PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Brauche dringend Hilfe...



seLLi=)
05.10.2009, 16:18
Haii... ich hab da mal ne frage was ich machen soLL:
also ich möchte mir gern eine Stute kaufen.. ich habe auch eine gefunden..eine 1jährige Tinkermixstute...
sie steht mir ihrer Mutter und 2 anderen Stuten und einem Fohlen Sommer/Winter auf der Koppel weiterhin ja nicht schlimm weiL sie haben einen unterstand gehen aber nie rein...:)
das prob. ist ich muss sie dort stehen lassen weil sie wenn sie woanders ist nichts mehr frisst..sie war schonmal verkauft und die leute haben sie erst wieder zurück gegeben wo sie schun nur noch knochen und hat sich aber wieder gebessert und ist wieder dicker geworden.. ja und ich will nicht das es bei mir auch so geht also kann sie ja da stehen bleiben..
..aber noch ein prob. auf der weide steht auch ein Shettyhengst und ein tinkerlewitzerhengst und der tinkerlewitzerhengst deckt die stuten dauernt und ich will nicht das se alle paar Jahre ein Fohlen bekommt..und jetzt weiß ich nicht was ich machen soll..

_______________
mfg selina & destenie

Picolino
05.10.2009, 16:24
Also die Stute damals schon mal bei anderen Leuten war? Hatte Sie da auch andere Pferde auf der Koppel usw. stehen oder war sie alleine?
Hast du noch andere pferde, oder wäre sie bei dir uch alleine?

seLLi=)
05.10.2009, 16:28
also wo sie war hatte sie bei einem wallach und 6 stuten gestanden...
...ich würde sie an einen hof stellen wo sie in einer box stehen würde neber vielen anderen Pferden und dort würde sie regelmäsig auf die koppel kommen...

___________
selina & destenie

Picolino
05.10.2009, 16:36
hm okay, sonst hätte ich gedacht das sie vll zu alleine war! Aber die Leute können ehrlichgesagt auch viel erzählen, dass die nicht gefressen hat! Schlimmstenfalls haben die mist mit der Stute gebaut, also ehrlichgesagt, ich würde das ausprobieren!

Picolino
05.10.2009, 16:36
Hast du ein Foto? *neugier*

seLLi=)
05.10.2009, 16:42
also ich habe sie gesehen sie war 3 monate weg und vorher ein schönes pferd..un danach seht abgemagert ist nicht mehr gerannt...
nein habe leider keins auf dem compi aber habe kens wo sie so dünn war..
..also das prob. ist ja nur das das auf der koppel noch ein hengst weiL es geht ihnen echt super dort...
..aber ich will nicht das sie andauernt Fohlen bekommt...=(

Picolino
05.10.2009, 16:46
Das wird sie wohl wenn keiner von beiden kastriert wird und sie weiter dort steht :(

seLLi=)
05.10.2009, 16:49
ja leider aber ich will auch nicht das sie soo mager wird...=(
weißt du ab wann die fohlen bekommen können?

______________________________
mfg
selina ´nd destenie

Picolino
05.10.2009, 16:53
Stuten werden mit 15-18 Monaten geschlechtsreif und nach 3-4 Jahren für die Zucht verwendet. Wie alt ist denn die liebe?
Kannst du nicht was mit dem Preis verhandeln und sie stirilisieren lassen?
Oder ist das so arg teuer?

seLLi=)
05.10.2009, 17:01
also sie ist jetzt 1 Jahr..
..ne wär´n bissel teuer aber sie haben gesagt das sie schauen das sie den hengst auch verkaufen weil sie haben jetzt ein fohlen von einem halben jahr un bekommen nächstes jahr noch 2 fohlen...
..also ich habe gestern gesehen wie destenie den hengst 2 mal in den bauch getreten hat...
also wenn sie älter ist möchte ich schon gern das sie einmal ein Fohlen bekommt..aber noch nicht jetzt....

