PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Echinacea D1



jstraehne
23.04.2008, 17:27
:?: ,hallo,hab hier im Forum öfters gelesen,das Echinacea D1 von DHU gegeben wird.
hmm,meine Frage ist,wofür ist das und wo bekommt man diese Tabletten ?(Preis)
Habe sowas bisher nur in Tropfen oder auch Saft gesehen.
Für Info wäre ich sehr dankbar.:compi::bl:

absinth
23.04.2008, 17:33
https://www.apo-rot.de/ 80 Stück 5,60e

jstraehne
23.04.2008, 17:44
Danke,werde doch gleich mal gucken gehn .:?:

ulli
23.04.2008, 19:24
:?: ,hallo,hab hier im Forum öfters gelesen,das Echinacea D1 von DHU gegeben wird.
hmm,meine Frage ist,wofür ist das und wo bekommt man diese Tabletten ?(Preis)
Habe sowas bisher nur in Tropfen oder auch Saft gesehen.
Für Info wäre ich sehr dankbar.:compi::bl:

Das ist ein homöopathisches Mittel zur Steigerung des körpereigenen Immunsystems z.B. nach Verletzungen oder auch bei Infektionskrankheiten.
Echinacea D1 gibt es natürlich auch flüssig, jedoch enthält es dann zur Haltbarmachung Alkohol und ist somit für unsere Katzen ungeeignet.

Es ist kein "Mittel" für alle Tage, sondern soll nur dann eingesetzt werden, wenn das Immunsystem deiner Katze es nötig hat, d.h. geschwächt ist.

jstraehne
23.04.2008, 19:55
Das ist ein homöopathisches Mittel zur Steigerung des körpereigenen Immunsystems z.B. nach Verletzungen oder auch bei Infektionskrankheiten.
Echinacea D1 gibt es natürlich auch flüssig, jedoch enthält es dann zur Haltbarmachung Alkohol und ist somit für unsere Katzen ungeeignet.

Es ist kein "Mittel" für alle Tage, sondern soll nur dann eingesetzt werden, wenn das Immunsystem deiner Katze es nötig hat, d.h. geschwächt ist.
__________________
Viele Grüße von Ulli, Anice, Leni, Coco, Merlin und Sheila sowie den Regenbogenkatzen Boris, Bianca, Muckelchen und Emmerson

Danke schön,habe es noch nicht geschafft zu "recherieren".Gut zu wissen,gehört in die Hausapotheke meiner Fellnasen.:?: