aber noch tief und fest....

Da er so krank war, ist ein Stoffwechsel anscheinend verlangsamt und die Narkosemittel bauen sich langsamer ab...

BerlinerGoere
30.10.2009, 13:11
Hab selbst angerufen.....

er ist anscheinend soweit in Ordnung, schläft aber noch tief und fest....

Da er so krank war, ist ein Stoffwechsel anscheinend verlangsamt und die Narkosemittel bauen sich langsamer ab...

so lange es ihm gut geht, soll er doch schlafen :) umso weniger tut es weh :)

steinienchen
30.10.2009, 13:13
und um so weniger Hunger hat er :D:D:D


Aber nachher sollte er schon wach sein, wenn er wieder auf die anderen trifft. :sporty::sporty:

BerlinerGoere
30.10.2009, 13:16
und um so weniger Hunger hat er :D:D:D


Aber nachher sollte er schon wach sein, wenn er wieder auf die anderen trifft. :sporty::sporty:

notfalls nimmst du ein kaklo und legst ihn in ein anderes zimmer, bis er wach ist :)

ARAMIS&ADONIS
30.10.2009, 13:18
toi toi toi :tu:



dann ist ja gut, aber falls es wieder losgeht, bitte dazwischen gehen oder nen kragen holen


werde ich mir dann anschauen wenn ich zu hause geleich zu hause bin..aber er ist ein Kluger Kater und ich habe ihm gestern gesagt er soll es nicht machen und er wird bestimmt auf mich hören:):)

steinienchen
30.10.2009, 13:21
er ist ein Kluger Kater und ich habe ihm gestern gesagt er soll es nicht machen und er wird bestimmt auf mich hören:):)

Wir er ganz bestimmt machen :D:p

steinienchen
30.10.2009, 13:21
notfalls nimmst du ein kaklo und legst ihn in ein anderes zimmer, bis er wach ist :)

Wobei ich mir gut vorstellen kann, dass MAILO ihn gerne betütteln will....