PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Glockenblume - Campanula giftig oder ungiftig?



Jonah
14.03.2009, 16:25
Ich habe seit einiger Zeit einen kleinen Kater. Seitdem hat mein "Pflanzenleben" arg darunter gelitten. dh. ich habe in der Wohnung eigentlich nur noch Katzengras stehen. Heute morgen habe ich irgendwo im Internet gelesen, dass Glockenblumen , Fachausdruck "Campanula", für Katzen nicht giftig sind. Ich bin ab in den Nächsten Baumarkt und habe 5 Töpfe geholt. Als ich eben nochmal nach Pflanzen gesucht habe, wurde nun das komplette Gegenteil behauptet, sie seien giftig für Katzen. Nun lautet meine Frage zwangsläufig: Sind Glockenblumen für meinen Stubentiger nun giftig oder nicht. Er liebt Pflanzen und geht auch sobald es was grünt und blüht sofort ran.

Jonah

UlliLili
14.03.2009, 16:32
Hallo, Jonah, schau mal hier www.vetpharm.uzh.ch Da ist eine Datenbank mit allen Pflanzen, da kann man nachschauen. Gruß, Ulli

Katzenzahn
14.03.2009, 18:06
Oder hier, da findest du Campanula unter alternativen:

http://cyberwelten.ch/giftpflanzen/