PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was ist los mit NUTRO?



K2008
09.01.2009, 12:23
Weiß eigentlich jemand von euch mehr zu dem Problem bei NUTRO? Ich habe gehört, daß es Zulieferprobleme gibt, aber ich verstehe das nicht so ganz, denn NUTRO-Hundefutter gibt's ja hier nach wie vor... :?:

Trakki
10.01.2009, 07:37
Hallo,
mir wurde aus Lieferanten-Quellen folgendes zugetragen:
-Nutro ist ja ne Amerikanische Firma, welche auch in USA produziert. Daher auch immer wieder Lieferschwierigkeiten, durch den langen Weg über den großen Teich. Nun wurde Nutro wohl von Royal Canin aufgekauft und die haben natürlich Ihre Konkurenz vom Deutschen Markt genommen. Finde es super, dass es immer noch vereinzelt vertrieben wird. Es ist nur schade das son super Futter so schwer zu kriegen ist. Meine haben es super vertragen, gern gefressen und haben sich alle prima entwickelt.
LG Trakki

K2008
10.01.2009, 10:57
Nun wurde Nutro wohl von Royal Canin aufgekauft...

Echt?! Unglaublich...

Pampashase
10.01.2009, 22:27
Hallo Trakki,

wo hast du die Information her. Würde mich wirklich interessieren, ob das stimmt.
Das wäre echt der Hammer.

Die Lieferschwierigkeiten früher lagen an den Einfuhrbestimmungen. Laut einer EU-Richtlinig musste auf den Packungen ein Vermerk sein, dass es nicht für den menschlichen Verzehr geeignet ist. Das sagte jedenfalls unser Zoofachhändler. Wir haben vor einigen Jahren auch noch Nutro gefüttert.

LG Pampashase

K2008
15.01.2009, 18:30
Hallo Trakki,

wo hast du die Information her. Würde mich wirklich interessieren, ob das stimmt.
Das wäre echt der Hammer.

Die Lieferschwierigkeiten früher lagen an den Einfuhrbestimmungen. Laut einer EU-Richtlinig musste auf den Packungen ein Vermerk sein, dass es nicht für den menschlichen Verzehr geeignet ist. Das sagte jedenfalls unser Zoofachhändler. Wir haben vor einigen Jahren auch noch Nutro gefüttert.

LG Pampashase


:t: Es stimmt wohl tatsächlich; habe eben in einem anderen Forum folgendes gelesen:


"...dass Nutro die Produktion für den europäischen Markt einstellen würde und nur noch den US-Markt beliefern würde. Wegen der hohen Nachfrage könnte man nicht für beide produzieren. Nutro hätte sich dann für den US-Markt entschieden
Mit Google zur Hilfe, fand ich im FN-Forum auch gleiche Berichte von Ratsuchenden Nutro-Käufern. Nutro hat einigen Beziehern des Futters diese Meldung wohl auch per Mail bestätigt."


und:


"...arbeite ja selbst im zoofachhandel und kann dies bestätigen. Nutro wurde von der Firma Masterfood aufgekauft und hier in Deutschland werden nun nur noch die Restbestände verkauft!"


Masterfood = Mars Incorporated = Royal Canin, Whiskas, Sheba, usw. usf. :s:

SusanneL
15.01.2009, 18:44
Dann sollte man doch die Firma Mastfood mal mit Briefen, Mails etc. bombadieren, daß man Nutro haben möchte ! Die sollen doch froh sein, wenn sie hier was verkaufen!

K2008
15.01.2009, 19:34
Dann sollte man doch die Firma Mastfood mal mit Briefen, Mails etc. bombadieren, daß man Nutro haben möchte ! Die sollen doch froh sein, wenn sie hier was verkaufen!

Gesagt - getan. ;)

SusanneL
15.01.2009, 19:57
An wen hast Du genau geschreiben, dann mache ich das auch, und ich denke, meine Schwester wird sich auch mit daran beteiligen. Vielleicht gibt es ja noch mehr Nutro-Fans hier im Forum ?!

