PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bitte mal riechen!



Homer + Lilli
25.04.2009, 10:07
Heute morgen ist mir aufgefallen, das Lillis Urin extrem riecht.
Ich stand aber auch zufällig daneben als sie ins Klo gepullert hat.
Und dann kam diese Duftwolke hoch.
Mein NG hat aber vor 3 Tagen Trockenfutter für kastrierte Katze von Animonda gekauft. Es wird aber nur für Suchspiele verwendet. Ansonsten gibt es nur Nassfutter. Oder hängt das mit dem Baytril zusammen, was sie vor 1er Woche gespritzt bekam?

Wie riecht Katzenurin normalerweise?

pc.lieschen
25.04.2009, 10:39
ich empfinde katzenurin als sehr strengen beissenden geruch.

(merkt man aber meist nur wenn einer wohin pullert)

bei guten streu fällt das gar nicht erst auf

bosso
25.04.2009, 14:33
Ich finde auch,dass Katzenurin sehr stark riecht.
War auch mal daneben gestanden als meine Tobi pullerte und bekam ne Wolcke ab.

Katzenmiez
25.04.2009, 14:45
Wenn es dir jetzt erst aufgefallen ist (vorher also nicht der Fall war), kann es es durchaus sein, dass es vom AB kommt. Medikamente werden ja unter anderem auch über die Nieren abgebaut/ausgeschieden.

Katzenzahn
25.04.2009, 15:31
Stimmt, das kann auch von den Medis kommen.
Die bzw. die Abbauprodukte werden doch über die Nieren ausgeschieden.
Deshalb soll man ja auch reichlich trinken, wenn man Medikamente nimmt.

Katzenurin riecht stark, bei kastrierten Katern aber mehr als bei Kätzinnen, Und unkastrierte Kater, na dass will man nicht riechen.

Übrigens, auch beim Menschen ändert sich der Geruch des Urins, je nachdem, was man gegessen hat und je nach Medi oder nicht.
Wer gern Spargel isst, sollte mal drauf achten :D
Da fällt es am meisten auf.

bosso
25.04.2009, 15:53
Wer gern Spargel isst, sollte mal drauf achten :D
Da fällt es am meisten auf.

Stimmt und bei Fisch ist es bei mir genauso:D