PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hündin in Ostfriesland entlaufen



frolleinvomamt
10.09.2009, 23:43
Am 26.08.09 ist in Hesel (zwischen Leer und Wiesmoor) eine Border Collie-Hündin entlaufen.

Sie ist stockhaarig, tricolour und hat Stehohren. Ungefähre Grösse 43 cm und ca 12 kg.
Die hündin ist recht ängstlich mit Männern, sucht aber sonst die Nähe zu Menschen!
Sky ist nicht ortskundig, war nur zu Besuch dort und ist wohl gegen einen Stromzaun gekommen. Sie ist freundlich, menschenbezogen, hat Angst vor fremden Männern und Hunden.
Jegliche Info bitte unbedingt an Birte 01791374025 oder Edda Coordes 04954893681 von Border Collies in Not.

http://de.myalbum.com/Foto-WW4MU7TP-D.jpg

Christina2012
15.09.2009, 12:11
Hallo,

kurze Frage, ist die Hündin wieder da?


Habe eine Bekannte in Leer, der würd ich sonst bescheid sagen, dass sie auch die Augen offen halten soll.

Viele Grüße Christina

frolleinvomamt
22.09.2009, 23:31
Sorry, Christina,
ich war länger nicht online.
Nein, die Hündin ist noch nicht gefunden worden.
Bitte lass Deine Freundin doch Ausschau halten. Vielleicht haben wir ja Glück.
Danke für Deine Mithilfe!
Johanna