PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tätowierung



Moenli
10.03.2009, 17:15
Hallo ihr!

Meine beiden Miezen werden am Montag kastriert.
Jetzt wollte ich mal fragen, ob man Katzen noch tätowieren lässt oder ob es reicht, sie zu chippen?!:?:

Danke schon mal für eure Antworten.
Grüße

UlliLili
10.03.2009, 17:35
Huhu, da gehen die Meiningen auseinander. Ich habe für mich entschieden: Chippen auf jeden Fall und tätowieren bei Freigängern in ländlichen Gebieten (wie bei uns), da die Leute oft nicht wissen, dass es so was wie einen Chip gibt. Oftmals kann man die Tätowierung nach Jahren zwar nicht mehr lesen, aber bis dahin hat es sich wohl auch bis zu uns herumgesprochen, dass es so einen Chip gibt. Alles Gute für Montag! Viele Grüße, Ulli

lovingangel
10.03.2009, 17:39
also ich würde auch Tättowieren lassen, einfach aus dem Grund wenn sie mal wegläuft wird nen Tattoo, auch wenne s fast verblasst ist, eher gesehen als nen Chip. Und wo nen Tattoo ist sucht eventuell auch jemand schneller nach einem Chip..

Also klares Pro für beides :tu:

Katzenzahn
10.03.2009, 18:17
Ich wäre für beides.
Wenn sie eh in Narkose müssen, wäre die Tätowierung gleich machbar und das Chippen könnte folgen. Da wird ja mit einer großen Kanüle der Chip unter die haut gesetzt, ohne Narkose.

Wir haben schon mal intensiv drüber geschrieben.
U. a. hier:
http://forum.zooplus.de/showthread.php?t=66176&highlight=t%E4towieren

Moenli
10.03.2009, 22:12
@katzenzahn:

:man: ich und die Suchfunktion... neverending story

Danke :)

Katzenzahn
10.03.2009, 22:36
üben üben üben

hab ich auch erst lernen müssen :D

lovingangel
10.03.2009, 22:49
üben üben üben

hab ich auch erst lernen müssen :D

Ich kann es bis heute nicht :t: ich hab immer Wortfindungsschwierigkeiten :cool: