PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bitte lesen! AB-Rhesus negativ gesucht



lammi88
24.04.2008, 08:17
Ich erhielt gestern eine Mail mit einem dringender Aufruf. Wäre schön, wenn Ihr den als Mail an alle Freunde und Bekannte verteilen könntet, vielleicht findet sich so ein geeigneter Spender:

Betreff: Bitte wenigstens weiterleiten !

Gesucht !!! AB -Rhesus negativ!!!


wenn ihr nicht helfen könnt,Bitte weitersenden!!


Wer hat diese Blutgruppe?

Wegen Leukämieerkrankung dringend gesucht.

Selber wäre man auch froh wenn's weitergeleitet werden würde....
DRINGEND!!!!!! !


Knochenmarkspender Blutgruppe AB Rhfkt. negativ gesucht!

Heiko Spatz

Eichendorffstr. 5

63773 Goldbach

Tel. 0170/6332300
Ich wende mich an Euch, weil ich ziemlich verzweifelt bin.

Ich hoffe, Ihr könnt mir und meiner Freundin helfen, und
lest diesen Brief!

Das Problem ist, dass meine Freundin an Leukämie erkrankt ist...

Es hat sich herausgestellt, dass Sie nur noch wenige Wochen zuleben
hat.
Aus diesem Grund seid Ihr meine letzte Chance ihr zu helfen.
Wir benoetigen dringend eine/n Spender/in mit der Blutgruppe

"AB Rhesus negativ", der/die bereit waeren, ggf. Knochenmark zuspenden.
Dies ist fuer Euch nur ein kleiner Eingriff, kann aber meinerFreundin
zu Leben verhelfen.
Wenn jemand diese Blutgruppe hat, möchte er/sie sich doch bittemit
mir in Verbindung setzen.
Alles weitere besprechen wir.
Sendet bitte diesen Brief an alle, die Ihr kennt!!!
Fragt in eurem Bekanntenkreis nach!!!!!
Ich danke Euch fuer Eure Hilfe!!!

Liebe Empfaengerin, lieber Empfaenger,
auch wenn Sie wie ich nicht helfen koennen, seien Sie bitte so nett
und verteilen diese Mail weiter, vielen Dank im Voraus!

Angela Gruber

DV-Organisation Klinikum der Universitaet Regensburg
Tel.: 0941/944-5973
Fax: 0941/944-5743
Klinikum der Universitat Regensburg Hr. Stefan Mrosek

Tel.0941/9445833 /
Fax 0941/9445899

Franz-Josef-Strauss-Allee 11

93053 Regensburg

Gloriaviktoria
24.04.2008, 09:49
Ähm, schon wieder einer von diesen Kettenbriefen? Das Ding ist uralt....

http://www.leukaemie-online.de/modules.php?op=modload&name=News&file=article&sid=55

lammi88
24.04.2008, 10:37
Ähm, schon wieder einer von diesen Kettenbriefen? Das Ding ist uralt....

http://www.leukaemie-online.de/modules.php?op=modload&name=News&file=article&sid=55

:eek: Oh neee, nicht? Mit sowas macht man doch keinen Spaß!!!!! Was sind das bloß für Leute, die sowas aufsetzen? Die bewirken doch, daß echte Aufrufe nicht beachtet werden :( :0(
Danke Meryem :bl: - ich dachte, man könnte hier vielleicht helfen :mad:

Ramona Kreß
24.04.2008, 16:44
Ähm, schon wieder einer von diesen Kettenbriefen? Das Ding ist uralt....

http://www.leukaemie-online.de/modules.php?op=modload&name=News&file=article&sid=55


Das ist ja wohl ein übler Scherz!:0(:0(:0(

So etwas kann eigentlich nicht wahr sein oder?:eek::eek:

Mammahanserl
24.04.2008, 17:36
Also diesen Trick kenne ich noch nicht, halte es aber auch für nen Fake. Seit wann ist bei einer Knochenmarksspende nur die Blutgruppe wichtig? Meist müssen da mehrere Faktoren überein stimmen. Aber schon krank, auf was für Ideen die Leute kommen:mad:

Gloriaviktoria
25.04.2008, 10:24
Solche Mails gibts aber öfter, habt ihr noch nie eine bekommen? :t:

Ramona Kreß
25.04.2008, 12:14
Solche Mails gibts aber öfter, habt ihr noch nie eine bekommen? :t:


Nein noch nie, glücklicherweise.:sporty:

lammi88
25.04.2008, 13:31
Solche Mails gibts aber öfter, habt ihr noch nie eine bekommen? :t:

Nee, nie welche mit Krankheits-Hilferufen... Wenn, dann waren die ernst gemeint.... Deshalb bin ich auch gar nicht auf die Idee gekommen, daß das ein Fake ist :o
Ich verstehe solche Leute nicht, die soetwas aufsetzen.... :mad:

Yola04
26.04.2008, 19:37
Hier mal noch einen Link zu solchen Fakes (auch Hoax genannt):
http://www2.tu-berlin.de/www/software/hoax.shtml

Dort findet ihr ne lange Liste auf denen solche Fakes aufgeführt sind.