PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Haarausfall - Vitaminmangel?



Mickymaus
12.04.2008, 11:02
Liebe Katzenfreunde

wir haben vor 4 Wochen eine 15-jährige Katzendame zu uns geholt. Diese hat lange Zeit nur noch im Estrich gelebt, gefressen und sich dort auch versäubert. Dies aus Angst vor den 3 kleinen Kindern.
Nun ist sie bei uns und unserer 10-jährigen Sina die sich kurz vorher von ihrem Kameraden trennen musste. Die beiden gingen nach 3 Tagen sehr sanft miteinander um. Kopflecken und Nasenstupsi.
Nun unser 15-jähriges Gini verliert Haare wie verrückt. Ich habe angefangen sie zu bürsten - sie liebt es.
Meine Frage: Könnte es sein, dass Gini vielleicht einen Vitaminmangel hat - und gäbe es da irgend etwas was ich ihr unters Futter mischen könnte. Hängt es vielleicht auch damit zusammen, dass sie über sehr lange Zeit (Jahre) kein oder nur sehr wenig Tageslicht hatte??
Stress kann es nicht sein, denn sie blüht förmlich auf, spielt und springt herum, kommt immer sofort wenn man ihren Namen ruft.
Der Tierarzt wäre auch eine Variante - aber ich möchte sie nicht schon wieder mit dem Transportkorb stressen.
Vielleicht weiss ja jemand von euch Rat.
Danke im voraus
Ruth

Conny87
12.04.2008, 11:26
Versuch es mal mit Taurin, allerdings würde ich an deiner Stelle schon zum TA, weil das kann viele Ursachen haben, auch schwere Erkrankungen.

Anubis&Kinder
12.04.2008, 11:50
Ich finde es total toll dass du der alten Dame ein schönes zuhause gegeben hast. Dass mit dem starken Fellverlust kann tatsächlich viele Ursachen haben. Was hat sie denn immer zu fressen bekommen?Ist sie ansonsten gesund? Wenn ihr sie jetzt gerade erst zu euch genommen habt, wäre vielleicht ein grundlegender Check beim TA ganz vernünftig. Wenn aber keine organischen Ursachen für den Haarausfall verantwortlich sind, könnte Taurin tatsächlich helfen. Meine beiden kleineren, Elia und Sina haben auch lange Zeit entsetzlich viel Fell verloren, bis ich angefangen habe, Taurin dem Futter unterzumischen, nach ca. 3-4 Wochen so gut wie keine Fellbüschel mehr auf den Teppichen. Zusätzlich Taurin unter das Futter zu mischen ist ja grundsätzlich empfehlenswert, nicht nur wegen Fell, auch für Augen, Herz etc. Aber ich würde sie auf jeden Fall dem Tierarzt mal vorstelle und bei der Gelegenheit die Sache ansprechen.

Mickymaus
12.04.2008, 11:59
Vielen Dank Euch beiden für die rasche Antwort. Ich werde heute schnell im Zoogeschäft Taurin besorgen - und mich nächste Woche mal beim Tierarzt schlau machen. Ich hab mir schon vorgenommen nächstens einfach generell einen Check-up mit ihr zu machen. Nur eben der Transportkort ist Horror für sie, deshalb hab ich's noch eine bisschen schieben wollen, bis sie hier richtig angekommen ist und auch weiss, dass sie wieder hierher zurück darf.
Ich halte euch beiden auf dem Laufenden.
Schönen Wochenende
Ruth und 8 Pfoten

Puschlmietze
12.04.2008, 12:27
Hallo,

Taurin bekommst Du leider nicht im Zoofachgeschäft. Gutes Taurin bekommst Du im Internet bei Sandras Tieroase oder bei Lillysbar. Die Apotheken haben auch Taurin, das ist aber minderwertiger.

shirkan
12.04.2008, 16:21
Hallo Mickymaus,

deine Bedenken, jetzt der Katze schon einen stressigen TA-Besuch zuzumuten, verstehe ich sehr gut.

Setz dich trotzdem mit einem guten TA in Verbindung, denn so wie dieses arme Wesen die letzten Jahre verbringen mußte, fürchte ich dass man sich um medizinische Belange auch nicht gekümmert hat.

Als ich meine beiden adoptierte hatte ich ein ähnliches Problem und vom TA bekamen sie ein Nahrungsergänzungsmittel, ca. 6 Wochen lang, speziell für Haut und Haare.

Grüße

Anubis&Kinder
12.04.2008, 16:40
Wenn wir mit einem von unseren dreien zum TA müssen, lege ich im Auto immer eine Jacke oder Pulli von mir über den Transportkorb, das scheint zu beruhigen, dann sehen sie auch nichts von draußen und haben vielleicht das beruhigende Gefühl, wie in einer Höhle oder so. Jedenfalls ist das Theater - Maunzen und Wehklagen - nicht ganz so groß. Wäre vielleicht ein Versuch wert.
LG und alles Gute, Marion

shirkan
12.04.2008, 16:46
Hallo,

es muß kein Pulli von dir sein, irgendeine Decke oder Handtuch erfüllt den gleichen Zweck. Es geht wirklich darum, dass sie sich mit einer Abdeckung des Transportkäfigs wesentlich besser fühlen und die Fahrt zum TA besser überstehen.

