PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Flecken mit gelben Kristallen auf der Couch



DieMilchkuh
24.02.2009, 12:17
Hallo Foris!

Ich weiß gar nicht, wie ich es beschreiben soll... Wenn sich einer der Kater auf die Couch gesellt und dann wieder verschwindet, befinden sich danach ab und zu Flecken auf der Couch. Manchmal befinden sich auf diesen Flecken dann noch so kleine gelbe "Kristalle".

Meine Couch sieht mittlerweile total versifft aus, obwohl sie gerade einmal 2 Jahre alt ist. ;)

Ich habe überlegt, ob das "Markieren" ist... aber es riecht nur leicht. Dann dachte ich, dass die Beiden, weil sie ihre Katzenmama schon zeitig verloren haben, sich vielleicht nicht richtig den Hintern abputzen. Aber was machen dann diese komischen gelben Kristallchen auf den Flecken?!

Catheart
24.02.2009, 12:20
Achte mal drauf ob sie vorher pullern waren ;)

Meine Kater die ich bis jetzt hier hatte haben immer Streureste vom pullern hängen gehabt und wenn sie sich setzten hatte ich den Kram auf dem Polster :rolleyes:

DieMilchkuh
24.02.2009, 12:22
Achte mal drauf ob sie vorher pullern waren ;)

Meine Kater die ich bis jetzt hier hatte haben immer Streureste vom pullern hängen gehabt und wenn sie sich setzten hatte ich den Kram auf dem Polster :rolleyes:

Aber waren die auch leuchtend gelb? Ich verwende das Streu von Cats best öko plus.

Catheart
24.02.2009, 12:24
Japp und ich ha das selbe Streu :D

DieMilchkuh
24.02.2009, 12:27
Beruhigt mich ja etwas, dass es keine Krankheit ist!

Aber wie kriege ich Ernie und Bert dazu, dass sich sich mal öfter den Popo abwischen?!

Catheart
24.02.2009, 12:29
Wahrscheinlich garnich :rolleyes:

Ich hab mir nur angewöhnt eben gleich abzuwischen wenn ich was sehe :s:

DieMilchkuh
24.02.2009, 12:34
Abwischen tun wir auch, wenn wir was sehen... Aber oft bemerken wir es erst gar nicht, dass noch etwas am Popo klebt.

Ich versuch mittlerweile schon den einen Kater an den Popo des anderen Katers zu locken... wenn wir das geschafft haben, wird auch alles was überflüssig ist, gegenseitig weggeputzt... Zumindest muss ich mir dann nicht immer einen Kratzer meiner Kater einfangen, wenn ICH den Popo abputze...

Gott, hört sich DAS doof an!

UlliLili
24.02.2009, 12:41
Hallo, die beiden haben ihre Merci anscheinend problemlos überstanden, oder?
Gruß, Ulli

DieMilchkuh
24.02.2009, 12:53
JA! Haben sie zum Glück! Die "Nascherei" haben sie anscheinend sehr gut überstanden. Trotzdem hoffe ich, dass sie nie wieder an soviel Schoki kommen. Letztens war wieder Besuch da und hatte nebenher immer Kinderschokoriegel gegessen. Als wir auf dem Balkon waren, haben Ernie und Bert sich zwei Riegel geklaut.

Es kommt immer noch vor, dass man aus Versehen etwas liegen lässt, obwohl ich schon stets die Augen offen halte.

NinaH
24.02.2009, 17:04
oh je, die sind ja richtig schoko-süchtig!
übrigens, ich wisch meiner katze notgedrungen auch öfter den po ab. da sie immer noch übergewicht hat, kommt sie nicht zum putzen ran. ich nehm dann immer babytücher oder kämm das ganze aus. ist zwar nicht sonderlich schön, aber besser als verschmierte sofas. am besten klappt das übrigens wenn sie futtert. im sommer musst du da besonders drauf achten, ansonsten könnten fliegen ihre eier am hintern ablegen und das wäre fatal!

Sanne 40
24.02.2009, 21:20
Hallo Milchkuh,

ja bei mir ist es auch so, habe das selbige Katzenstreu wie du und mein Kater Angelo verteilt auch kleine Flecken mit gelben Kristallen. Ich bin auch die ganze Zeit am Überlegen wie ich ihm beibringen kann, nach Toilettengang sein Hinterteil zu säubern. Habe auch den Eindruck irgendwie sitzt er zu tief im Streu, denn hinten ist dann immer alles nass, wenn er Pippie abgesetzt hat. Mit dem Po saubermachen hat er es gar nicht.

Rocco der mittlerweile 7 Monate alt ist, habe ich keinerlei Probleme, er ist penibel sauber, reinigt sich, alles tutti. Hoffe ja immer noch, dass Angelo mal den Toilettengang sich mal genauer ansieht, wie Rocco sein Geschäft so erledigt :bow:

Im übrigen, deine Katze die rechts außen auf dem Kratzbaum liegt, denke mal es ist Bert, sieht genauso aus wie mein Rüpel Angelo. :floet: