PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Macs mit mehr Hirse??



mondkatze
12.07.2009, 22:06
Hallo zusammen,

da unsere Perser seit einiger Zeit keinen Reis mehr verträgt, füttere ich u.a. das Macs Pute & Karotte.

Ich war eigentlich immer zufrieden damit, und unsere Katzen fressen es auch relativ gerne.

Aber seit der letzten Bestellung meine ich, dass das Macs extrem mehr Hirse enthält. Meine Süßen lassen da auch immer eine richtige Hirseschicht im Napf zurück (keine Ahnung wie die das raus klauben *g*).

Hat von euch auch schon jemand die Feststellung gemacht? Ist das vielleicht ne einmalige Sache?

Liebe Grüße
Steffi

MiezeMops
12.07.2009, 22:50
Genau das Gleiche hab ich mir auch gedacht. Hab auch die Dosen Pute und Karotte. Ich wusste gar nicht, dass überhaupt Hirse drin ist und hab mich ziemlich gewundert bei der ersten Dose der letzten Bestellung. :rolleyes:

mondkatze
13.07.2009, 07:15
Ja also das Hirse drin ist, hatte ich schon gelesen. Aber sonst war das nur ein bischen und akzeptabel. Aber bei der Dose war ja doch einiges mehr drin.

Mal schauen, vielleicht schreibe ich die heute Abend mal an.

MiezeMops
13.07.2009, 09:21
Ich dachte im ersten Moment "Häh, ist da jetzt Reis drin?!" Und dann hab ich erst das mit der Hirse gelesen. :rolleyes: Hier bleibt dann auch immer eine Schicht davon im Napf liegen. Wie beim Grau der Reis übrig bleibt.

Wenn sie dir antworten, dann lass mich die Antwort bitte wissen. :):bl:

lammi88
13.07.2009, 09:37
Dito..... meine fressen die Dosen nur noch widerwillig bis gar nicht. Und wenn: das Napf ist voller kleiner Hirsekrümel ;) Kann ich verstehen, daß sie es nicht mehr so mögen: ist ja auch anstrengend die ganzen kleinen Dinger das rauszusortieren :D

GabiLE
13.07.2009, 09:50
Ich habe heute die erste Pute-Hirse-Dose aufgemacht und mir sind nur die Möhren aufgefallen. Paul hat jedoch komplett verweigert. Lino war es schnuppe und hat reingehauen.

Puschlmietze
13.07.2009, 18:10
Bei den letzten Dosen der vergangenen Wochen fiel mir immer auf, das die Hirse aussah wie Reis oder Knorpelstückchen. Es war aber scheinbar die aufgeweichte Hirse. Früher war die Hirse in Form von kleinen gelben festen Kügelchen und nun war das alles weiß und weich ( wie Reis, hatte aber eher ne runde Form ) Und die heutige Dose der neuen Lieferung hat wieder die kleinen gelben rundlichen Kügelchen. Schon komisch :?:

mondkatze
13.07.2009, 18:52
Also bei mir sah die Hirse schon aus, wie Hirse. Also waren immer noch die kleinen gelben Pünktchen. Mit den Karotten haben wir keine Probleme.

Aber ich habe jetzt mal ne Anfrage gestartet.

Mal schauen ob die Antworten.

oska
13.07.2009, 20:20
Also bei mir sah die Hirse schon aus, wie Hirse. Also waren immer noch die kleinen gelben Pünktchen. Mit den Karotten haben wir keine Probleme.

Aber ich habe jetzt mal ne Anfrage gestartet.

Mal schauen ob die Antworten.

Da bin ich ja mal gespannt, was sie dir antworten. Hast du ProPet Koller angeschrieben?

Meine Fusselnasen mögen die Hirsesorten generell nicht. Die Hirse bleibt auch immer schön im Napf zurück.

mondkatze
14.07.2009, 18:35
Japp genau die hab ich angeschrieben. Hab aber bis jetzt noch nichts bekommen (ich hoffe das ging nicht im SpamFilter unter).

Ich bin mal echt gespannt was da kommt.

Zum Glück hab ich verschiedene Sorten zu Hause. Da unsere Perser aber kein Reis mehr verträgt, ist es eh schwer, verschiedene Sorten anzubieten *seufz*

oska
14.07.2009, 19:32
ProPet Koller ist nicht weit von mir, manchmal hol ich die Mac´s Dosen auch bei denen im Laden. Solltest du keine Antwort bekommen, und ich fahre in nächster Zeit nochmal dahin, dann frag ich gerne nach. Allerdings scheint mir das Personal da nicht besonders informiert zu sein. Sie konnten mir noch nicht mal mit Sicherheit sagen, wer das Futter für sie produziert.

mondkatze
14.07.2009, 19:34
Super das wäre wirklich sehr nett!!

