PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geschlossenes Auge - Was ist zu tun?



BerlinerGoere
08.04.2009, 11:18
Guten Morgen bzw. Mahlzeit,

mein Winnie hat seit heute früh ein geschlossenes Auge. Ich habe ihn auch schon etwas aus dem Augenwinkel herausgewischt, aber es wurde nicht besser. Ich habe dann das Auge etwas geöffnet und mal reingeschaut und fest gestellt, dass die untere Ecke etwas bedeckt war. Sah nicht direkt wie Eiter aus.

Sollte ich da heute noch zum TA mit gehen?

Catheart
08.04.2009, 11:20
Hallo

Gerade bei den Augen wäre ich sehr vorsichtig und würde gleich zum TA gehen.

Eventuell hat er eine abbekommen beim spielen oder nur nen Zug dran bekommen

BerlinerGoere
08.04.2009, 11:29
Hallo

Gerade bei den Augen wäre ich sehr vorsichtig und würde gleich zum TA gehen.

Eventuell hat er eine abbekommen beim spielen oder nur nen Zug dran bekommen

ja, die beiden haben sich gestern geprügelt mit anfauchen und anschreien. Meine Mom guckt heute Nachmittag nochmals bei den Rackern vorbei und wenn das Auge immer noch so aussieht, muss ich meine Chefin überreden heute früher gehen zu dürfen, denn der TA hat nur bis 19 Uhr auf und bis dahin muss ich ja arbeiten.

MiezeMops
08.04.2009, 11:33
Ich würde dir auch raten, gleich einen Termin beim Tierarzt zu machen. Mein Goofy hat sich mal eine Tannennadel unten ins Lid geschoben. Das war auch noch am Sonntag Vormittag. Hab beim Tierarzt angerufen, die haben ja eine Nummer für Notfälle. Der Arzt hat gemeint, dass ich ein bisschen abwarten soll, ob es durch die Tränenflüssigkeit rausgeht und wenn nicht wieder anrufen, er wäre gekommen, weil sowas gefährlich ist. Zum Glück ging die Nadel von allein wieder raus.

Geh das lieber anschauen, egal ob was drin ist, er beim Spielen was abbekommen hat oder vielleicht ist es sowas wie eine Bindehautentzündung? Lass es abklären. Und gute Besserung für deinen Tiger!

BerlinerGoere
08.04.2009, 11:39
Ich würde dir auch raten, gleich einen Termin beim Tierarzt zu machen. Mein Goofy hat sich mal eine Tannennadel unten ins Lid geschoben. Das war auch noch am Sonntag Vormittag. Hab beim Tierarzt angerufen, die haben ja eine Nummer für Notfälle. Der Arzt hat gemeint, dass ich ein bisschen abwarten soll, ob es durch die Tränenflüssigkeit rausgeht und wenn nicht wieder anrufen, er wäre gekommen, weil sowas gefährlich ist. Zum Glück ging die Nadel von allein wieder raus.

Geh das lieber anschauen, egal ob was drin ist, er beim Spielen was abbekommen hat oder vielleicht ist es sowas wie eine Bindehautentzündung? Lass es abklären. Und gute Besserung für deinen Tiger!


danke schön! werde ich wohl machen, zumal ja die feiertage bevorstehen.

habe die beiden jetzt am nächsten Sonntag 9 Wochen bei mir und wir waren schon öfters beim TA

MiezeMops
08.04.2009, 11:42
Das kenn ich. Ich dachte in den ersten 1,2 Monaten auch, dass ich ständig beim Tierarzt bin. Da hatte er recht hartnäckige Ohrmilben aus dem Tierheim. :sporty:

Aber wie du schon sagtest, besser jetzt als in den Feiertagen, dann wirds noch teurer.

BerlinerGoere
08.04.2009, 11:45
na wir waren nach 1 woche beim TA zur normalen durchsicht, ob ich auch gesunde miezen bekomme

nach 3 wochen habe ich sie chippen lassen

nach 5 wochen musste ich mit pooh hin, da er ne starke zahnfleischentzündung hatte und

nun nach fast 9 wochen mit winnie wegen dem auge

BerlinerGoere
08.04.2009, 15:38
so, meine mom ist jetzt in meiner wohnung und winnie hat sie nicht mal an der tür begrüßt, sonst ist er der 1., der zur tür rennt. das auge ist leicht geschwollen und es ist komplett vermiert (auf der linse). sein fressnapf ist auch noch fast voll und er liegt nur in der gegend rum.

