PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Thema "Tiernotruf Datenbank" geschlossen?



Manuela
23.03.2009, 11:20
Hallo,

ein Dankeschön an Comillo zuerst einmal, so eine Seite zu empfehlen bzw. öffentlich zu machen, ich finde das eine sehr gute Idee.

Ein Notruf für den Menschen ist so selbstverständlich und hat vielen Menschen schon das Leben gerettet. Mein Vater hatte vor Jahren eine Lungenembolie, er würde heute vielleicht nicht mehr leben, wenn nicht ganz schnell der Notarzt da gewesen wäre. Da gibt es so viele Einsatzgebiete, z.B. Verkehrsunfälle u.s.w.
Ich denke, da ist jeder Mensch froh, wenn ihm schnell geholfen wird.

So etwas für Tiere setzt sich ganz langsam auch durch und das finde ich klasse. Wenn mal was ist, so fährt man selbst schnell zum TA, aber es gibt ja auch viele ältere Menschen, die genau das nicht mehr so können, nur mal so als Beispiel.

Mich wundert nun, dass das Thema gesperrt wurde?

Wolltest du Camillo selbst nicht, dass dieses Thema hier aufgegriffen und weiter diskutiert wird, oder haben die Verantwortlichen des Zooplusforums dieses Thema gesperrt? Möglicherweise gibt es eine rechtliche Seite, weshalb das so ist?

Ich kann mir zumindest nicht vorstellen, dass dieses Thema hier nicht weiter interessiert, denn wer hier im Forum ist, möchte in der Regel das Beste für sein Tier, sonst würde er kaum in so einem Forum landen.

Es wäre sehr hilfreich, zu erfahren, warum dieses Thema schon im Ansatz abgewürgt wurde.

LG

Manuela

Camillo
23.03.2009, 12:26
Ich hatte dies als allgemeine Information gesehen, die nicht diskussionsbedürftig ist. Wenn ihr dazu etwas diskutieren wollt, kann ich dies gerne öffnen.

Was meint ihr?

Drottning
23.03.2009, 21:13
So hatte ich das auch verstanden - und finde das auch sinnvoll!

Katzenzahn
23.03.2009, 21:48
Ich habe das auch als allgemeine Information verstanden.

Wenn jemand Fragen, Anregungen, Kritiken zu dieser Datenbank hat, sollte er sich an den Ersteller/Betreiber der Datenbank wenden.
Da kann weder Sabrina noch sonst ein Außenstehende was ändern.

Es ist eine Datenbank, also eine Sammlung von Daten, die jeder nutzen kann.

Manuela
24.03.2009, 19:11
Mich wunderte nur, dass das Thema gesperrt wurde, aber das ist ja jetzt geklärt.

Jedenfalls eine gute Idee, die Info!
:)