PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe!



Jessy1440
23.04.2009, 17:12
Hallo ihr lieben,

habe ein riesen Problem mit meinem Kätzchen.

Sie scheint nur Nassfütter als Stückchen in Soße zu mögen.... Könnt ihr mir vielleicht sagen, welche guten Marken es hier in Soße gibt? Leder steht dsa nicht in der Foum-Liste und auch nicht immer bei dem Fütter im Shop dabei.

Hoffe ihr könnt mir helfen... :bl:

Vielen Dank
Jessy

RaveSchneckerl
23.04.2009, 17:17
Schmuy z.B. sind Stücken in Soße... ist aber nicht das allerbeste... und man sollte mehr, als nur einen Hersteller verfüttern, wegen dem Vitaminhaushalt... Bozita sind Stückchen in Gelee... aber auch ned wirklich das allerbeste

Jessy1440
23.04.2009, 17:20
Hallo,

in Gelee hab ich auch schon versucht, aber das mag sie auch nicht, Pate findet sie auch nicht gut, sie hungert lieber als das zu fressen!
Ich hab es schon versucht es ihr einfach stehen zu lassen, so unter dem Motto ,,Was anderes gibt es nicht", aber dann frist sie gar nicht...

Möhte ihr halt auch nicht irgendeinen Mist geben...

LG Jessy

Drottning
23.04.2009, 17:39
Ich kenn das nur von W.hiskas. N.utro hatte auch Häppchen in Soße, aber ich glaube, das gibt es nicht mehr. Bin nicht mehr so auf dem Laufenden, was Dosenfutter betrifft...

Strangegirl
23.04.2009, 17:47
Vill habe ich dich falsch verstanden, aber möchte dir meine Erfahrung nicht vorenthalten. Luna ist auch ne Mäkelziege, an Dosenfutter geht sie nicht ran. Sie mag nur das NaFu in Tüten. Vill mag das ja deine Katze auch lieber.

Katzenmiez
23.04.2009, 17:52
In Soße ist wirklich schwierig. In Gelee gäb`s wenigstens noch Lux/Shah und Bozita, was einigermaßen okay ist. Außer die Schmusy-Beutel fällt mir in Soße nichts Anständiges ein. Miamor hat jetzt neue Sorten in Soße rausgebracht, aber da ist Karamell drin:sn:.

MiezeMops
23.04.2009, 17:56
Mal wieder eine Mäkelkatze ;) Dann lass sie doch mal hungern. Wenn sie sonst gesund ist wird es ihr nicht schaden, wenn sie mal einen Tag hungert. Futter hinstellen, nach 10 - 20 Minuten kommt das Futter weg in den Kühlschrank. Zur nächsten Mahlzeit, also z.B. Mittags, wenn du 3 mal am Tag fütterst, das Gleiche wieder. Irgendwann wird sie fressen. Habe jedenfalls noch von keiner Katze gehört, die vor vollem Napf verhungert ist. Hat bei uns auch so geklappt. Hunger ist eben doch der beste Koch. :D Wenn sie bettelt streichel sie oder spiele mit ihr aber nicht erweichen lassen. Es ist schwer, besonders für uns Menschen, aber es hilft. :)

Hab die noch eine PN geschickt.

Katzenmiez
23.04.2009, 17:59
Dann lass sie doch mal hungern. Wenn sie sonst gesund ist wird es ihr nicht schaden, wenn sie mal einen Tag hungert.

Ein bis zwei Tage sind okay (so lange hungern Katzen ja auch vor und nach OPs). Ab dem dritten Tag kann`s gesundheitlich sehr gefährlich werden.

PoldiMama
23.04.2009, 18:00
Aber bitte darauf achten, dass die Katze nicht zu lange hungert. Eine Katze darf nicht länger als 24 Stunden ohne Nahrung sein, ansonsten besteht die Gefahr einer Lebererkrankung (Fettleber).
Unsere fressen auch nur "in Soße" - Gelee vertragen sie nicht und Paté war eine zeitlang toll - jetzt ist es "ih bäääh".
Unsere mögen nur Felix.

