PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Katzen beißt in den Kratzbaum



rotebaronin
29.12.2008, 18:54
Hallo,
einige werden sich jetzt denken is doch nicht schlimm, aber ich mache mir sorgen.
meine süße 11 jährige katzen hat seit zwei drei Tage diese komische angewohnt das sie in den kratzbaum reinbeißt. ganz of hintereinander und es sieht so aus als täte ihr das gut,
habe mir ihren mund mal direkt angeschaut aba nicht viel gesehen. muß dazu sagen das sie sowieso recht wenige zähne im muind hat, weil da wohl beim vorgänger schonmal was war. bin echt ratlos.
danke schöön für tipps

Renate W.
29.12.2008, 22:42
Hallo Steffi,

auch wenn sie nur mehr wenige Zähne hat, kann ein oder mehrere Zähne kaputt sein oder das Zahnfleisch entzündet.

Da nun viele Katzen gerade bei entzündetem Zahnfleisch sich auf das harte Trockenfutter "stürzen", würde ich mal ins Mäulchen schauen, ob das Zahnfleisch schön rosig oder rot ist (Taschenlampe verwenden). Es wäre möglich, dass sie - wenn du z.B. kein Trockenfutter fütterst - sich nun einen anderen harten Gegenstand, den Kratzbaum, gesucht hat.

Wenn du allerdings nichts selbst feststellen kannst, würde ich einige Zeit beobachten und dann doch zum TA fahren, um eine Zahnkontrolle durchführen zu lassen.
:cu:

miaufrau
29.12.2008, 22:53
Ich würde auch sagen, das du erstmal beim TA einen Check machen lassen solltest. Wenn dabei nichts rumkommt, kannst du dieses Kratzbaumbeißen wohl als ersten "Altertick" deiner Katze ansehen..