PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Neues" Leonardo Nassfutter



LisaS
16.09.2008, 16:42
Hallo!

Ich war heute mal im Futterhaus und hab wegen Leonardo Nassfutter nachgefragt ich wollte nämlich das "alte" in 200g Dosen bestellen und da sagten die mir dass der Hersteller das auslaufen lässt und jetzt nur noch das "Fleisch pur" in 4 verschiedenen Sorten gibt.
Jetzt mein Problem: Das wird als Ergänzungsfutter deklariert aber die Verkäuferin hat mir gesagt dass die das nur so nennen um klar zu machen dass man es am Besten mit Leonardo-Trockenfutter kombiniert.
Hier mal die Zusammensetzung von "Reich an Leber":

Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse(mindestens 65%; mindestens 15% Leber); Fleischbrühe; Mineralstoffe
Inhaltsstoffe: Rohprotein: 10,6%; Rohfett 6,9%; Rohasche 1,9%; Rohfaser 0,4%; Feuchtigkeit 80%; Magnesium 0,03%
Zusatzstoffe je kg: Vitamin A 3000 IE; Vitamin D3 200 IE; Vitamin E (als Alpha-Tocopherolacetat) 30mg; Taurin 1000mg

Kann man das so als Alleinfutter geben oder doch besser nur als Ergänzung?
Vielen Dank schonmal

Pardona
16.09.2008, 20:46
Auch die Leonardo Dosen mit der neuen Rezeptur sind noch als Alleinfuttermittel geeignet (Auskunft vom Hersteller). Nun würde ich aber so oder so nur das Futter von einem Hersteller verfüttern ;)

RaveSchneckerl
17.09.2008, 07:40
Hallo!

Pardona, wie meinst du des, mit nur Futter von einem Hersteller verfüttern?

Wenn du des so meinst, wie ich denke, ist des unsinn, weil man sollte mind. 3 verschiedene Hersteller verfüttern, also dessen Futter.
Jeder Hersteller setzt verschieden Vitamine und Mineralstoffe zu, keiner aber perfekt auf eine Katze abgestimmt. Was ja auch gar nicht geht, weil jede Katze andere Bedürfnisse hat... aber durchs Hersteller wechseln kann Mangelerscheinung, wie auch Überdosierung vorbeugen und den Vitaminhaushalt einigermaßen ausgleichen.

LG
Cari

tigercat
17.09.2008, 11:02
Hallo Lisa,

wenn ich Inhalts- und Zusatzstoffe anschaue, würde ich sagen, es handelt sich um Alleinfutter.
Der VitaminA - Zuschuss scheint mir etwas hoch.
Ansonsten scheint alles Wichtige drin zu sein.

Weißt Du was über das Ca/P-Verhältnis ?

LG

absinth
17.09.2008, 13:05
Leonardo gibt - mal wieder - kein Ca/P-Verhältnis an.
Einfach googlen nach Leonardo Belcando.

Bei einer Sorte erzählen sie was von besonders hohem Vit. A und D Gehalt (bekloppterweise laut deren Analyse die gleiche Menge wie in den anderen Sorten...), so ein Quark, beides nicht wasserlöslich.

"Reich an Leber
Typischer Lebergeschmack mit einer gesunden Extraportion Vitamin A und D ist besonders bei Katzen mit Vorlieben für Innereien eine willkommene Abwechslung.

Zusammensetzung:

Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (mind. 65 % Geflügel); Fleischbrühe; Mineralstoffe

200 g, 400 g"

Pardona
17.09.2008, 15:28
Pardona, wie meinst du des, mit nur Futter von einem Hersteller verfüttern?

Oh je da ist mir ein „ nicht „ aus meinem Satz entfleucht.
Ich meinte:
Nun würde ich aber so oder so NICHT nur das Futter von einem Hersteller verfüttern.


Weißt Du was über das Ca/P-Verhältnis ?
Der Calciumgehalt liegt bei 0,25 %, der Phosphorgehalt bei 0,2 %
(wieder Auskunft vom Hersteller ;) )


Bei einer Sorte erzählen sie was von besonders hohem Vit. A und D Gehalt (bekloppterweise laut deren Analyse die gleiche Menge wie in den anderen Sorten...), so ein Quark, beides nicht wasserlöslich.

I.d.r. werden nur die Zusatzstoffe je kg angegeben...

Ich finde Leonardo All Meat Dosen ganz ok, fütttere aber nur Geflügel pur zwischen druch. Die Anderen Sorten sagen mir nicht so ganz zu (ehr eine persönliche Einstellung als objektive Gründe) bzw. auch nicht den Miezen.

Gruße
Pardona

tigercat
17.09.2008, 15:38
Der Calciumgehalt liegt bei 0,25 %, der Phosphorgehalt bei 0,2 %
(wieder Auskunft vom Hersteller ;) )


Na, das ist doch gar nicht so schlecht....

Also das Gegenstück zu Almo:
draufstehen tut Ergänzungsfutter, drin ist Alleinfutter


LG

absinth
17.09.2008, 17:37
I.d.r. werden nur die Zusatzstoffe je kg angegeben...



Das ist mir klar. Aber entweder sind die Werte dann bei allen Sorten zu hoch, oder sie erzählen schlicht und ergreifend Quark.
Dank der Deklaration kann in den anderen Sorten nämlich auch "reichlich" Leber enthalten sein.

pixicat
17.09.2008, 17:49
Na, das ist doch gar nicht so schlecht....

Also das Gegenstück zu Almo:
draufstehen tut Ergänzungsfutter, drin ist Alleinfutter


LG

anders rum. es steht alleinfutter dran ist aber ergänzungsfutter...:rolleyes:

LisaS
17.09.2008, 18:52
Danke für die Antworten.

Ich füttere nicht nur Leonardo. Aber da meine beiden "Feinschmecker" nur VetConcept mit Reis und Macs mit Reis aber weder TigerCat noch PetNature mögen bin ich noch auf der Suche nach einer Sorte ohne Reis die nicht allzu teuer ist. (max. 50cent/100g) Zwischendurch bekommen sie noch Schmusy Fish aber nur 2 mal die Woche da sie es öfter nicht mögen.
Könnt ihr mir noch was empfehlen?

tigercat
18.09.2008, 10:34
anders rum. es steht alleinfutter dran ist aber ergänzungsfutter...:rolleyes:

Nee, schon so herum ;)
Bezieht sich ja auf Leonardo (als Ergänzungsfutter deklariert, aber Alleinfutter)
Almo ist dann das Gegenstück (als Alleinfutter deklariert, aber Ergänzungsfutter)
:rolleyes: ;)

LG

tigercat
18.09.2008, 10:43
Könnt ihr mir noch was empfehlen?

Hm.... - hast Du schon Christopherus ausprobiert ?
Ansonsten fallen mir noch Fridoline ein, Pfotenliebe und Cat&Clean ein.....
Hast Du schonmal auf die Nassfutterliste geschaut ?
Vielleicht ist da noch was dabei ?


LG

LisaS
18.09.2008, 12:44
Nein, hab ich noch nicht ausprobiert.
Ich muss mal schauen was es von der Liste noch bei Sandras gibt. Dann bestell ich das beim nächsten Mal mal mit.