PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was hat meine Kleine?



Mischa
19.10.2009, 09:42
Hallo an alle,

ich habe 2 Stubentiger zu Hause. 1 Kater (17 Wochen), eine Katze (3 Jahre).

Katze Mischa ist seit Samstag krank. Sie hat ständig alles erbrochen (Wasser und auch Futter unverdaut). Gestern Abend war ich dann in der Notaufnahme mit ihr und der TA da meinte, es ist ein Infekt (39,3°C) und hat Antibiotika und irgendein Antibrechmittel gespritzt. Sie hatte auch die letzten 2 Tage immer wieder Hunger, also keine Appetitlosigkeit. Dann mußte Mischa bis heute früh fasten und hat heute früh wieder Futter und Wasser bekommen und auch vertragen.
Nun meine Frage: kann vielleicht jemand aus Erfahrung oder so sagen, was Sie hat (hatte)? Meine Mitbewohnerin hat einen Elefantenfuss (die Pflanze :-*), aber auf nem hohen Schrank, wo Mischa eigtl nicht ran kommt. Könnte es denn sein, dass es ne Vergiftung ist?

Katzengras steht immer bereit, sowie viele Trinkplätze. Der Kater zeigt aber keine Symptome. Hatte ihn aber letzten Dienstag gegen Leukose impfen lassen. Kann aber nicht sein, dass Mischa das hat oder (dagegen ist sie nicht geimpft)? :k:

Ich könnte ausrasten und bin total fertig. :0(

Bitte helft mir!!!

Danke.

Drottning
19.10.2009, 09:57
Für Diagnosen ist eigentlich der TA zuständig... :?:

Ruta
19.10.2009, 10:29
Naja, wenn es deiner Katze jetzt wieder besser geht wird die Diagnose des TA wohl richtig gewesen sein. Wir hatten das auch schon öfter mal, ein, zwei Tage starkes Erbrechen, nach AB war es immer besser. Klar, AB darf nicht immer die erste Wahl sein, aber unsere Babsy nimmt bei solchen Infekten sehr schnell ab, was bei übergewichtigen Katzen saugefährlich ist.
Übrigens, Elefantenfuß zählt bei meinen Katzen als Delikatesse, das wird's eher nicht gewesen sein. Weiterhin gute BEsserung für Mischa!

Mischa
19.10.2009, 11:59
Danke euch!! Ich gehe morgen nochmal zur Nachkontrolle zu meiner TÄ und hoffe, dass es das dann gewesen ist. :)

Ja, der TA hat ja auch gesagt, dass das ab und an mal vorkommt. :0(

Ruta
19.10.2009, 12:52
Ich weiß, da macht man sich immer schnell Sorgen. Aber wenn es Mischa wieder gut geht,dann ist doch alles inOrdnung!!:hug: