PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trändendes Auge, zum TA???



mighty
16.04.2008, 09:20
Hallo!

Mal wieder ich ;)
Meine Rosalie hat seit ein paar Tagen trändende Augen. Es ist kein eitriges Sekret, sieht aus wie Tränenflüssigkeit. Das kann aber auch schon ein Hinweis auf ne Bindehautentzündung sein, oder? Mein Kleiner hatte auch mal ne Bindehautentzündung, da war das Auge aber ganz eitrig verklebt.

Ich denke es ist besser ich laß mal den TA drauf schauen, oder was meint ihr?
:?:

chaoswusel
16.04.2008, 09:24
sieht denn das lid auch gerötet aus?
es könnte auch eine kleine verletzung im auge sein!
schaden tut es aber bestimmt nicht,wenn der ta mal ein blick drauf wirft,bevor es dann doch eine bindehautentzündung ist und noch anfängt zu eitern.:?:

Catheart
16.04.2008, 09:25
Also normal renne ich auch gleich zum TA, aber ich hatte nun schon bei 2 scheuen Probleme mit dem Auge was aber nach einigen Tagen von selbst weg war und auch nicht wieder kam.

Allerdings wußte ich genau das sie einen Windzug dranbekommen hatten.

Mit zahmen Katzen würd ich aber trotzdem gleich zum TA gehen glaube ich :?:

mighty
16.04.2008, 09:30
sieht denn das lid auch gerötet aus?
es könnte auch eine kleine verletzung im auge sein!
schaden tut es aber bestimmt nicht,wenn der ta mal ein blick drauf wirft,bevor es dann doch eine bindehautentzündung ist und noch anfängt zu eitern.:?:

Das Lid sieht nich gerötet aus. Es ist auch auf beiden Augen. Ich denke dann
kann ich ne Verletzung ausschließen, oder?

Es kann schon sein dass sie nen Zug abbekommen hat beim Lüften, sie sitzt
auch ganz gern mal am offenen Fenster.

@Catheart
Zahm ist relativ :) sie läßt sich schon gerne streicheln, sie haßt es aber auf den Arm genommen zu werden. Ich wüßte echt nicht wie ich ihr Augentropfen geben sollte...Wohl mit sanfter Gewalt....Oder??:?:

Catheart
16.04.2008, 09:32
Augentropfen am besten zuzweit geben, einer hält fest, der andere tropft.

Ich kenne das Problem und muss Medis alleine geben weil mein Mann da zu zimperlich ist :sn:

Geh am besten zum TA, dann weisst du sicher was los ist.

chaoswusel
16.04.2008, 09:36
vielleicht hat sie wirklich etwas zug abbekommen.
ich würde aber auch besser zum ta gehen,dann kannst du sicher sein,das es nichts anderes ist

mighty
16.04.2008, 09:43
Hab gerade beim TA angerufen, die sind aber erst heute mittag in der Praxis.
Werde dann aber auf jeden Fall heute mittag mal schauen lassen.

Danke Euch für Eure schnellen Antworten., hier ist man als "Katzenanfänger" echt gut aufgehoben :-*

:wd:

mighty
16.04.2008, 17:40
So, jetzt kommen wit gerade vom TA. Hab zur vorsicht unseren Kleinen auch mitgenommen, war auch gut so. Also bei Rosalie konnte er außer den
tränenden Auge nicht wirklich was feststellen. Mighty hat entzündetes Zahn-
fleisch und einen vergrößerten Lymphknoten am Hals. TA meint es sei wohl eine Virusinfektion. Hat mir was homöopatisches zum Einnehmen für beide mitgegeben.
Also bevor wir beim TA waren war Mighty topfit. Seit wir wieder da sind schläft er nur... dabei ist jetzt eigentllcih "Spielezeit". Interessiert ihn aber gar nicht:( Ob das wohl vom Streß ist???:?:

Nicole82
16.04.2008, 17:46
Hallo Silke,

BKHs haben anscheinend öfter mal tränende Augen, wegen der Gesichtsform. Unser Swirly auch. Scheint aber nicht weiter schlimm zu sein.
Mir ist außerdem aufgefallen, dass seine Augen besonders tränen, wenn er im KaKlo spielt, dann Klumpstreu ins Auge bekommt und diese sich durch die Klumpeigenschaft am Auge festsaugt.

Daran könnte es also auch liegen (falls das Problem mal wieder auftritt), ist sicher nichts Schlimmes, aber gut, dass du beim Tierarzt warst!

Liebe Grüße,

Nicole

chaoswusel
16.04.2008, 18:18
mach dir keine gedanken,ich vermute das mighty durch den ta besuch einfach kaputt ist.sunny geht nach ta besuchen auch gleich schlafen und schaut mich erst abends wieder an.
schön das das mit den augen nichts schlimmes war und gute besserung an die beiden fellnasen.:cu:

mighty
16.04.2008, 19:45
schön das das mit den augen nichts schlimmes war und gute besserung an die beiden fellnasen.:cu:

Danke Dir :)

Mighty ist jetzt auch wieder wach und wir haben die "Spielzeit" nachgeholt, ich denke er war einfach kaputt

:wd: