PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ein Fisch namens Wanda



Thomas
29.12.2002, 02:22
Hallo miteinander!

Wer kann mir sagen, wie der Fisch aus dem Film "Ein Fisch namens Wanda" heißt. Jaja, das er Wanda heißt weiß ich auch - ich meine die Sorte, Rasse, Art, Typ....oder wie auch immer das bei Fischen heißt :D
Wer ein Foto als Gedächtnisstütze braucht, der soll bitte mal hierher <click> (http://www.herkenhoff.com/Carsten/index2.htm?wanda1.htm) surfen. Unter Gallery 2 ist ein, leider abgeschnittenes, Bild zu finden.

Grüßla
Thomas

PS. Sorry für die wahrscheinlich selten dämliche Frage, aber ich kenne mich leider mit Fischen nicht sonderlich gut aus - ich weiß nur das Weißwein gut zur ner leckeren Forelle paßt ;)

Martina K.
29.12.2002, 11:06
Hallo!

Das ist eindeutig ein Skalar (auf Latein Pterophyllum scalare), welcher genau ist nicht so gut zu erkennen, ich denke, ein Schleierskalar.

So einer: http://www.aquanet.de/privat/kdreymann/seiten/skalare2.htm

oder hier: http://www.stichling-goe.de/barsche.htm (weiter unten)


Ich habe den Film zwar gesehen, aber dass es so ein schöner Fisch war (und nicht wie woanders ein knalleorangener Goldfisch) ist mir nicht in Erinnerung.

Thomas
29.12.2002, 12:35
Hey Martina, vielen Dank für die schnelle Auflösung des Rätsel´s. Klar, es ist natürlich ein "Pterophyllum scalare". Mensch, da hätt´ ich ja mal auch selbst drauf kommen können ;)

Ach übringes, Deinen 2-ten Link fand ich auch recht informativ.
Also das es einen "Thomas-Prachtbarsch (Pelmatochromis thomasi)" gibt....meine Güte....den werd ich mir gleich mal in Bravo-Starschnitt-Größe ausdrucken und einrahmen ;)

Danke nochmal

Gruß
Thomas

PS. Falls es Dich interessiert wie ich auf diese Frage gekommen bin, kannst Du ja mal im entprechenden Thread im Hundetalk nachlesen <click> (http://forum.zooplus.de/forum/showthread.php?s=&threadid=6492)

Martina K.
29.12.2002, 15:41
Hallo Thomas!

Es gibt auch noch nen Gebirgswels, Chaetostoma thomasi, kannst du gleich mit ausdrucken, wenn du ein Bild findest.:)

Auf das thomasi hinter einem Namen brauchst du dir übrigens nichts einbilden :rolleyes: :
Chaetosiphon thomasi ist irgend so ein Erdbeerschädling :p , was genau weiß ich nicht, vielleich ein Schimmelpilz oder ein kleines Insekt, eine Bakterie, irgendwas ekliges auf jeden Fall :D.

Dann gibts da auch noch Krallenäffchen und Fledermäuse, die hinten ein thomasi haben, gibs mal bei google ein, da gibts sehr viele Ergebnisse.

Thomas
29.12.2002, 19:31
Martina, mußte das wirklich sein? ;)
Ich hoffe Du übernimmst die Psychaterkosten, die demnächst anfallen werden um mich von meiner Selbstsuggestion abzubringen, ein Schädling, eine Bakterie oder auf jedenfall etwas ekliges zu sein...

depressive Grüße
Thomas

Martina K.
29.12.2002, 20:40
:D :D :D :D :D :D :D :D :D :eek: