PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mal ne Frage wegen Stuhl!



Franky1980
26.04.2008, 18:32
hi leute,

habe mal ne frage:
bei meiner kleinen ist der stuhl ein wenig dünn also nicht ganz fest sondern ein wenig weicher also sie ist jetzt 10 wochen alt, kommt das vom nassfutter??
und sollte ich sowas länger beobachten?

vielen dank schonmal

Conny87
26.04.2008, 18:47
Ist aber jung, dass du die da schon hat. Einzelkatze ohne Mitkatze :)?

Wie ist denn das. Ist die kleine entwurmt? In dem Alter müssen sie öfters entwurmt werden und geimpft. Wenn sie noch nicht geimpt und entwurmt ist, solltest du das jetzt tun.

Also, wenn es nur ein bisschen dünn ist, dann würde ich das nicht als so schlimm empfinden. Kannst ihr etwas Katzenmilch geben, weil Durchfall und Wassermangel gehen einher und da musst du wirklich aufpassen.
Und bitte kein Trockenfutter geben, solange sie weichen Stuhl hat. Gerade in dem Alter kann sie sehr schnell dehydieren. Wenn sie das mag solltest du ihr vielleicht ein bisschen Hühnchen kochen, dass hilft öfters.

Ich wünsch dir viel Glück :).

Franky1980
26.04.2008, 19:01
hi conny

ist eine mitkatze also geschwister
entwurmt und geimpft sind sie schon
bekommen zu 95% nur feuchtfutter

Conny87
26.04.2008, 19:17
Ja, also ich würde dir raten der kleinen Hühnchen zu kochen und das noch 2-3 Tage zu beobachten. Wenn es dann nicht besser wird, dann solltest du den Tierarzt aufsuchen.

Überprüfen kostet ja nicht die Welt und sicher ist sicher :).

RaveSchneckerl
26.04.2008, 19:47
Seit wann ist die Kleine bei dir? Und was hat sie vorher zu fressen bekommen (bevor sie zu dir kam)? Fütterst du das gleiche, wie der Vorbesitzer?
Wenn nein, dann kann es davon kommen. Katzen haben sehr empfindliche Mägen und vertragen eine zu schnelle Futterumstellung nicht so gut.

Hole dir Hühnchenbrust und koche diese und am Montag holst du dir in der Apotheke "nux Vomica D6". Des sind Globulis. Davon löst du 4-5mal am Tag 3Kügelchen mit Wasser in einer kleinen Einmal-Spritze auf und gibst ihr das ins Mäulchen. Des machst du 3-4 Tage.

Sollte der Kot nach 3-4 Tagen nicht besser sein, dann nimm bitte Deine Maus + Kotprobe und gehe zum Tierarzt! Denke aber nicht, dass des nötig ist.

LG
Cari