PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verschlucken



luxxx99
02.01.2003, 00:46
hallo,

ich hab da mal ne ganz blöde frage.
können katzen sich verschlucken?
als ich gestern nach hause kam hab ich die miezen begrüßt und hatte ein paar luftballons mit gas dabei. paul und maya waren sehr aufgeregt und wollten an diese ran. sie mussten sich sehr strecken.
plötzlich hustete paul und streckte dabei auch die zunge raus. das sah aus als hätte jemand einen hustenanfall nachdem er sich verschluckt hat.
kann das sein? oder hat er was in den hals bekommen?
eigentlich geht es ihm sonst ganz gut und ich mache mir da nicht wirklich sorgen.
vielleicht wisst ihr ja was.

Katzenmammi
02.01.2003, 00:54
Hallo Claudia,

na, auch noch unterwegs hier?!

Ich denke schon, daß die Mimis sich verschlucken können. Lucca hat am Anfang nicht geschnallt, wo im Napf das Wasser anfängt und hat statt zu trinken regelmäßig "inhaliert". Die Husterei und Keucherei anschließend hörte sich immer ganz schrecklich an! Eine Zeitlang habe ich dann ein wenig Sahne in das Wasser gegeben, damit sie es besser sieht. Inzwischen klappt es ohne Probleme, manchmal fühlt sie mit dem Pfötchen vor.

Aber ich glaube auch nicht, daß das gefährlich sein kann - es sei denn, es liegen Sachen rum, die die Katzen verschlucken kann.

Gute Nacht,

luxxx99
02.01.2003, 00:59
hihi ina,

jep bin eher der nachtmensch. und da ich nicht arbeiten muß.. grad versucht paul mich am tippen zu hindern indem er sich schön breit über die tastatur legt.
ich danke dir für deine schnelle antwort und gehe dann jetzt lieber bevot er noch anfängt zu tippen

gute nacht