PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tierkommunikation kostenlos



Simone1986
10.07.2008, 15:05
Tierkommunikation kostenlos für alle Tierarten

Hallo liebe Tierfreunde!:cu:
Wir sind zwei Mädls, und sind im letzten Drittel unserer Ausbildung zur Tierkommunikatorin nach Carola Lind(mehrfache Buchautorin) angelangt. Da wir fleißig üben müssen, würden wir uns freuen wenn wir mit euren Tieren kommunizieren dürfen. Die Kommunikationen sind kostenlos und unverbindlich, da wir noch in Ausbildung stehen. Wir benötigen unbedingt ein Feedback eurerseits, damit wir uns auch orientieren können. Das wäre uns äußerst wichtig!!! Weiters würden wir bitten, dass ihr euch nur meldet wenn ihr es auch ehrlich meint(keine Tester), denn wir nehmen uns wirklich Zeit für die Kommunikationen. Nachstehend findet ihr noch genaue Infos über die Tierkommunikation.

Wir danken für euer Vertrauen und freuen uns über zahlreiche E-Mails.
simone@wibs.at

lg Simone und Nina :wd:

Was ist Tierkommunikation?
Tierkommunikation ist das Dolmetschen zwischen Mensch und Tier.
Habt ihr Fragen bezüglich Verhaltensauffälligkeiten, Gefühlen, Vorlieben, Wünsche, Ängste oder Haltung?
Tierkommunikation kann euch dabei helfen, es führt zu einem besseren Verständnis, einem harmonischen Miteinander und Tierbesitzer erlangen eine andere Sichtweise.
Wir erstellen ein Protokoll von der Kommunikation und dieses wird an Euch per Mail übermittelt.(dann bitte Feedback eurerseits)

Was wir für ein Tiergespräch benötigen:
• Ihr nehmt Kontakt mit uns auf und sendet uns
• ein Foto vom Tier/Tieren (Einzelfotos, nicht zusammen, keine
Menschen)
• Name, Geschlecht und Alter
• eventuelle Fragen an das Tier (max. 3)
• Von Gesprächen mit verstorbenen Tieren nehmen wir Abstand.
• Das Protokoll ist ein Dokument und etwas sehr persönliches, daher
garantieren wir absolute Diskretion.

lammi88
10.07.2008, 15:44
Wäre ggf interessiert. Biete 3 Katzen und 2 Pferde ;)
Ihr kommt aus Österreich??? Sollten dann die Tiere auch aus Eurer Umgebung stammen oder geht auch Norddeutschland?

speddy86
10.07.2008, 16:27
Was ist das denn? Ein Tiergespräch? Geht das auch mit Hamstern?

lammi88
10.07.2008, 16:31
Theoretisch ja. Wenns Dich interessiert: les mal Amelia Kinkade - tierisch gute Gespräche :tu: Echt gut!

piraten164
10.07.2008, 18:13
Das hättet ihr nicht posten dürfen :floet:
habe euch gleich ne Mail geschickt mit Fotos :D
Selber Schuld ;)
Sorry! :D

Simone1986
10.07.2008, 18:22
Hallöchen,

danke für das Interesse.

Wir kommen aus Österreich. Die Kommunikation geht über jede Distanz...... Wir freuen uns über tierische Gespräche aus Deutschland und dem Rest der Welt:-)

Bitte an alle Interessierten.
Ein Mail mit Foto, Namen, Alter und Fragen an unsere Emial- simone@wibs.at

lg und danke fürs Vertrauen

Simone1986
10.07.2008, 18:23
Ach ja, wir kommunizieren mit allen Arten von Tieren. Ob Hamster, Maus, Frosch etc................

lg

Simone1986
12.07.2008, 14:23
Hallo liebe Tierfreunde,

aufgrund der ganz vielen Zuschriften beenden wir unsere Übungsaktion mit morgen 13.7.2008.:tu: Alle Mails die bis morgen 13.7.2008 10h bei uns ankommen, sind noch dabei.:compi: (ausgenommen, die Personen die bereits Kontakt mit uns haben und noch ein wenig Zeit zum Überlegen brauchen zwecks den Fragen, ihr habt natürlich noch länger Zeit)

Ausnahmen Problemfälle: Falls ihr ein dringendes Problem mit euerem Liebling habt oder etwas Akutes auftritt, könnt ihr euch weiterhin gerne melden(ist weiterhin kostenlos). So weit es in unserer Macht steht, werden wir euch gerne dabei helfen und wenn es unsere Kompetenz überschreitet haben wir viele tolle Adressen von erfahrenen Personen.:)

Wir werden vorraussichtlich noch bis Ende des Jahres kostenlos arbeiten, also falls ihr einmal etwas brauchen solltet, keine Scheu meldet euch einfach, wir würden uns freuen.;)

Ein großes Dankeschön an allen die uns im Forum so toll unterstützt haben und uns ihre Tiere zum Üben zur Verfügung gestellt haben.:bl:
Natürlich auch ein Danke an die Kritiker, war schon mal eine gute Vorbereitung für die Zukunft.:bl:

Liebe Grüße Simone und Nina%-):cu:

speddy86
12.07.2008, 14:47
Habe euch gerade alles von Ikarus und mir gesandt. Bin ernsthaft interessiert, was dabei raus kommt!:bl::tu:

lammi88
12.07.2008, 23:44
Simone: Mich würde mal interessieren, wie viele sich nun letztlich gemeldet haben. Ich war baff erstaunt, daß im Katzenforum soooo viele sofort "ja" gesagt haben. Damit hätte ich nicht gerechnet.:?: Ich war echt positiv überrascht :tu:

Simone1986
13.07.2008, 00:48
Aktueller Stand: Wir haben um die knapp 70 Übungstiere. 2/3 Katzen und 1/3 Pferde/Hunde. Heute haben wir noch ein paar dringende Fälle bekommen. Es werden dann auch immer wieder dazwischen Notfälle dazukommen. Wir freuen uns schon auf die vielen tollen Kommunikationen aber es liegt sehr viel Arbeit vor uns........
lg

lammi88
13.07.2008, 10:44
Wohw! :tu: Dann scheint ja doch endlich mal eine Art "umdenken" zu passieren. Freue mich für Euch und hoffe, Ihr habt lauter nette Tiere zum quatschen :tu: