PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bergmolche im Winter



NamibiaWildlife
30.12.2002, 22:26
Hi All,

ich halte in einem 240 Liter Aquaterrarium 3 Bergmolche bei annähernd Außentemparaturen. Daher ist die momentane Wasser-Temparatur 8°C, an Land tagsüber ca. 10°C.

Ich habe den Eindruck, daß meine Molche momentan jeden Leckerbissen verschmähen. Kann es sein, daß bei denen im Winter schon bei Temparaturen oberhalb des Gefrierpunktes der Stoffwechsel derart verlangsamt ist, daß sie kaum oder nichts fressen?

Oder muß ich mir um die Gesundheit der Bergmolche Sorgen machen?