sie macht sich jetzt auf den weg zum TA

mache mir ganz schön sorgen

Tribble
08.04.2009, 15:46
Das glaube ich...aber beim TA ist Winnie in den besten Händen. :hug:

Drücke ganz doll die Daumen, das der TA ganz schnell helfen kann:sporty:

BerlinerGoere
08.04.2009, 15:51
danke schön! die machen für patienten ohne termin zwar erst richtig um 16:30 uhr auf. aber sie kann jetzt schon hinkommen und muss halt warten, da noch 4 terminierte patienten vor ihr dran sind

MiezeMops
08.04.2009, 15:51
oh nein, das hört sich ja nicht gut an. :( Hoffe es ist nichts schlimmes und der TA kann ihm schnell helfen. Der Arme Winnie. :hug:

BerlinerGoere
08.04.2009, 15:52
oh nein, das hört sich ja nicht gut an. :( Hoffe es ist nichts schlimmes und der TA kann ihm schnell helfen. Der Arme Winnie. :hug:

sitze hier wie auf heissen kohlen :( und muss noch bis 19 uhr bleiben

MiezeMops
08.04.2009, 15:54
sitze hier wie auf heissen kohlen :( und muss noch bis 19 uhr bleiben

Deine Mutter wird dich sicher anrufen, wenn sie was weiß. Auf jeden Fall wird Winnie jetzt geholfen. Das wird schonwieder! :)

BerlinerGoere
08.04.2009, 15:56
Deine Mutter wird dich sicher anrufen, wenn sie was weiß. Auf jeden Fall wird Winnie jetzt geholfen. Das wird schonwieder! :)

ja ich weiß, aber trotzdem. nach fast 9 wochen sind das halt meine kinder :D

meine kollegen machen sich gerade lächerlich über mich :(

UlliLili
08.04.2009, 16:02
Hallo, Bianca, das ist sicher nichts so schlimmes. Der Tierarzt weiß, was zu tun ist. Und ich habe die Erfahrung gemacht, wenn die Katzis erst mal älter als 1,5 Jahre sind, müssen sie kaum noch zum Tierarzt. Dann sind sie nicht mehr so anfällig für Infekte und haben auch nicht mehr so viel Blödsinn im Kopf. Ganz viele Grüße, Ulli

MiezeMops
08.04.2009, 16:04
ja ich weiß, aber trotzdem. nach fast 9 wochen sind das halt meine kinder :D

meine kollegen machen sich gerade lächerlich über mich :(

Dann scheinen sie selber keine Tiere zu haben. :sporty: Gemein!
Ich behandel Goofy auch wie mein Kind. :p:love:

Katzenmiez
08.04.2009, 16:06
Der Arme!

Ich kenne das von Othello, der hat durch sein Felines Herpresvirus hin und wieder geschwollene, tränende Augen, gerne auch mal mit herpesbedingter Hornhautbeteiligung. Augengeschichten sollen ziemlich schmerzhaft sein. kein Wunder, dass Winnie nicht fressen wollte.

BerlinerGoere
08.04.2009, 16:18
ich denke auch, dass es nicht so schlimm ist, aber trotzdem macht man sich sorgen.

und meine kollegen haben keine katzen. besonders unsere männer hier (sitzen in einem großraumbüro), die sind gegen frauen mit katzen (spassig gesagt) und haben mich immer schon aufgezogen, bevor die beiden zu mir gekommen sind.

die beiden hatten sich gestern abend geprügelt mit fauchen und gebrüll, vielleicht hat er eine abbekommen von seinem bruder

MiezeMops
08.04.2009, 16:34
Aber sonst verstehen die beiden sich gut oder? Nicht, dass sie sich öfter weh tun. :sn:

Tuuli
08.04.2009, 16:38
Oh, das hört sich aber wirklich schmerzhaft an. Der arme Winnie :kraul:!

Schön das deine Mama mit ihm gleich zum TA fahren konnte, da ist er ja in guten Händen!

Ich drück die Daumen das alles ganz flott wieder OK ist. :tu: :hug:

Ach ja, lass dich nicht ärgern, mir geht das auch immer so. Irgendwie können das einfach viele Leute nicht nachvollziehen.

BerlinerGoere
08.04.2009, 16:39
Aber sonst verstehen die beiden sich gut oder? Nicht, dass sie sich öfter weh tun. :sn:

nein, sind sonst nen herz und eine seele. aber zwischendurch hauen sie sich mal, wie es so bei jungs so üblich ist.

so, meine mom rief gerade an. also er wird eine gewischt bekommen haben. TA kann aber keinen riss in der hornhaut finden. er hat nun ein antibiotikum per tropfen ins auge bekommen und wir müssen ihnen jetzt 2 verschiedene tropfen ins auge treufeln. eins kommt morgens/mittags und abends rein und die anderen morgens und abends. wenn es bis samstag nicht besser wird, dann müssen wir nochmals hin und dann bekommt er auch eine halskrause, falls er sich zu sehr kratzen sollte.

sonst muss ich erst nächste woche nochmals zur nachuntersuchung.

er hat sogar die leckerlis beim TA verschmät. nur die pastetenpaste hat er ein wenig geschlabbert

MiezeMops
08.04.2009, 16:41
Dann wünsch ich euch ganz viel Glück, dass die Medis schnell anschlagen und es deinem Kleinen bald wieder gut geht. :hug:

BerlinerGoere
08.04.2009, 16:42
Dann wünsch ich euch ganz viel Glück, dass die Medis schnell anschlagen und es deinem Kleinen bald wieder gut geht. :hug:

dafür dürfen sie dann heute auch bei mir im bett schlafen. haben mich ja auch bei meiner erkältung gepflegt :kraul:

BerlinerGoere
08.04.2009, 17:58
meine Mom sagte eben, dass die 3 gerade schön auf meinem balkon sitzen und vögelchen begutachten, so weit es geht :)

pooh kümmert sich liebevoll, um seinen bruder und leckt ihm das fell. ich glaube er weiß, dass er mist gebaut hat.

Tuuli
08.04.2009, 18:17
meine Mom sagte eben, dass die 3 gerade schön auf meinem balkon sitzen und vögelchen begutachten, so weit es geht :)

Schön das Winnie schon wieder Interesse für andere Dinge hat. :tu:


pooh kümmert sich liebevoll, um seinen bruder und leckt ihm das fell. ich glaube er weiß, dass er mist gebaut hat.

:love: :love: :love:
Das ist ja super schön!

MiezeMops
09.04.2009, 08:53
Guten Morgen! :cu:

Wie gehts Winnie heute? Ist es schon besser?

BerlinerGoere
09.04.2009, 09:22
Guten Morgen! :cu:

Wie gehts Winnie heute? Ist es schon besser?

ja, auge ist zwar immer noch etwas geschwollen, aber er kann schon besser sehen und hat seinen bruder heute früh schon belehrt und gemeckert, als er zu laut mautzte :) zack wurde er geschubst

MiezeMops
09.04.2009, 09:53
ja, auge ist zwar immer noch etwas geschwollen, aber er kann schon besser sehen und hat seinen bruder heute früh schon belehrt und gemeckert, als er zu laut mautzte :) zack wurde er geschubst

Das hört sich ja gut an! :tu: Frisst er denn auch wieder brav?

BerlinerGoere
09.04.2009, 10:57
Das hört sich ja gut an! :tu: Frisst er denn auch wieder brav?

leckerlis ja, futter noch nicht so, aber er fällt noch nicht vom fleisch :) (wiegt fast 6kg)

BerlinerGoere
09.04.2009, 17:20
war eben in der pause kurz zu hause, um ihn die tropfen zu geben. das auge sieht heute schon besser aus. ist nicht mehr so doll geschwollen. ist aber immer noch etwas lustlos

Tuuli
09.04.2009, 17:54
war eben in der pause kurz zu hause, um ihn die tropfen zu geben. das auge sieht heute schon besser aus. ist nicht mehr so doll geschwollen. ist aber immer noch etwas lustlos

Ich drück die Daumen das es morgen noch besser aussieht :tu:. Ich glaub das braucht einfach ein bissl Zeit :?:. Behalt ihn gut im Auge :s:!

BerlinerGoere
09.04.2009, 18:21
Ich drück die Daumen das es morgen noch besser aussieht :tu:. Ich glaub das braucht einfach ein bissl Zeit :?:. Behalt ihn gut im Auge :s:!

danke! klar mache ich

BerlinerGoere
09.04.2009, 23:48
hier ist mr. musauge, wo er noch versucht hat das linke auge aufzureissen, denn er wollte nicht fotografiert werden (sorry ist etwas unscharf)

Pampashase
10.04.2009, 00:19
Hallo BerlinerGoere,

dem lieben Winnie weiter gute Besserung. Er soll froh sein, dass er so glimpflich davon gekommen ist.:kraul:

Unser Katerle kam vor einigen Wochen einen Abend nicht nach Hause. Am nächsten Abend saß er mit nem zugeschwollenen Blutverkrusteten Auge vor der Türe.:eek:
Nachdem es schon abends war, sind wir gleich ab in die TK.
Über ne Stunde Fahrzeit ein Weg. Und er mußte eine Woche dort bleiben.

Er ist am Auge genäht worden und hat das Klinikpersonal viel Kraft gekostet, weil er sich die Autentropfen nicht geben lassen wollte. :D

Also sag deinen Lieben, so doll kloppen ist nicht mehr, sonst droht die TK.
Vielleicht hilft das. :D

:easter:

LG Pampashase

BerlinerGoere
10.04.2009, 10:18
Hallo BerlinerGoere,

dem lieben Winnie weiter gute Besserung. Er soll froh sein, dass er so glimpflich davon gekommen ist.:kraul:

Unser Katerle kam vor einigen Wochen einen Abend nicht nach Hause. Am nächsten Abend saß er mit nem zugeschwollenen Blutverkrusteten Auge vor der Türe.:eek:
Nachdem es schon abends war, sind wir gleich ab in die TK.
Über ne Stunde Fahrzeit ein Weg. Und er mußte eine Woche dort bleiben.

Er ist am Auge genäht worden und hat das Klinikpersonal viel Kraft gekostet, weil er sich die Autentropfen nicht geben lassen wollte. :D

Also sag deinen Lieben, so doll kloppen ist nicht mehr, sonst droht die TK.
Vielleicht hilft das. :D

:easter:

LG Pampashase

aua hoffentlich gehts deiner fellnase besser.

winnie ist schon wieder ganz munter. die beiden sind die ganze nacht wie wild durch die wohnung gerannt, er hat auch wieder mächtigen hunger und das auge sieht auch schon wieder richtig gut aus

Pampashase
11.04.2009, 15:10
Hallo Berliner Goere,

danke der Nachfrage.
Unseren Fellwedaln geht es, es ist fast ein Osterwunder, allen dreien gut. :?:

LG Pampashase:easter:

BerlinerGoere
11.04.2009, 20:47
Hallo Berliner Goere,

danke der Nachfrage.
Unseren Fellwedaln geht es, es ist fast ein Osterwunder, allen dreien gut. :?:

LG Pampashase:easter:

schön zu hören :)

BerlinerGoere
14.04.2009, 23:48
wir waren heute bei der nachuntersuchung. es ist alles bestens. es ist nur noch ein kleines wenig geschwollen und meine maus soll noch ein paar tage (spätestens bis zum wochenende) die tropfen weiter bekommen.

musste aufpassen, dass mir die TÄ winnie nicht klaut :) denn sie fand den so toll und gab mir das kompliment, dass er sogar beim wh.iskas kalender als model gut aussehen würde *stolz wie oskar ist*

Tuuli
15.04.2009, 08:13
wir waren heute bei der nachuntersuchung. es ist alles bestens. es ist nur noch ein kleines wenig geschwollen und meine maus soll noch ein paar tage (spätestens bis zum wochenende) die tropfen weiter bekommen.

musste aufpassen, dass mir die TÄ winnie nicht klaut :) denn sie fand den so toll und gab mir das kompliment, dass er sogar beim wh.iskas kalender als model gut aussehen würde *stolz wie oskar ist*

:wd: :wd: :wd: :hug: :hug: :hug:
Das ist schön zu hören das es Winnie wieder gut geht! :tu:

:love:
Er ist ja auch ein hübscher Kerl. Da kannst du wirklich stolz drauf sein!

BerlinerGoere
15.04.2009, 21:56
:wd: :wd: :wd: :hug: :hug: :hug:
Das ist schön zu hören das es Winnie wieder gut geht! :tu:

:love:
Er ist ja auch ein hübscher Kerl. Da kannst du wirklich stolz drauf sein!

danke schön! liebe die beiden auch abgöttisch und das schon nach 9 monaten wg zusammenleben :)

Katzenzahn
15.04.2009, 23:51
Ich freue mich auch, dass es Winnie wieder gut geht.%-)

Gut, dass deine Mom es gleich am ersten Abends geschafft hat, mit ihm zum TA zu gehen. Dadurch ging es sicher schneller.

BerlinerGoere
16.04.2009, 00:43
Ich freue mich auch, dass es Winnie wieder gut geht.%-)

Gut, dass deine Mom es gleich am ersten Abends geschafft hat, mit ihm zum TA zu gehen. Dadurch ging es sicher schneller.

von tag zu tag lässt er auch das abreichen der tropfen immer besser zu und kommt auch immer gleich schmusen :)