Liebe Grüße
Susanne und Minnie und Filou

K2008
16.01.2009, 08:53
An wen hast Du genau geschreiben, dann mache ich das auch, und ich denke, meine Schwester wird sich auch mit daran beteiligen. Vielleicht gibt es ja noch mehr Nutro-Fans hier im Forum ?!

Liebe Grüße
Susanne und Minnie und Filou

Ich habe an

"kontakt@de.mars.com"

gemailt und bisher kam die automatische Antwort:

"Ihre Email ist bei uns eingegangen. Wir werden uns -sobald wie möglich- mit
Ihnen in Verbindung setzen.

Mit freundlichem Gruß
Mars Kundenbetreuung"

SusanneL
16.01.2009, 18:54
Dankeschön, dann werde ich auch gleich mal dahin mailen !

Schönes Wochenende !

K2008
16.01.2009, 19:19
Dankeschön, dann werde ich auch gleich mal dahin mailen !

Schönes Wochenende !

Ich habe schon Antwort erhalten:

-------------------------------------------------------------

schön, dass Sie Kontakt mit uns aufgenommen haben.
Die Firma Ladybird ist der Eigentümer von Nutro in Deutschland, daher können wir als Mars Deutschland keine Aussagen zu Nutro oder der zukünftigen Entwicklung in Deutschland machen. Hier ist die Adresse von Ladybird, die wir für Handelspartner und Endverbraucheranfragen zu Nutro nutzen und auch weitergeben können:

Für Deutschland:

Ladybird Pet Food, Inc.
c/o My Ladybird GmbH
Peggy Pleines
Pfannenstlstr. 23
8820 Wädenswil
Switzerland

Tel. +41432052151
Fax +41432052252
ladybird@myladybird.com

-------------------------------------------------------------

Also schreib ich nun zu Ladybird. :t:

Dir auch ein schönes Wochenende! :)

Sumo13
19.01.2009, 00:32
Hallo?

Vor wievielen Jahren habt ihr eigentlich das letzte Mal die Zutatenliste gelesen? Nutro war mal ein ganz akzeptables Trofu, aber die Zeiten sind lang vorbei. Besser nach der Zutatenliste als nach dem Namen kaufen ;-)

K2008
20.01.2009, 09:45
Hallo?

Vor wievielen Jahren habt ihr eigentlich das letzte Mal die Zutatenliste gelesen? Nutro war mal ein ganz akzeptables Trofu, aber die Zeiten sind lang vorbei. Besser nach der Zutatenliste als nach dem Namen kaufen ;-)

Ehrlich gesagt hatte ich schon lange keinen NUTRO-Sack mehr in der Hand gehabt (gibt's ja auch im Moment gar nicht mehr). Würdest Du mich aufklären, was sich an der Zutatenliste geändert hat?

Sumo13
20.01.2009, 10:35
Ja, die wurde "verbessert" und befindet sich jetzt etwa auf dem gleichen Level wie die von RC und Hills. Nutro zehrt noch von dem Namen, der mal mit Qualität verbunden war.

K2008
20.01.2009, 12:24
Ja, die wurde "verbessert" und befindet sich jetzt etwa auf dem gleichen Level wie die von RC und Hills. Nutro zehrt noch von dem Namen, der mal mit Qualität verbunden war.

Was ist denn genau verändert worden, weißt Du das?

Fedora
20.01.2009, 14:48
Wenn ich mich richtig erinnere, wurde das GeflügelFLEISCHmehl durch Geflügelmehl ersetzt, sowie der Getreideanteil erhöht und diverse pflanzliche Nebenprodukte mit in die Zutatenliste aufgenommen. Da ich aber schon seit dem Verschwinden des alten Max-Cat vom Markt kein Nutro mehr gefüttert habe, hab ich nicht mehr alle Einzelheiten im Kopf.

Sumo13
20.01.2009, 14:55
Nein, ich hab die Zutatenliste nicht mehr im Kopf. Dazu gibt´s bei mir schon zu lange kein Trofu mehr.

Uns spätestens seit im März 07 diverse Katzen nach der Verfütterung von Nutro elendig krepiert sind, hab ich es eh komplett aus dem kaufbaren Sortiment gestrichen. Ich hab den Text von damals noch und kopiere den mal rein. Es hieß zwar, es wären nur die USA betroffen, allerdings tauchten damals Chargen vom verseuchtem Futter auch immer wieder in D auf. Im gleichen Monat gab´s dann auch noch von Hills und etwas später von RC eine Rückrufaktion, da hat´s mir dann gereicht. Seit dem gibt´s hier zum Knuspern allenfalls noch Trockenfleisch von Auenland oder diese Hähnchenbrustfilets im Stück, da kann bei der Rezeptur wenigstens nichts schief gehen.



Zusammengefaßt sagt es es gab von einen Futtermittelhersteller einen umfassenden Rückruf. Eine unbekannte Anzahl von Katzen und Hunden leiden an Nierenversagen und ca 10 sind bereits verstorben nach dem fressen des Futters.

Pet food maker announces major recall
By ANDREW BRIDGES, Associated Press Writer 1 hour, 39 minutes ago

WASHINGTON - A major manufacturer of dog and cat food sold under Wal-Mart,
Safeway, Kroger and other store brands recalled 60 million containers of wet
pet food Friday after reports of kidney failure and deaths.

An unknown number of cats and dogs suffered kidney failure and about 10 died after eating the affected pet food, Menu Foods said in announcing the North American recall. Product testing has not revealed a link explaining the
reported cases of illness and death, the company said.

"At this juncture, we're not 100 percent sure what's happened," said Paul
Henderson, the company's president and chief executive officer.

The recall covers the company's "cuts and gravy" style food, which consists
of chunks of meat in gravy, sold in cans and small foil pouches between Dec.
3 and March 6. The pet food was sold by stores operated by the Kroger
Company, Safeway Inc., Wal-Mart Stores Inc. and PetSmart Inc., among others, Henderson said.

Menu Foods did not immediately provide a full list of brand names and lot
numbers covered by the recall, saying they would be posted on its Web site -
http://www.menufoods.com/recall - early Saturday. Consumers with questions can call (800) 551-7392.

The company said it manufacturers for 17 of the top 20 North American
retailers. It is also a contract manufacturer for the top branded pet food
companies. Its three U.S. and one Canadian factory produce more than 1
billion containers of wet pet food a year. The recall covers pet food made
at company plants in Emporia, Kan., and Pennsauken, N.J., Henderson said.

Henderson said the company received an undisclosed number of owner
complaints of vomiting and kidney failure in dogs and cats after they had
been fed its products. It has tested its products but not found a cause for
the sickness.

"To date, the tests have not indicated any problems with the product,"
Henderson said.

The company alerted the Food and Drug Administration, which already has
inspectors in one of the two plants, Henderson said. The FDA was working to
nail down brand names covered by the recall, agency spokesman Mike Herndon said.

Menu Foods is majority owned by the Menu Foods Income Fund, based in
Ontario, Canada.

K2008
20.01.2009, 17:41
Wenn ich mich richtig erinnere, wurde das GeflügelFLEISCHmehl durch Geflügelmehl ersetzt

Aha - dann heißt das also, daß auch Geflügel"MÜLL" mit drin ist?!


sowie der Getreideanteil erhöht und diverse pflanzliche Nebenprodukte mit in die Zutatenliste aufgenommen.

Das hört sich ja in der Tat nicht gut an.


Da ich aber schon seit dem Verschwinden des alten Max-Cat vom Markt kein Nutro mehr gefüttert habe, hab ich nicht mehr alle Einzelheiten im Kopf.

Ich danke Dir trotzdem vielmals. Es sieht ja wirklich so aus, als sollte ich mich nicht mehr um NUTRO kümmern.
Auf was bist Du von Max-Cat umgestiegen, wenn ich fragen darf?

K2008
20.01.2009, 17:51
Nein, ich hab die Zutatenliste nicht mehr im Kopf. Dazu gibt´s bei mir schon zu lange kein Trofu mehr.

Uns spätestens seit im März 07 diverse Katzen nach der Verfütterung von Nutro elendig krepiert sind, hab ich es eh komplett aus dem kaufbaren Sortiment gestrichen. Ich hab den Text von damals noch und kopiere den mal rein. Es hieß zwar, es wären nur die USA betroffen, allerdings tauchten damals Chargen vom verseuchtem Futter auch immer wieder in D auf. Im gleichen Monat gab´s dann auch noch von Hills und etwas später von RC eine Rückrufaktion, da hat´s mir dann gereicht. Seit dem gibt´s hier zum Knuspern allenfalls noch Trockenfleisch von Auenland oder diese Hähnchenbrustfilets im Stück, da kann bei der Rezeptur wenigstens nichts schief gehen.

Zusammengefaßt sagt es es gab von einen Futtermittelhersteller einen umfassenden Rückruf. Eine unbekannte Anzahl von Katzen und Hunden leiden an Nierenversagen und ca 10 sind bereits verstorben nach dem fressen des Futters.



Hm... meine Englischkenntnisse sind ganz okay, aber konkret steht da ja nix - auch nicht direkt zu Nutro.
Na ja, aber es scheint ja wirklich heute trotzdem nicht mehr der Brüller zu sein das Futter. :mad:

Sumo13
20.01.2009, 18:16
Nein, wirklich nicht. Qualitativ bist Du da mit Opticat (Lidl) und Saphier (Penny) wohl gleich und dabei preiswerter.

Ich hab Trofu bis vor kurzem noch als Winterfutter für die Streuner gehabt, nun aber eine Wärmematte ins Katzenhaus gelegt, so dass dies nicht mehr nötig ist. Ach so - unsere Streuner mögen nicht wirklich Trofu, das wird nur zur äußersten Not gefuttert. Für die und früher auch für die Stubenmiezen hab ich das Serengeti hier stehen. Da ist die Akzeptanz generell nur so "naja, wenn es sein muss", was ja auch beabsichtigt ist :rolleyes:

Amely
11.03.2009, 07:59
Hallo Foris,
hatte an die Firma Ladybird gemailt und gefragt was nun mit Nutro los ist und habe zur Antwort bekommen das überlegt wird die Produktion zum Ende des Jahres für den europäischen Markt wieder aufzunehmen.
Es wurde mir mitgeteilt das Nutro nun zu Finnern gehört, was ja nichts Neues war. Somit dürfte wohl klar sein das die Qualität die zuletzt nicht gerade die Beste gewesen ist sich wohl noch weiter verschlechtern dürfte und somit kann man es dann wohl sowieso vom Speisezettel streichen.

Hatte es nur weiter gefüttert da meine Futtermittel Allergikerin es komischerweise sehr gut vertragen hat. Füttere nun 4 Wochen Arden Grange aber gut vertragen trotz 30 % Fleischanteil tut sie es nicht. Was ich nicht so ganz verstehe. Nun gut, mal abwarten wie es weiter geht?


LG

Amely

Steffi0705
24.04.2009, 20:44
Schönen guten Abend,

ich habe gerade diesen Beitrag entdeckt und hole ihn mal wieder hoch.

Ich warte auch schon seit Monaten darauf, dass Nutro wieder europaweit und somit auch in Deutschland den Vetrieb aufnimmt.

Vor einigen Monaten erhielt ich von Zooplus den Finnern Hinweis und habe dort 3 (!!!) Emails hingesendet. Auf keine einzige habe ich eine Antwort erhalten. Das macht mich richtig wütend und schon aus Prinzip müsste ich Nutro nicht mehr kaufen, falls es doch noch mal vertrieben wird.

Das Problem ist nur, dass ich zwar lange von meine Vorräten zehren konnte, doch seit November letzten Jahres sind die auch aufgebraucht und ich habe mittlerweile fast jede Futtermarke ausprobiert. Es gibt keine einzige die meiner Kleinen schmeckt! Sie ist eh schon recht klein und dünn und hat seit November ein halbes Kilo abgenommen. Einfach weil sie nur sehr wenig frisst, getreu dem Motto: der Hunger treibt es rein. Sie hat sich vom Babyalter an nur von Nutro ernährt. Ich habe zwar immer auch andere Futtersorten daneben gestellt, doch sie hat nie etwas anderes gefressen.

Mich wundert bzw. ärgert es schlicht, dass es Nutro Hundefutter durchgängig gab und auch immer noch gibt. Mir entzieht es leider jeder Kenntnis, worin der Unterschied liegt ... außer Futter für Hunde und Futter für Katzen. Aber es ist doch eine Marke?!?!

Jedenfalls warte ich weiterhin darauf, dass es Nutro vielleicht doch irgendwann mal wieder gibt.

Liebe Grüße
Steffi

Amely
25.04.2009, 07:32
Hallo Steffi,
kann dich sehr gut verstehen, meine verträgt durch Futterallergie bedingt nur Nutro Complete Care.
Habe nun schon auch etliche Sorten ausprobiert, meine frisst zwar Arden Grange, Orjen, nur leider veträgt sie es nicht und hat nun Dauerdurchfall. Hab noch etwas Vorrat der aber nicht bis November reicht.
Warum es Hundefutter gibt und nicht das Katzenfutter würde ich auch gerne wissen???

Das Finnern antwortet kannst vergessen hab die Info von einem Schweizer Nutro Vetreter bekommen.

LG

Amely

Shelli
26.04.2009, 05:39
FDA Confirms Probe of NUTRO Pet Food Deaths, Illnesses

By Lisa Wade McCormick
ConsumerAffairs.com
Copyright 2009 © All Rights Reserved

April 20, 2009

The U.S. Food and Drug Administration (FDA) has confirmed that the agency is investigating NUTRO pet food, following a series of unexplained illnesses and deaths. Consumers have been complaining for more than two years that their pets have become ill after eating NUTRO products; many have recovered when they were switched to other foods. The company has steadfastly denied that its food is to blame.
das ist ganz aktuell, gegen NUTRO wird ermittelt! Vor über zwei Jahren ist mein Kater davon auch so krank geworden.

Steffi0705
26.04.2009, 10:28
Hallo Steffi,
kann dich sehr gut verstehen, meine verträgt durch Futterallergie bedingt nur Nutro Complete Care.
Habe nun schon auch etliche Sorten ausprobiert, meine frisst zwar Arden Grange, Orjen, nur leider veträgt sie es nicht und hat nun Dauerdurchfall. Hab noch etwas Vorrat der aber nicht bis November reicht.
Warum es Hundefutter gibt und nicht das Katzenfutter würde ich auch gerne wissen???

Das Finnern antwortet kannst vergessen hab die Info von einem Schweizer Nutro Vetreter bekommen.

LG

Amely

Hallo Amely,

ah an Dich erinnere ich mich auch noch. Wir hatten schon mal im letzten Nutro-Posting das Vergnügen :)

Arden Grange und Orjen haben wir hier auch schon durch. Bis zur Durchfallmöglichkeit kam es hier allerdings gar nicht, weil es überhaupt nicht angerührt wurde. Die einzigen die sich wahrscheinlich über meinen Nutro-Notstand wirklich freuen ist unser örtliches Tierheim. Die bekommen Premiumfutter im Dauerabo von mir ;)

Gestern hatte ich mal das Futter vom Lidl mitgebracht und das hat sie tatsächlich gefressen. Zwar nicht mit Begeisterung, aber doch in größeren Mengen als die bisherigen Sorten die ich mittlerweile alle ausprobiert habe.

Meine Freundin hat so einen Staubsauger-Kater, sprich egal was Du dem vor die Nase stellst, der frisst wirklich ALLES. Ich habe sie immer bedauert, weil nichts vor ihm sicher war. Mittlerweile beneide ich sie um ihren Kater, denn eine Katze zu haben, die so gut wie nichts frisst, macht mir ehrlich gesagt mehr Sorgen.

Nun ja, ich werde schauen wie sich das ganze weiter entwickelt.

Ich wünsche Dir und Deinen Fellis einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße
Steffi

RopeCat
26.04.2009, 13:13
Hallo Steffi,

welche Sorten hast du denn inzwischen alle ausprobiert? :?:
Vielleicht kannst du, um etwas Geld zu sparen, gegen Portoersatz Trofu von Foris hier bekommen und antesten. Ich hätte z.B. Eagle Pack Holistic Huhn&Reis sowie Acana getreidefrei Prairie Feast im Angebot. :bl:

Talutha
26.04.2009, 19:01
Mit Nutro gibt's scheinbar erneut große Probleme :mad: http://www.consumeraffairs.com/news04/2009/04/nutro_foia.html

Steffi0705
26.04.2009, 21:56
Hallo Steffi,

welche Sorten hast du denn inzwischen alle ausprobiert? :?:
Vielleicht kannst du, um etwas Geld zu sparen, gegen Portoersatz Trofu von Foris hier bekommen und antesten. Ich hätte z.B. Eagle Pack Holistic Huhn&Reis sowie Acana getreidefrei Prairie Feast im Angebot. :bl:

Liebe Sandra,

wow! Das ist echt super lieb von Dir!!! Ich war schon so lange nicht mehr im Forum, aber Du hast mir mit Deinem Vorschlag wieder gezeigt, warum ich hier mal so gern und viel gepostet habe :-* :bl:

Wie gesagt ich habe schon so gut wie jede Futtersorte probiert. Von sämtlichen Royal Canin, über Almo Nature, Orijen, Happy Cat, Grau, Bozita, einige Hills Sorten, wovon Sie das eine auch frisst. Nicht mit großem Hurra, aber das Schälchen ist am Ende des Tages mit ganz viel Glück leer. Auch Eagle Pack war bereits im Test. Acana hatte ich bei meiner letzten ZP-Bestellung mal mitbestellt und ausprobiert. Wird nicht angerührt. Auch die günstigen Sorten vom Aldi, Lidl, einige Purina-Produkte wie z.B. Felix und Konsorten. Alles durch und nichts wird so gerne gefressen, wie die Nutro Sorten.

Ich werde jetzt erst mal abwarten und schauen wie sich das Futterverhalten meiner kleinen Dame weiter entwickelt.

Auch wenn Nutro durch schlechte Schlagzeilen auf sich aufmerksam gemacht hat, muss ich doch sagen, dass es bisher kein Futter gab, weder nass noch trocken was bei meinen beiden Katzen so gut angenommen wurde wie Nutro. Ich habe es nicht einmal erlebt, dass davon auch nur ein Fitzelchen im Schälchen zurück blieb und beide haben sich auch immer sofort draufgestürzt. Was sie sonst nie machen, bei keinem einzigen anderen Futter.

Nun ja, nun habe ich auch mal einen Grund den wunderbaren Satz rauszuhauen: Früher war alles besser :D (Scherz!)

Vielen Dank auf jeden Fall nochmal an Dich liebe Sandra für das Futter-Proben-Zusendungs-Angebot! :hug:

Liebe Grüße
Steffi