PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : erfahrung mit belcando



silke84
29.12.2002, 22:44
hallo
Ich hab hier jetzt schon ziemlich viel zum Thema Trockenfutter gelesen, weil ich bin noch auf der suche nach dem richtigen Futter für meine 2- jährige Cavalier- King- Charles- Spaniel hündin. Momentan füttere ich Belcando weil mir das vom Tierarzt empfohlen wurde. Hat jemand erfahrung mit diesem futter und kann mir sagen ob es ein "gutes" futter ist? Ich bin etwas verunsichert, weil ich hier bis jetzt noch nichts drüber gelesen hah.
silke und mayla

Ivonne
30.12.2002, 18:49
Hallo Silke,

ich fütter Belcando Diner und bin sehr zufrieden damit.

Ich schätze, der Grund dafür, das es hier so gut wie gar nicht erwähnt wird, ist der, das es noch nicht überall vertrieben wird.

Rottiheidi
30.12.2002, 18:57
Ich finde nirgendwo eine Zusammensetzung, bzw. Zutatenliste. Hat jemand die mal bitte parat.

Dankeschön.

Jacky77
30.12.2002, 19:35
Guck doch mal unter www.belcando.de ;)

Aber eigentlich brauchst Du gar nicht erst nachzusehen, ist eh K 3 drin und somit ist das Futter für Dich ja eh schon gestorben.

gruß,
dani

Rottiheidi
30.12.2002, 23:50
@Dani

Da hast Du recht. Dennoch würde mich die Zusammensetzung interessieren.

Ich halte beispielsweise NUTRO und REGAL für gute Futtersorten. Leider mit K3. Ohne das wären sie richtige Alternativen.

Jacky77
31.12.2002, 10:42
War auch nicht so ernst gemeint!

Die Zusammensetzung findest Du auch unter o. g. Link.

Gruß,
Dani

Rottiheidi
31.12.2002, 10:50
@Dani

Habe ich auch nicht so gesehen :)

Danke.