Ich schau mal ob die sich noch melden in den nächsten Tagen, berichte aber auf alle Fälle hier weiter :)

Pardona
16.07.2009, 12:36
Hallo,

Nun hab ich kürzlich auch neue Dosen Mas´c mit Hirse und Karotten bestellt und nun sind wieder die harten gelben Hirsekügelchen drin wie früher.
Der Hersteller hatte da normale Hirse genommen die aber nicht nicht gut weich gekocht wurden in der Dose. Auf Grund dieser Problematik hatte der Hersteller dann auf geschälte Hirse umgestellt. Diese lässt sich besser weich kochen.
Warum jetzt wieder die einfache Hirse genommen wurde ist mir ein Rätsel...
Mal sehen wies in den anderen Dosen ausschaut und
ob das jetzt nur eine Art Versehen war.
Sind zumindest (in dieser Dose) nicht so viele harte Hirsekügelchen wie ganz früher scheint mir aber geschälte Hirse find ich besser im Katzenfutter

Grüße Gelfling

mondkatze
17.07.2009, 19:44
Nabend zusammen :)

soo hab schonmal ne vorläufige Antwort bekommen. Nicht viel, aber immerhin...

Sehr geehrte Frau xxx,

vielen Dank für Ihre Anfrage. An der Rezpetur von MAC´s Pute und Karotte wurde nichts geändert. Wir haben Ihre Anfrage an unseren Hersteller weitergeleitet und werden uns wieder mit Ihnen in Verbindung setzen.

Mit freundlichen Grüßen

ProPet Koller

Dann bin ich ja mal gespannt :)

LG
Steffi

MiezeMops
17.07.2009, 20:19
Habe gestern die 2te aus der neuen Bestellung verfüttert. Sah wirklich aus wie Reis. :( Groß, eher länglich als rund und weiss. :?:

Bin mal gespannt auf eine ausführliche Antwort.


Edit:
Ich habe jetzt auch mal eine Mail an Propet geschrieben. Mal sehen, ob sie das Gleiche antworten.

oska
17.07.2009, 21:51
Nabend zusammen :)

soo hab schonmal ne vorläufige Antwort bekommen. Nicht viel, aber immerhin...

Sehr geehrte Frau xxx,

vielen Dank für Ihre Anfrage. An der Rezpetur von MAC´s Pute und Karotte wurde nichts geändert. Wir haben Ihre Anfrage an unseren Hersteller weitergeleitet und werden uns wieder mit Ihnen in Verbindung setzen.

Mit freundlichen Grüßen

ProPet Koller

Dann bin ich ja mal gespannt :)

LG
Steffi

:) dann brauch ich ja nicht mehr nachfragen.... obwohl, ich mach´s trotzdem. Mal sehen, welche Antwort ich bekomme.


Aber ich versteh die Antwort von denen nicht. Sie wissen, daß die Rezeptur nicht geändert wurde, aber leiten die Frage an den Hersteller weiter, und setzen sich dann wieder mit dir in Verbindung :confused:?

Wenn sie es doch wissen, warum müssen sie dann beim Hersteller nachfragen :confused:?

http://www.seitzgmbh.de/index.php?menu=100&fct=0&sid=0&nav=0
produziert für ProPet (hab ja mal im Laden nachgefragt)

MiezeMops
21.07.2009, 09:31
So hab auch eine Antwort.

Sehr geehrte Frau x,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Nein, die Rezeptur wurde nicht verändert. Ich werde aber trotzdem beim
Hersteller nachfragen, warum die Hirse so hart ist und bitte um etwas
Geduld.


Habe gar nichts von hart geschrieben. Habe geschrieben, dass die Hirse bei mir wie Reis aussieht und es extrem viel ist.

Naja, mal abwarten. :)

MiezeMops
22.07.2009, 09:30
Ich habe gerade diese Antwort bekommen:

Sehr geehrte Frau X

Wie es scheint, hat ein Mitarbeiter unseres Herstellers sich vergriffen. Es
ist bei einer Produktionscharge wieder ungeschälte Hirse aus Versehen statt
geschälte enthalten.

Diese sind jetzt bei dem Hersteller an einem anderen Ort gelagert, damit
dies nicht wieder passieren kann.

Danke, dass Sie uns auf das Problem aufmerksam gemacht haben.

Mit freundlichen Grüßen

Mandy Smith

Na dann hoffe ich mal, dass die nächste bestellung wieder mit geschälter Hirse ist. Noch 2 Dosen von der alten..

Pardona
22.07.2009, 12:21
Habe gar nichts von hart geschrieben. Habe geschrieben, dass die Hirse bei mir wie Reis aussieht und es extrem viel ist.

Ich hatte die angeschrieben wegen den harten Hirsekügelchen die auf mal wieder im Futter
waren wie zu Zeiten bevor sie auf geschälte Hirse umgestellt hatten. Hatte erst kürzliche
neue Dose bestellt gehabt seit her eben wieder ungeschälte Hirse im Futter angetroffen.
Hatte heute dann die selbe Antwort vom Vertrieb bekommen wie du.

Grüße Pardona

MiezeMops
22.07.2009, 14:23
Achso, deshalb haben sie geschrieben wieder ungeschälte Hirse. Naja wenigstens sind sie darauf aufmerksam geworden und hoffentlich kommt das nicht mehr vor. :)