___________________
selina & destenie

Picolino
05.10.2009, 17:05
Dann ist sie das wohl noch nicht ;)
Na das ist doch schonmal ein Lichtblick! Dann hast du noch ein bisschen Zeit den Besitzer vom Hengst zu überreden! Solange sie noch nicht geschlechtsreif ist! Aber lange dauert es auch nicht mehr!

Nicole38
05.10.2009, 20:58
..und jetzt weiß ich nicht was ich machen soll..

_______________
mfg selina & destenie

Dem Pferd, Deinen Katzen und Deinem Hund gegenüber bist Du in der Pflicht genauestens darüber nachzudenken wie Du Dich entscheidest.

seLLi=)
05.10.2009, 22:39
Haii...
als ich heute dort war haben sie qesat sie lassen den Hengst spätestens im frühjahr kastrieren..=)

______________
mfg
selina & destenie

Picolino
06.10.2009, 09:36
Ja super, dann steht dem ja nichts mehr im Wege, wenn du damit leben kannst, dass sie dort stehenbleibt!?

seLLi=)
06.10.2009, 15:10
Ja klar das mit dem stehen bleiben ist kein porb. sie haben 6 m2 platz auf der koppel also es qeht ihr dort sehr gut..=)

lammi88
06.10.2009, 21:39
Was sind das für Leute, die Hengste mit Stuten zusammenlassen und Inzucht riskieren??? :mad:
Also ich habe noch NIE gehört, daß ein Pferd woanders nicht mehr frißt. Anfangs durch die Aufregung weniger, aber dann sollte es kein Problem sein. Erst Recht nicht, wenn Du Dich so 1 Moante intensiv um das Pferd kümmerst und es dann erst weg nimmst. Dann gehörst Du zu seiner Herde und gut ist.

Stina
07.10.2009, 18:16
SeLLi sollte m.M.n. gar keine Tiere haben nach dem was sie im Hundeforum von sich gegeben hat, weder ne Maus, geschweige denn einen Hund oder ein Pferd :rolleyes:

seLLi=)
08.10.2009, 22:15
wiso soll ich ken tiere han ????

Stina
08.10.2009, 23:27
http://i37.tinypic.com/5oa2iu.jpg

Nicole38
09.10.2009, 08:51
wiso soll ich ken tiere han ????

Setz Dich mit dem Begriff Verantwortung auseinander, dann weisste vielleicht warum nicht

Emma1978
10.10.2009, 01:49
ja leider aber ich will auch nicht das sie soo mager wird...=(
weißt du ab wann die fohlen bekommen können?

______________________________
mfg
selina ´nd destenie

Sorry, aber allein mit dieser Frage disqualifizierst Du Dich, überhaupt ein Pferd haben zu dürfen - falls Du es tatsächlich ernst meinst... Du hast leider keine Ahnung von Pferden. Man stellt keinen Hengst in eine Herde mit erwachsenen Stuten.... außerdem sollten 1-jährige mit gleichaltrigen Pferden aufwachsen... Genau deshalb gibt es Junghengstweiden und Jungstutenweiden... damit eben nix passsieren kann...
Und Dein letztes Posting ist einfach nur untere Schublade... Bist Du überhaupt schon alt genug, einen Kaufvertrag einzugehen? Ich hoffe, die Stute (vorausgesetzt es gibt sie tatsächlich) findet einen vernünftigen Besitzer.

Stina
10.10.2009, 10:12
hallo Claudia,

ja da kann man echt nur hoffen dass es das Pferd genausowenig gibt wie den Hund der nur im Garten gehalten werden konnte weil man mit ihm nicht spazierengehen konnte und der dann abgegeben wurde weil er eine Katze totgebissen hat .....

weschde :rolleyes:

LG, Stina

seLLi=)
10.10.2009, 13:15
1. ist das pferd nicht mein wenn man lesen könnte würde man lesen das ich mir das pferd kaufen wöllte..
also wer lesen kann ist echt im vorteiL

Nicole38
11.10.2009, 21:33
1. ist das pferd nicht mein wenn man lesen könnte würde man lesen das ich mir das pferd kaufen wöllte..
also wer lesen kann ist echt im vorteiL

Das lesen wird einem manchmal recht schwierig gemacht