PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Durchfall bei 9 Wochen altem Kitten



lovingangel
21.09.2009, 11:44
So, nicht mein Kitten aber aus reinem Interesse...

Das Kitten setzt schon länger Durchfall ab, manchmal mit etwas Blut dabei, Giardien Test war negativ, sonst ist die kleine Maus fit und munter...

Der Kot riecht sehr sehr streng, mein vErdacht der da gleich klingelte waren e-coli Bakterien.

Sie kriegt über 5 Tage jeweils 3 Tropfen Panacur, was ne große ****** ist weil die Tropfen so bäh sind das sie das Futter dann nicht mehr nimmt udn bei direkter Eingabe ins Maul ist das so widerlich für die kleine Maus...

wirkt Panacur uach bei e-coli?

ich hab ihr zu einem großen Kotprofil geraten... mal gucken ob sie das macht

rola
21.09.2009, 14:12
So, nicht mein Kitten aber aus reinem Interesse...

Das Kitten setzt schon länger Durchfall ab, manchmal mit etwas Blut dabei, Giardien Test war negativ, sonst ist die kleine Maus fit und munter...

Der Kot riecht sehr sehr streng, mein vErdacht der da gleich klingelte waren e-coli Bakterien.

Sie kriegt über 5 Tage jeweils 3 Tropfen Panacur, was ne große ****** ist weil die Tropfen so bäh sind das sie das Futter dann nicht mehr nimmt udn bei direkter Eingabe ins Maul ist das so widerlich für die kleine Maus...

wirkt Panacur uach bei e-coli?

ich hab ihr zu einem großen Kotprofil geraten... mal gucken ob sie das macht


wird der DF auch schon mal wässrig? Riecht er eher süßlich? Dann könnten es doch Giardien sein, der werden doch nicht jedesmal ausgeschieden. Das Blut dabei paßt. Mit E-Coli hab ich keine Erfahrung. In der Apo gibt es doch Leerkapseln, die kann man notfalls kleiner schneiden. Ob das mit Tropfen klappt und die sich evtl. zu früh auflösen weiß ich allerdings nicht. Ansonsten mit Malzpaßte vermischen und einfach auf die Zunge draufschmieren, evtl. klappt das.

lovingangel
21.09.2009, 17:54
wird der DF auch schon mal wässrig? Riecht er eher süßlich? Dann könnten es doch Giardien sein, der werden doch nicht jedesmal ausgeschieden. Das Blut dabei paßt. Mit E-Coli hab ich keine Erfahrung. In der Apo gibt es doch Leerkapseln, die kann man notfalls kleiner schneiden. Ob das mit Tropfen klappt und die sich evtl. zu früh auflösen weiß ich allerdings nicht. Ansonsten mit Malzpaßte vermischen und einfach auf die Zunge draufschmieren, evtl. klappt das.

wässrig war das noch nicht.... und er riecht wohl auch nicht süßlich sondern einfach nur bestialisch stark nach Kot.
Ich hab ja nur mit e coli Erfahrungen aber da smit dem Blut finde ich ganz schön ahrt :?:
Leerkapseln, das ne Idee, reiche ich weiter und das mit der Malzpaste auch...