PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nickhaut



pixicat
29.09.2008, 14:28
hey ihr lieben!

mir ist in letzter zeit aufgefallen dass wenn roxy ihre augen genüsslich schließt und so vor sich hindöst, bzw. die augen nicht gscheid aufhat, die nickhaut zu sehen ist...

da ich das von isis her gar nicht kenn jetzt meine frage: ist das normal und ab wann spricht man von nickhautvorfall?

würmer kann ich glaub ich ausschließen, sie hat auch nicht abgenommen, sonder eher ein wenig zugelegt, ist sonst quietschfidel...

man sieht die haut wirklich nur wenn sei die augen halb geschlossen hat. und auch nicht immer. wenn sie die augen offen hat sieht man nix...

Nilinilpferd
29.09.2008, 14:47
Hallo,

das mit der Nickhaut ist ganz normal. Wenn unsere gerade aufwachen oder am wegdösen sind, dann sieht man die Nickhaut auch immer. Manchmal sogar fast bis zur Hälfte in die Augen rein. Bei Amadeus sieht man auch so immer ein bischen von der Nickhaut. Ist aber auch normal. Das hat er schon so, seit er auf der Welt ist und ihm gehts blendend. Also ich würd mir keine Sorgen deswegen machen.

Grüße
Claudia mit Fellnasen

Elia
29.09.2008, 18:33
Hi,

stimme Nilinilpferd zu, Sorgen müßtest du dir erst machen, wenn die Nickhaut bei normal geöffnetem Auge mehr als nur im innersten Augenwinkel zu sehen ist. Beim Dösen ist das Vorgleiten der Nickhaut völlig normal.

LG Elia

pixicat
30.09.2008, 08:29
dankeschön...:bl: