PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ich vermiss dich so...



dustywoman88
05.05.2009, 20:02
es ist nun fast 1 1/2 jahre her das meine geliebte maus von mir gegeangen ist.
sie ist in meinen armen an einer kolik verstorben...alles hoffen 2 tage lang, das führen durch den strömenden regen bei 4 grad haben nichts genutzt außer......das ich mir sicher bin, dass sie wusste das jemand bei ihr ist der sie über alles liebt. als ich am nächsten morgen nachdem der TA da war in den stall kam lag sie schon auf dem boden...sie war durch die offenstallbox gebrochen und lag nun in der leeren nachbarbox...sie muss unendliche schmerzen gehabt haben...ihr besitzer meinte die steht nich wieder auf rief den TA und fuhr zur Arbeit.
die stute bermerkte mich und sie stand nach einer weile gut zureden und neben ihr sitzen tatsächlich wieder auf....ich lief erneut mit ihr umher wie bereits am vortrag in kälte und regen bis der TA kam und noch einiges versucht hat....gegen 11:43 e´war plötzlich alles vorbei ..sie brach erneut zusammenund als ich neben ihr saß ihr kopf auf meinem schoß spürte ich wie jegliches leben langsam aus ihr wich.
ich bin mir sicher sie hat die letzte zeit mit mir genossen und ihr bestes versucht...aber es sollt nicht sein.
Ich kannte sie seit sie 1 tag alt war und habe sie über alles geliebt wir waren tatsächlich seelenverwandt. ich verbrachte jeden tag bei und mit ihr....sie schenke nur einem hengstfohlen das leben...er ist heute mein trost auch wenn er ein ganz eigener charakter ist...dennochkomme ich noch immer nicht damit zurecht dass sie nicht mehr bei mir ist.....ich fange noch heute beim schrieben oder bilderanschauen an zu weinen....genau wie jetzt

Mach es gut meine süße ich vermisse dich so doll und denke noch immer an die schöne zeit mit dir,
auch deinem einzigen kind..der jetzt schon 6 jahre ist geht es gut
Ich werde dich auf immer und ewig im herzen tragen meine süße Romy

>3Ninchen3<
06.05.2009, 21:34
Du hast dich bewundernswert um sie gekümmert. Sie denkt sicher immer an dich und da oben geht es ihr wunderbar. Mach die bloß keine Sorgen um sie, ihr geht es gut, da wo sie jetzt ist.