PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Futterallergie?



MöhreLE
04.05.2009, 13:01
Hallo ihr Lieben :cu:

nun waren wir mit unserer 1 1/2 jährigen Katze beim Tierarzt, da sie wieder so eine wunde Stelle (diesmal am Vorderbein) hatte. So etwas hatte sie schon mal im Winter über dem Auge. Die Tierärztin meinte es wäre zu 80% eine Futterallergie. Sie meinte auch das man so was nur über eine Art "Ausschlussdiät" erkennen könnte, also keine Leckerlies ect.:(
Sie hat mir einen Beutel Allergie Futter mitgegeben den ich nun 6 Wochen füttern soll und dann schauen wir ob die aufgekratzten Stellen weg sind bzw. neue da sind. Kennt sich vielleicht jemand von euch aus mit so einer Futterallergie?! Kann man wirklich nur das Trockenfutter geben (hab mal gehört das das wohl nicht so gesund ist) oder geht auch einmal am Tag Nassfutter? Ich würde mich freuen wenn mir jemand von euch einen Tipp geben könnte..... Danke euch :hug: