PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : All you can eat???



Moenli
03.01.2009, 14:29
Huhu! :cu:

Hab mal eine Frage zur Kittenernährung, meine beiden (5 und 4 Monate) Kleinen hauen sich jedesmal die Wampe voll (Sorry, aber mir kommt es echt so vor :rolleyes:), dass man meinen könnte, die haben schon mindestens 2 Tage lang nix zu futtern gekriegt.
Eure Meinung: Soll ich ihnen geben, soviel sie wollen (sie müssen ja auch noch wachsen und sind recht aktiv) oder ihnen auch mal Einhalt gebieten?
Zur Info: ICh wechlse zwischen Grau (mei, das lieben sie), Animonda, Auenland, Miamor, Shah usw durch, sie fressen (ungelogen) täglich zwischen 300 und 400g, JEDER!!!!! :?: ist das noch normal???

Danke für eure Meinungen!
LG

Sweet_Birmans
03.01.2009, 16:01
Hallo!

Ja das ist völlig normal. Kitten dürfen in dem Alter so viel fressen wie sie wollen. Sie durchlaufen auch einige Phasen in denen die Proportionen eher in die Breite gehen als in die Länge:D. Das ist völlig ok und gehört dazu.
Unser jüngster Kater hat mit ca 6 Monaten auch mal locker 600g Nassfutter + Trockenfutter verputzt und heute frisst er ca 200 g Nassfutter pro Tag + Trockenfutter. Also keine Panik! Es ist alles in bester Ordnung!


Gruß
Sweet_Birmans

haasenzahn
03.01.2009, 16:27
Hallo!
Schön das Du das gefragt hast,ich habe seit 2 Wochen auch eine kleine "Fressmaschiene". Ich denke immer,der muss irgendwo ein Loch haben soviel wie der frisst. Aber man sagte mir dann auch,das das normal sei.
Lieben Gruß und viel Spass mit Deinen Flauschpo's

Mietz&Mops
03.01.2009, 17:54
Die wachsen noch und sind hochagil, da ist das völlig normal.
Erst wenn sie kastriert sind oder wirklich anfangen Fett anzusetzen, würde ich mir Gedanken machen.