PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Katze humpelt



Fiffi :-)
12.07.2009, 10:10
Heute morgen haben wir bemerkt das Maddy humpelt(vordere rechte Pfote).Sie kann gar nicht auftreten. :0 Außerdem Miaut sie auch kläglich wenn man sie hochhebt um sie zur Toilette oder zu ihrem Futter zu tragen :( (oder sie zwischen den vorderen Pfoten am Bauch berührt) An der Pfote ist an der Seite so n komischer Hubbel und sie lässt sich da nicht anfassen! Heute können wir je auch nicht zu TA weil am Sonntag keiner geöffnet hat und meine "achsolieben Eltern" weigern sich mit Maddy zum Notfalldienst zu gehen *grumml*
Im Moment schläft Maddy ja und ansonsten ist sie such recht lustlos.Fressen wollte sie auch nicht von selbst.Sie musste erst hingetragen werden.

Sabine
12.07.2009, 11:24
Hallo,
auch am Sonntag haben TA offen. Zum einen gibt es Tierkliniken die immer offen haben und zum anderen haben TA auch Notdienst. Die Katze gehört noch heute zum TA.

oska
12.07.2009, 13:20
Hallo,
auch am Sonntag haben TA offen. Zum einen gibt es Tierkliniken die immer offen haben und zum anderen haben TA auch Notdienst. Die Katze gehört noch heute zum TA.

Ihre Eltern möchten ja nicht zum Notdienst mit Maddy, obwohl es das Beste wäre.

Fiffi :-)
12.07.2009, 13:28
Mittlerweile ist es besser geworden :?: Maddy bewegt sich mehr und geht auch wieder selbstständig aufs klo..Trotzdem!ich versuche meine Eltern weiterzu bearbeiten. (*seufz*) So ohne Führerschein und ohne Geld komme ich da nämlich nicht alleine hin...

Fiffi :-)
15.07.2009, 13:57
nun mal zum Stand der Dinge: Der TA Meinte i-wie sie hätte sch nen Nerv oder so eingeklemmt.Seine Rede war voller Fachausdrücke *grübel* Maddy hat Tabletten bekommen und jetzt ist alles wieder in Ordnung.