PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein Katzenkind frisst kein Trocken futter



Knif
16.09.2008, 19:33
Meine Gini (12 Wochen) frisst kein Trocken futter. Sie weiß garnichts damit anzufangen. Ich könnte ihr genauso gut Holzklötzchen oder Papierschnippsl vor setzen. Sie begreift garnicht, dass man das Trockenfutter fressen kann. Das Futter ist Juniorfutter. Ich hab es auch schon eingeweicht oder spielerisch verstreut. Aber Gini findet das nur komisch. Mein Kater (1 -1/2 Jahre frisst beides, Trocken- und Nassfutter. Wer weiss da einen Rat?

shirkan
16.09.2008, 19:37
Schlaues Kätzchen :tu: wozu sollte sie Trofu mögen :?:

wenn Nafu doch wesentlich gesünder und natürlicher ist :wd:

Mietz&Mops
16.09.2008, 19:43
eben, deine Katze ist ein fleischfresser und anscheinend funktionieren ihre Instinkte noch gut genug, um nicht diesen aromatisierten Klärschlamm zu futtern. Sei stolz auf sie!

Was du deinem Tier mit Trockenfutter antust, findest du zusammengefasst hier: http://www.hauspuma.de/Gesundheit/Ernaehrung/trockenfutter.htm

Was in Gourmet und dem ganzen anderen Supermarktfutter drin ist, steht auch noch mal ganz nett hier: http://www.maulkorbzwang.de/ernaehrung/tierverwertung.htm

Super allgemeine Futterinfos findest du hier:
http://www.fressnapf.de/community/forum/entries/267865,0 (die gesamte erste Seite ist sehr informativ)

Eine Liste mit geeigneten Futtersorten findest du hier:
http://forum.zooplus.de/nassfutter/t-nassfuttersortenliste-erweitert-62757.html

und noch ein paar weitere interessante Links: Infos über katzenfutter:
http://www.wer-weiss-was.de/faq192/entry2262.html
http://www.tierer.unizh.ch/te_pdf/script_katze.pdf (seite 13 ist sehr informativ)
http://www.hauspuma.de/Gesundheit/Ernaehrung/trockenfutter.htm (Trockenfutter)]http://www.hobbyorni.ontoo.de/78,0,die-katze-ist-was-sie-isst,index,0.html
http://www.drquinten.de/wissenswertes-Ernaehrungsplan-Katze.htm
http://www.nexus-magazin.de/artikel/lesen/kommerzielles-tierfutter-und-folgeschaeden?context=category&category=2

Kurz gefasst, Trockenfutter ist so ziemlich das schlimmste, was man einem tier füttern kann (hab leider auch leidvolle erfahrungen mit den Folgen machen müssen).

Drottning
17.09.2008, 20:55
Ein schlaues Katzenkind, ein sehr schlaues! :D Ach, wie es mich freut, das zu lesen! :D :D :D

Katzenzahn
19.09.2008, 21:38
So klein und schon so gescheit.
Lass das Trofu weg, du tust deiner Katze keinen Gefallen damit.
Und langfristig wahrscheinlich noch nicht mal deinem Geldbeutel.:cu:

Kerdin82
20.09.2008, 13:08
Sei doch froh so eine super Katze zu haben!
Die meisten haben starke Probleme, wenn die Katzen kein TroFu mehr fressen soll und dieses ständig fordert.
Lass sie einfach so viel Nassfutter fressen, wie sie will. Kleinere Mengen und öftere Fütterungen sind am besten.
Ansonsten: Glückwunsch zu dieser Katze!!!

Anubis&Kinder
20.09.2008, 23:55
Meine Gini (12 Wochen) frisst kein Trocken futter. Sie weiß garnichts damit anzufangen. Ich könnte ihr genauso gut Holzklötzchen oder Papierschnippsl vor setzen. Sie begreift garnicht, dass man das Trockenfutter fressen kann.

Sowas gibt`s ???
Wär ich froh!!!

CoonieLove
07.10.2008, 19:51
:tu::tu::tu::tu:super Katzi:love:

piraten164
08.10.2008, 15:15
:wd: Was für ein schlaues Kätzchen! :-*