PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schmusy



fannibunny82
28.03.2009, 15:53
Hallo!

Meine Katzen fressen super gerne die Beutelchen von Schmusy,da sie nur Stückchen in Soße fressen.Auf Dauer wird mir das aber zu teuer und nun wollte ich mal die Dosen probieren.Sind das Stückchen in Jelly oder ist das Pate?

Lg Steffi

Nicole82
28.03.2009, 16:16
Hallo!

Meine Katzen fressen super gerne die Beutelchen von Schmusy,da sie nur Stückchen in Soße fressen.Auf Dauer wird mir das aber zu teuer und nun wollte ich mal die Dosen probieren.Sind das Stückchen in Jelly oder ist das Pate?

Lg Steffi

Hallo :cu:

Sind das die Vollwertflakes, die du meinst? :?: Schmusy Dosen gibt es ja auch einige verschiedene, manche davon sind aber nur Ergänzungsfutter. An welche genau hattest du denn gedacht?

Ansonsten solltest du aber auch darauf achten, nicht ausschließlich Schmusy Produkte zu verfüttern, sondern zur Abwechslung auch mal 2-3 andere Hersteller anzubieten, damit deine Katzis ausgewogen ernährt werden.

Das Argument mit den "Stückchen in Soße, aber kein Paté", wundert mich immer ein wenig (obwohl meine auch Stückchen in Soße lieben :rolleyes:), denn die Stückchen im Gelee sind doch nichts anderes als Paté :?::?: Vielleicht werden Paté-Sorten besser angenommen, wenn du sie in Stückchen schneidest und selbstgekochten Gelee dazugibst?

LG, Nicole

fannibunny82
28.03.2009, 16:21
Sie bekommen nur morgens und abends Nassfutter dawischen Trofu.Ich habe bestimmt 5 Sorten Katzenfutter im Schrank angefangen von Grau bis Shah.Nur fressen tun sie es nicht :schmoll: Aber Schmusy geht immer.Sie bekommen grad die Beutelchen und 1 Euro für 200g futter find ich sehr teuer daher dachte ich daran die Dosen zu probieren

Nicole82
28.03.2009, 16:25
Sie bekommen nur morgens und abends Nassfutter dawischen Trofu.Ich habe bestimmt 5 Sorten Katzenfutter im Schrank angefangen von Grau bis Shah.Nur fressen tun sie es nicht :schmoll: Aber Schmusy geht immer.Sie bekommen grad die Beutelchen und 1 Euro für 200g futter find ich sehr teuer daher dachte ich daran die Dosen zu probieren

Das wären 0,50€ für 100g; find ich nicht so teuer :?: Sind das denn nun die Volllwertflakes? In der roten, glänzenden Verpackung? Miamor hat doch so Beutelchen mit Stücken in Gelee, hast du das mal probiert?

Manchmal hilft es auch, ein NaFu über mehrere Tage immer wieder anzubieten, beim ersten Mal reagieren viele Katzen mit Skepsis, nach einigen Tagen finden sie das neue Futter super! Und hast du mal probiert, ein neues Futter einzuführen, indem du es zunächst mit dem gewohnten Futter mischst und dann nach und nach die Menge des neuen Futters erhöhst?

fannibunny82
28.03.2009, 16:36
Ja das sind die Vollwertflakes.Ich will halt auch net so viel herum experimentieren da meine kleine eh schon so dünn ist und auch nur wenig frisst.s sind Geschwister und sie haben mit 5 Monaten schon einen Gewichtsunterschied von 500g.Daher bin ich froh wenn sie überhaupt frissst.Biete ich was anderes an frisst sie gar nicht und wenn ichs drunter mische geht sie auch nicht dran.Es sind halt richtige Mäkelzicken.

RaveSchneckerl
28.03.2009, 16:43
Hast du es schon mal mit Bozita-Tetrapacks versucht? Das sind auch Fleischstücke in Gelee

fannibunny82
28.03.2009, 16:54
Nein noch nicht aber ich werd einfach mal was mitbestellen beim nächsten Einkauf.Falls sie es nicht fressen sollten freut sich unser Tierheim mal wieder über ne Spende :rolleyes:

kruemel27
28.03.2009, 18:14
ich will dir nicht zu nahe treten, aber für 100gr halbwegs anständiges Futter in Jelly oder Sauce sind 50Cent nicht viel. Günstiger ist nur das Shah/Lux von ALDI.
Das Miamor-Futter(Ragout Royal) enthält seit kurzer Zeit Caramel und die Dosen sind eher ein riesiger Brocken Futter mit etwas Jelly am Rand

Mietz&Mops
28.03.2009, 18:30
ich würde es auch erst mal mit Bozita-tetra pack probieren (aber aufgepasst, es gibt auch pate-sorten im tertra-pack, steht aber drauf)

und mal bei aldi futter mitnehmen:
aldi-nord: Lux 400g die gestreiften farbringe sind stücke in gelee
aldi-süd, Shah 200g, die haben auch stückchen-sorten

MiezeMops
28.03.2009, 21:00
Mein Kater frisst immer mit sehr großer Begeisterung die Sorte Thunfisch von Schmusy in der Dose.

Finds manchmal schon fast merkwüdig wie begeistert er das frisst. Er frisst zwar auch andere Sachen aber nicht so motiviert wie bei Schmusy. Gibts aber nicht so oft. Vielleicht ist es deshalb was besonderes für ihn.

Mietz&Mops
28.03.2009, 21:11
naja, Thunfisch ist aber für die meisten Katzen seeehr lecker :D

gerade deshalb sollte man eben auch aufpassen, nicht zu oft thunfisch zu füttern, denn viele katzen wollen sonst irgenwann nix anderes mehr ;)

vivian64
28.03.2009, 21:20
Ich bin ja nach wie vor der Meinung, daß sogenannte Mäkelkatzen dazu erzogen (man könnte auch sagen zu sehr verwöhnt) worden sind. Katzen in der Natur fressen, was sie zwischen die Pfoten kriegen und mäkeln nicht rum.

Steffi, ich denke, deine Fellnasen haben dich richtig gut im Griff und wickeln dich ziemlich gut um den Finger.

Mietz&Mops
28.03.2009, 21:22
Ich bin ja nach wie vor der Meinung, daß sogenannte Mäkelkatzen dazu erzogen (man könnte auch sagen zu sehr verwöhnt) worden sind. Katzen in der Natur fressen, was sie zwischen die Pfoten kriegen und mäkeln nicht rum.

Steffi, ich denke, deine Fellnasen haben dich richtig gut im Griff und wickeln dich ziemlich gut um den Finger.

das stimmt allerdings :tu:

komischerweise hatte ich noch nie ne Mäkelkatze :floet: Bin wohl ne strenge Katzenmama :D

kruemel27
28.03.2009, 21:32
Ich bin ja nach wie vor der Meinung, daß sogenannte Mäkelkatzen dazu erzogen (man könnte auch sagen zu sehr verwöhnt) worden sind. Katzen in der Natur fressen, was sie zwischen die Pfoten kriegen und mäkeln nicht rum.

Steffi, ich denke, deine Fellnasen haben dich richtig gut im Griff und wickeln dich ziemlich gut um den Finger.

teilweise muss ich dir recht geben, aber Toulouse frisst fast jedes Futter mit jelly/sauce und rohes Fleisch. Kuddel frisst jedes Futter, lehnt aber rohes Fleisch ab

vivian64
28.03.2009, 21:32
Ich hatte auch noch nie eine Mäkelkatze, aber ich empfinde mich nicht als streng.
Allenfalls als konsequent.

