PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nassfutter Dibo!?



südseekrabbe
09.09.2009, 21:22
Hallo zusammen,

so nachdem ich nun ein geeignetes Trockenfutter gefunden habe, bin ich auf der such nach einem guten Naßfutter. Im Moment hab ich verschiedene Sorten vom Aldi, möchte aber auf Zuckerfreie sorten umsteigen. Bin hier im Forum auf eine Liste gestoßen in der das Futter Dibo stand. Preislich ist das ja auch ganz ok. Kann mir jemand vielleicht dazu was sagen oder mir noch andere nicht zu teure Sorten nennen?
Ich möchte auch nicht immer das gleich füttern. Kann ich dann ab und zu auch das sha vom Aldi geben? Konnte jetzt nicht rauslesen ob dort Zucker enthalten ist, weiß das vielleicht jemand?


Viele Grüße

MiezeMops
09.09.2009, 21:27
Dibo hatte ich nie aber ich kann dir noch Macs und Ropocat empfelen! :) Gibts bei Zoobi oder in Sandras Tieroase.

Drottning
09.09.2009, 22:13
Dibo mochten meine nicht.

oska
09.09.2009, 22:16
Dibo mochten meine nicht.

Meine auch nicht...

kaahrl
09.09.2009, 22:18
Dibo mochten meine nicht.


Meine auch nicht...

dito...
noch nicht mal unsere nafu-nasen... :o

Drottning
09.09.2009, 22:18
Ich war mal dort, wo das Futter hergestellt wird, ist hier in der Nähe... ich fand, es stank bestialisch - mich hat's geekelt. Hab meinen Katzen trotzdem ein Döschen mitgenommen, aber sie haben dankend abgelehnt. Es gibt ja von Dibo auch Frostfutter - auch zum Abgewöhnen. Konnte ich komplett entsorgen. Vielleicht ist es für Hunde geeignet, aber keinesfalls für Katzen.