PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : nach Impfung mundgeruch und brechen



Picolino
30.08.2009, 16:46
Hallo zusammen,

Pico hat am Mittwoch die Zweitimpfung Schnupfen/Seuche und die Tollwutimpfung bekommen!
Nun hat er sich am nächsten Tag übergeben (sehr bröckelich, wenig flüssigkeit) heute wieder ein bisschen!
Letzte Nacht war ich nicht zu hause, mein MB war da! Es war das erste mal, dass ich nicht zuhause geschlafen habe, seit ich ihn habe.
Er hat mich mit einem Mautz-Konzert begrüßt! Ich habe gedacht er hätte hunger hat aber das NF vom Morgen nicht angerührt! Ich habe es ihm dann nochmal weggenommen ihn gerufen und es ihm hingestellt. Dann hat er ein weinig gegessen! Nun ist mir auch schon seit gestern aufgefallen, dass er ziemlichen Mundgeruch hat! Er ist auch sehr anhänglich und spielt nich wirklich...
Zahnt er? Passt das? Oder doch eine Entzündung? Oder ist er noch erschöpft von der Impfung?
Könnt ihr mir helfen, bevor ich schonwieder zum TA muss!?

Danke vorab

Picolino
30.08.2009, 18:04
Ich wollte auch noch erwähnen, dass Pico heute immer auf seinen Pfötchen liegt, bzw. sie immer versteckt und ich habe mal gehört, dass das auf Schmerzen hinweist!?

bosso
30.08.2009, 18:13
Ich wollte auch noch erwähnen, dass Pico heute immer auf seinen Pfötchen liegt, bzw. sie immer versteckt und ich habe mal gehört, dass das auf Schmerzen hinweist!?

Allso das machen meine oft,auf den Pfötchen liegen,da fühlt sie sich wohl wenn sie das macht.

Mundgeruch kann schon auf Zahnprobleme hindeuten,kannst du ihm denn nicht in den Mund schauen.

Als meine Tobi mal Zahnstein hatte und Zahnweh,war sie sehr anhänglich und hatte auch Mundgeruch.

Picolino
30.08.2009, 18:17
Doch hab ihm schon öfters ins Mäulchen geschaut, aber ich habe leider nichts finden können! Also zähne absolut weiß und zahnfleisch hellrosa!

Drottning
30.08.2009, 19:13
Ich wollte auch noch erwähnen, dass Pico heute immer auf seinen Pfötchen liegt, bzw. sie immer versteckt und ich habe mal gehört, dass das auf Schmerzen hinweist!?
Oh, dann müssten Paulinchen und Krümel starke Schmerzen haben, die liegen ganz oft so... Das glaub ich aber nicht!

Picolino
30.08.2009, 19:15
Okay dann war die Info falsch! Danke... Aber was hat er wohl? Er ist die ganze Zeit am schlafen...

Drottning
30.08.2009, 19:18
Das kann schon eine Impfreaktion sein - ich würde es genau beobachten, ob es in ein paar Tagen wieder besser ist. Es macht übrigens Sinn, die Impfungen einzeln in Abständen zu verabreichen. Dann ist es nicht soviel für den Organismus.