Liebe Grüße

MiezeMops
23.04.2009, 18:09
Ein bis zwei Tage sind okay (so lange hungern Katzen ja auch vor und nach OPs). Ab dem dritten Tag kann`s gesundheitlich sehr gefährlich werden.

Ich glaube so fies wäre auch keiner von uns. ;) Aber es ist gut um die kleinen Fellpopos an Fütterungszeiten und andere (bessere) Sorten zu gewöhnen. Wenn Goofy mal einen Tag wirklich nichts angerührt hat, hab ich am nächsten Tag was genommen, von dem ich wusste, dass er es frisst. Aber eben zu den gleichen Zeiten. Er hat sich sehr schnell daran gewöhnt. Und es klappt mittlerweile fast immer. Er hat es sowieso nie ausgehalten einen Tag lang wirklich nichts zu fressen. Spätestens abends ist er nach kurzem Gemecker doch zum Napf gelaufen und hat was gefressen. :kraul:

Katzenmiez
23.04.2009, 18:14
Ich glaube so fies wäre auch keiner von uns. ;)

Doch ich:o. Als ich Emma wegen Struvit von Trofu auf Nafu umstellen musste, hat sie 3 Tage GAR NICHTS gefressen und danach tagelang nur grammweise. Sie hat in der ersten Woche 500g an Gewicht verloren und nur noch Galle gespuckt. Das war gesundheitlich echt extrem grenzwertig. Es ging aber in dem Fall nicht anders, weil das "sanfte Umstellen" bei Emma
nicht funktioniert hat.

MiezeMops
23.04.2009, 18:19
Doch ich:o. Als ich Emma wegen Struvit von Trofu auf Nafu umstellen musste, hat sie 3 Tage GAR NICHTS gefressen und danach tagelang nur grammweise. Sie hat in der ersten Woche 500g an Gewicht verloren und nur noch Galle gespuckt. Das war gesundheitlich echt extrem grenzwertig. Es ging aber in dem Fall nicht anders, weil das "sanfte Umstellen" bei Emma
nicht funktioniert hat.

:(:eek: Ui, die Arme. Klappt es denn jetzt normal mit dem NaFu? Da war sie ja wirklich sturr. Aber bei Struvit muss man eben möglichst schnell umstellen. Gibt es bei dir jetzt gar kein TroFu mehr?

Katzenmiez
23.04.2009, 18:25
:(:eek: Ui, die Arme. Klappt es denn jetzt normal mit dem NaFu? Da war sie ja wirklich sturr. Aber bei Struvit muss man eben möglichst schnell umstellen. Gibt es bei dir jetzt gar kein TroFu mehr?

Sie frisst nur Mittelklasse-Nafu (kein richtig hochwertiges; aber das tun meine beiden Kater auch nicht;) und kein Rohfleisch). Trofu und Leckerlis generell gab es in den ersten 6 Wochen nach der Diagnose (Dez. 2007) gar nicht, jetzt gibt es jeden Abend ein Leckerchen (Thrives, Leckerlistange, Trockenfleisch oder eben ca. 5g Trofu für jeden).

Ich gebe bewusst nicht JEDEN Abend Trofu, weil genau das bei meinem ersten ("sanften") Umstellungsversuch (Reduktion der Trofumenge und Steigerung der Nafumenge) dazu geführt hat, dass Emma den ganzen Tag beharrlich gehungert und auf die 5 oder 10g Trofu gewartet hat:man:.

MiezeMops
23.04.2009, 18:31
Ich fütter auch größtenteils Mittelklasse. Ist doch super, wenn sie das jetzt normal frisst. :wd: Ich geb im Moment noch Trofu, aber mehr als Leckerli am Abend. Und das auch nur, wenn er sein NaFu brav aufgefressen hat. Oder mal ein paar Brösel übers NaFu, wenn er einen Mäkeltag hat. ;)