PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zwergziegen fressen Pferdeschweif



nfdieter
28.02.2009, 19:02
Moin,

unser Pony Momo hat seit ein paar Monaten nur noch einen "Stummel"- Schweif.

http://unser-kleiner-zoo.eu/fotos/data/media/44/HPIM4756.jpg

Wir hatten ihm den Schweif mit extra-starkem Senf eingepinselt, das hat die Ziegen nicht abgeschreckt und der Regen hat ihn ausgespült, dann haben wir es mit Ziegenkötelbrei :-(0) versucht, dachten das hilft bestimmt :confused:

Tabasco war auch schon eine Überlegung.

Dann haben wir den TA gefragt, Buchenholzteer meinte er da gehen sie nicht dran , stinkt ganz ekelig und klebt. -Stimmt :b
Gaaaanz toll dann, die letzten Haare total verklebt und momo stinkt, nein alles stinkt wo er dran kam :-( ,
und die Ziegen knabbern munter weiter.

Also unser Problem noch mal im Reiterladen erzählt und unsere nette Verkäuferin sagt.......es gibt ein Mittel das sie bestellen wollte, werde am Freitag noch mal nachfragen. Leider weiß sie jetzt auch nicht mehr, von welchem Lieferanten das Mittel kommen soll...

Wir haben übrigens fünf ZZ und zwei
Ponys. Mineralien stehen auch zur Verfügung, Spielmöglichkeiten auch.

Allerdings trauen sie sich nicht an die Stute, die würde ausschlagen.

Hat jemand von Euch einen guten Rat?

Gruß Dieter

lammi88
28.02.2009, 20:27
Ojeeeee....ich kenne nur einen Fall, wo das Fohlen Mamas Schweif genauso gekürzt hat....:( Die Besitzerin hat den Schweif mit Tape hochgeklebt..das geht im Winter schon, aber im Sommer brauchen die Hottis ihren Schweif ja zum Fliegentennis.....
Das einzige, was mir noch einfallen würde: Franzosenöl (auch Stinköl genannt) mit Wasser verdünnt. Im Sommer gut gegen Bremsen.... allerdings ist das Zeug aus Kadavern gemacht und stinkt auch so.....:o hält aber bei täglicher Anwendung auch einem Regen stand.....
Generell fressen Ziegen alles rein..ich befürchte da hilft nur trennen.....