PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meine leonie war sehr krank



Blume
10.12.2002, 15:52
letzten monat am 15.11 habe ich mir einen Zwerg widder und sie leonie genannt gekauft am anfang sah sie eigentlich sehr gesund aus aber sie war nicht gesund im gegenteil leonie war sehr krank in der drauf folgenden woche ging es ihr noch gut aber in der nacht vom 22.11 auf den23.11 war sie so schwach sie konnte sich nicht bewegen dann habe ich sie vorsichts halber aus dem Kanninchen käfig raus geholt und sie in ein kleines nest gelegt was ich für sie gemacht hatte ich habe dann versucht ihr etwas wasser zu geben aber das wollte sie nicht dann habe ich meinen Vater angerufen der hat selber mal Kaninchen gezüchtet er hat mir gesag was leonie hatte sie war so krank weil sie überzüchtet war mein Vater sachte geh mit dem tier zum tier arzt aber es hatte keiner auf da habe ich meinen Vater angerufen und er sagte dann musst du tuen was der tier arzt getan hätte Ich musste meine liebe kleine Leonie töten mit meinen händen musste ich meine kleine umbringen sie war erst neun wochen alt ich bereue es so sehr aber dann hat mein vater mir erklärt das es dass beste für leonie war er sagte wenn ich das nich gemacht hätte dann hätte sie sich nur noch gequält

Sabine
10.12.2002, 17:47
Auch wenn das was ich jetzt schreibe vielleicht deplatziert ist, ich muß es schreiben, auch auf die gefahr hin das es gelöscht wird. Ich kann nicht glauben das kein Tierarzt zu finden gewessen wäre der Notdienst gehabt hätte. Du hättest auf jeden fall zu einem TA fahren müssen. Ich will deinen Vater nicht krittisieren aber noch nicht mal ein TA kann am Telefon eine Diagnose stellen. Das geht nur nach einer genauen Untersuchung des Tieres. Und zum schluss das Tier erlösen darf nur der TA.

Blume
12.12.2002, 14:21
Ich weiß das nur der tierarzt das recht hat aber es hat nachts um 04.00 uhr kein tierarzt mehr auf und ich wohne auf einem dorf und hier gibt es keinen tierarzt und ich wüsste nicht wo ich einen finden würde denn von meinen tieren war noch nie eins krank und ausser dem hat auch der tierarzt nicht das recht ein tier zu töten.

Sabine
12.12.2002, 21:26
Zunächst einmal haben Tierärzte auch einen Notdienst und der Tierarzt der Notdienst hat ist auch Nachts zuerreichen.

und ich wohne auf einem dorf und hier gibt es keinen tierarzt und ich wüsste nicht wo ich einen finden würde
Um einen Tierarzt zu finden hättest du nur ins Telefonbuch zu schauen brauchen. Auch ich wohne auf einem Dorf und habe Tierärzte zur Auswahl.

und ausser dem hat auch der tierarzt nicht das recht ein tier zu töten.
NUR EIN TIERARZT DARF EIN TIER EINSCHLÄFERN UND ZWAR WENN ES MEDIZINICH NOTWENDIG IST.

annie_sannie
13.12.2002, 17:14
auch wenn es vielleicht unangebracht klingt und Du bestimmt traurig über den Verlust bist, finde ich Deine Geschichte mehr als abenteuerlich. Ich kann das gar nicht glauben und auch ehrlich nicht verstehen und muss mich Sabine da voll und ganz anschließen:( !

Annie