Mietz&Mops
28.03.2009, 21:37
teilweise muss ich dir recht geben, aber Toulouse frisst fast jedes Futter mit jelly/sauce und rohes Fleisch. Kuddel frisst jedes Futter, lehnt aber rohes Fleisch ab

naja, wenn sie rohes nicht von klein auf bekommen, verstehen sie oft einfach nicht, dass es fressbar ist...
das hat in meinen augen nicht unbedingt was mit Mäkelei zu tun, wenn sie das nicht gleich verstehen.
mein kater hat das auch nicht auf anhieb verstanden ;) der hat mich angeguckt, als hätte ich ihm kieselsteine in den napf gelegt :man: aber mitlerweile liiiiiieeeebt er Rohes :tu:

fannibunny82
28.03.2009, 22:00
Nuja leider habe nicht ich die Katzen verwöhnt sondern die Züchterin.Dort bekamen sie die Hills Beutelchen für Kitten und das wurde auch noch aus der Hand gefüttert:man: Ich habe ne Weile gebraucht bis sie wenigstens alleine in der Küche gefressen haben. Wenns nach mir ginge bekämen sie solange das Futter hingestellt bis der Hunger so groß ist das es gefressen wird.Das kann ich aber nicht mit meiner Puma machen die eh schon dünn bzw fast dürr ist.Tja und damit haben sie mich leider in der Hand.Davon aber mal ganz abgesehen finde ich 50 cent für ein Futter wie Schmusy schon teuer wen ich für das gleiche Geld Futter wie Tiger Cat kaufen kann;)

kruemel27
28.03.2009, 22:14
naja, wenn sie rohes nicht von klein auf bekommen, verstehen sie oft einfach nicht, dass es fressbar ist...
das hat in meinen augen nicht unbedingt was mit Mäkelei zu tun, wenn sie das nicht gleich verstehen.
mein kater hat das auch nicht auf anhieb verstanden ;) der hat mich angeguckt, als hätte ich ihm kieselsteine in den napf gelegt :man: aber mitlerweile liiiiiieeeebt er Rohes :tu:

Kuddel frisst ALLES was nicht niet- und nagelfest ist. Katzenfutter, Brot/Brötchen, Nudelusw - aber Fleisch???...keine Chance
Toulouse hat es bei der Züchterin nicht kennengelernt. Habe ihr mal etwas Hackfleich gegeben, nur mal schaun, was sie damit macht.... supi, sie ist der totale Betteljan gworden, wenn ich an der Arbeitsfläche stehe

kruemel27
28.03.2009, 22:16
Nuja leider habe nicht ich die Katzen verwöhnt sondern die Züchterin.Dort bekamen sie die Hills Beutelchen für Kitten und das wurde auch noch aus der Hand gefüttert:man: Ich habe ne Weile gebraucht bis sie wenigstens alleine in der Küche gefressen haben. Wenns nach mir ginge bekämen sie solange das Futter hingestellt bis der Hunger so groß ist das es gefressen wird.Das kann ich aber nicht mit meiner Puma machen die eh schon dünn bzw fast dürr ist.Tja und damit haben sie mich leider in der Hand.Davon aber mal ganz abgesehen finde ich 50 cent für ein Futter wie Schmusy schon teuer wen ich für das gleiche Geld Futter wie Tiger Cat kaufen kann;)

naja, Supermarktfutter ist oft noch teurer und man benötigt noch mehr.
Tiger Cat ist meines Wissen aber nicht mit Sauce/Jelly - sonst hätte ich es schon mal hier gehabt
Den Preis kannst du aber durch 5%-Rabatt(mit ein bisschen Glück auch 10%) und Bankeinzug reduzieren

arven
30.03.2009, 23:09
Welches Futter von Schmusy ist kein Ergänzungsfutter?

siamori
30.03.2009, 23:34
Die Beutel Vollwertflakes von Schmusy sind kein Ergänzungsfutter, und im Vorteilspack, den es hier schon ewig gibt, kostet es 0,42 € je 100 g, und das find ich wirklich nicht teuer :sn:

Mietz&Mops
31.03.2009, 00:18
Welches Futter von Schmusy ist kein Ergänzungsfutter?

schmusy-Fleisch: http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzenfutter_dose/schmusy/schmusy_katzenfutter_dosen/7509

und die beutel: http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzenfutter_dose/schmusy/schmusy_katzenfutter_beutel/36739