PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BABY ALARM



Pico.Lina
20.07.2008, 13:31
hey leute ich habe heute morgen ninchenbabys im zimmer meiner beiden nins gefunden...da die beiden tagtäglich im zimmer frei sind und die käfige auf sind haben sie das ganze heu aus den käfigen rausgeschleppt und neben dem käfig in einer ecke gelegt.-..heute morgen waren viele haare drauf und auf einmal hat sich da unterm heu etwas bewegt...babys :p
aber was muss ich jetzt beachten bez. machen?? den bock habe ich schon in käfig getan....

und man muss beachten das mein weibchen sehr scheu ist und vor menschen angst hat....


danke lina

Conny87
20.07.2008, 13:34
Wenn du dein Bock am 9.3. kastrieren lassen hast, wieso bekommst du dann jetzt Babys :?:?

Pico.Lina
20.07.2008, 13:36
der bock den ich da kastrieren lassen habe ich danach gestorben bei einer andreen sache....

Stina
20.07.2008, 13:42
aha. und wenn der Rammler den du jetzt hast nicht kastriert ist warum wunderst du dich dann dass da plötzlich Babys sind????

sonst sag ich dazu nichts sonst ...:(

Stina

Pico.Lina
20.07.2008, 13:44
ich wundere mich nicht ich möchte nur vernünftige tips und antworten haben....

WelliHasi
20.07.2008, 14:52
Hi

Also schau mal hier wegen den Babys:www.diebrain.de/k-nachwuchs.html
Aber lass den Rammler auf jeden Fall kastr. es gibt schon genug Tiere die in Tierheimen auf neue Besitzer warten.:( Warum dann noch mehr auf die Welt setzen? Wenn der Rammler dann kastr. ist dann 6 Wochen von dem Weibchen trennen!!

Ela1976
20.07.2008, 15:47
Wenn der Bock zum Zeitpunkt der Geburt bei der Häsin war, kannst Du zu 99,9 % davon ausgehen, dass die arme Häsin bereits wieder trächtig ist ....

Pico.Lina
22.07.2008, 19:39
hey. danke für die addresse!!

ja ich habe ihn gestern kastr.. lassen..ist alles gut gelaufen..

ich hab schon welche die die babys später haben wollen-..ich behalte auch 1ns ;;)

danke lina

WelliHasi
26.07.2008, 11:28
Gut das du in kastra. gelassen hast. Jetzt kann er wenigstens nicht mehr decken.

Pico.Lina
03.08.2008, 16:23
heute morgen hab ich etwas schreckliches entdeckt!!

und zwar sind ja die babys draußen im zimmer ne...und auf einal hörte ich hinter dem käfig ein kratzen und dann saß dort ein kleiner nin...
plötzlich sah ich das es nicht wegkam und habe den käfig vorgezogen!!
ich hab sooo geheult iihr könnt euch nicht vorstellen was ich gesehen hab!

das kleine nin war eingeklemmt gewesen aber fragt mich nicht wie es passieren konnte...hinter dem käfig wa platz eigentlich das nin war total entstellt der rücken war verkrümmt das gesicht total komisch..das eine auge war anders.-..ich kann es kaum erklären und es kann kaum laufen..habe sofort notarzt angerufen und bin hingefahren....aber dieser tierarzt war der totale reinfall!!! sie guckte ihn an konnte mir nichts zu meinen fragen sagen und meinte ja ich kann nichts dazu sagen entweder schläfer ich ihn jetzt ein oder sie nehmen ihn wieder mit,,,ich muss jetzt zu einer op..das macht 20,50 !!

alter ich dachte mich tritt ein pferd...nur einmal hochgenommen und 20 euro??? hab ích nicht bezahlt...

aber was mache ich jetzt?? ich habe die mama samt die kleinen jetzt in käfig getan damit der kleine eine chance hat gesäugt zu wérden..aber wenn der kleine uaf layla zukommt gräbt sie ihn weg also kratzt ihn weg...

meit ihr der wird wieder normal?? heu frisst er schon..und er hat einen starken lebenswillen!!!

bitte helft mir!!!

yamale
03.08.2008, 20:16
Owei...Lass den kleinen mal bei einem kompetenten Tierarzt röntgen. Ein starker Lebenswille ist nicht alles! Ich kenne Tiere, die haben eine gebrochene Wirbelsäule und sind dadurch gelähmt. Die können nichtmals von selbst Wasser lassen. Die Besitzer weigern sich aber das Tier einzuschläfern, weil es ja noch frisst und somit einen starken Lebenswillen zeigt. Solche Tiere quälen sich nur. Da muss man stark drauf achten, ob es einfach nur eine kleine Behinderung ist, mit der es sich gut leben lässt, oder ob das Leben nicht mehr lebenswert wäre.

Pico.Lina
04.08.2008, 20:25
hey ...ja ich fahre morgen zu einem anderen arzt weil ich das nicht so ansehen kann...

aber was ich noch sagen wollte...ich habe den klienen heute mittag nicht mehr wieder erkannt!! er sieht aus wie die anderen jetzt also alles normal geformt..aber ich hatte die kleinen grad draußen und die andren sind rumgehoppelt damit sich muskulatur und so stärkt und er saß nur in einer ecke auf einmal...ich weiß auch nicht ..laufen kann er scho besser und seine augen sidn auch normal wie ein wunder! nur das eine das ist das lied rot ....
ich hoffe er kommt durch mal sehen was der arzt moirgen sagt!

danke für eure hilfe :)

yamale
04.08.2008, 22:04
Vllt ist das Auge nur ein bisschen gereizt. Alles Gute!