Grüße

wailin
12.04.2008, 23:08
Ich glaub manchmal, daß wenn der Stress vorbei ist so manches bei Katzen erst zum Vorschein kommt. Bei meinen war ich jeweils im ersten Quartal nach ihrem Auszug aus dem TH gern gesehener Gast beim TA. Danach hat sich das dann normalisiert.

Lilly hat bei ihrer Ankunft hier auch erstmal den "großen" Fellwechsel vollzogen. Allerdings hatte sie auch völlig aufgehört sich selbst zu putzen und war schwer unterernährt. (Ich hab die Haare damals gesammelt: Es war vom Volumen in etwa soviel wie ein prall aufgepusteter Ballon.) Bei ihr hab ich neben bürsten-bürsten-bürsten auch noch immer wieder mit einem feuchten warmen Microfaser-Lappen sozusagen "nachpoliert". Das zusammen mit hochwertigem Futter, extra Taurin und täglich 5 Tropfen BecelÖl (w/ ungesättigter Fettsäuren und w/ möglicher Haarballen bei den Haarmengen) hat's gebracht. Man konnte schon nach ca 2 Wochen deutliche Fortschritte sehen, wirklich schön war das Fell aber eigentlich erst nach dem saisonalen Fellwechsel.

Ich würde sie vielleicht nicht sofort zum TA bringen, aber auf jeden Fall mögliche Vitamingaben etc mit ihm abstimmen. Zu schnell zu viel kann auch problematisch werden.

viele Grüsse Catrin

Ruby
16.04.2008, 00:54
mal ne andere frage zu vitaminen, ich geb meinen samtpfötchen immer mal die vitaminpaste von gimpet, die fressen sie zu gerne. kann ich die ihnen täglich geben und wenn ja wieviel?oder lieber nur alle paar tage weil oft sind die angaben auf den verpackungen viel zu hoch. (die zwei werden bald ein halbes jahr alt)

Mickymaus
21.04.2008, 11:14
Hallo alle zusammen
erst mal möchte ich mich entschuldigen, dass so lange Funkstille geherrscht hat. Unser PC hat den Geist aufgegeben und bis alles wieder funktioniert wie's soll - na ja - das dauert.
Vielen herzlichen Dank für eure Unterstützung und die vielen Ratschläge.
ich war in der Zwischenzeit beim Ta und Gini erfreut sich einer sehr robusten Gesundheit - zum Glück. :wd: Nun hat sie mal eine Vitaminspritze bekommen und mit dem vollwertigen Futter welches sie bekommt bessert es von Tag zu Tag. Sie ist ein riesen Schatz und versteht sich mit unserer 10-jährigen Sina bestens. Leckt ihr sogar jeden Morgen den Kopf. Sie geniesst ihr neues Lebensgefühl liegt gerne auf der Terasse an der Sonne und weiss natürlich auch schon, dass am Morgen Fellbürsten angesagt ist. Eine wahre Freude.
Liebe Grüsse
Ruth

PS: kann mir jemand sagen, wie ihr die schönen Bilder unterhalb eures Textes auf die Reihe kriegt??

RaveSchneckerl
21.04.2008, 11:38
Prima, dass es Deiner Maus gut geht :wd:

Gucke mal hier:


Hallo Nicole,

CaveCanem hat folgenden super guten Beitrag zum Hochladen von Bildern geschrieben:

Zitat:
Zu den Bildern:

Zum Hochladen der Bilder musst Du imageshack benutzen (klick einfach nur auf mein Bild unten, und Du gelangst hin). Auf imageshack wird über "upload" Dein Computer durchsucht. Ist das Bild gefunden, machst Du ein Häkchen bei "resize image" und klickst auf "host it". Nach einiger Zeit öffnet sich eine zweite Seite. Dort nimmst Du das Häkchen bei "include details" weg. Darauf siehst Du mehrere Links. Du nimmst den "hotlink for forums 1", kopierst ihn mit der rechten Maustaste.
Hier im Forum gehst Du ins Kontrollzentrum zu Signatur ändern. Gleich im oberen Schreibfeld neben den Smilies fügst Du den kopierten Link mit der rechten Maustaste ein (setzte den Link keinesfalls ein bei "Signature picture", denn dort kannst Du nur ein einziges Bild hochladen). Willst Du mehr als ein Bild haben, wiederholst Du die Prozedur über imageshak.
Wenn Du zufrieden bist (kannst Dir ja die Vorschau ansehen unter "Signatur ändern"), dann kannst Du abspeichern.
Falls die Bilder zu groß sind, müsstest Du sie mit einem Bildbearbeitungsprogramm verkleinern.
Die Internetseite: //imageshack.us/ (muss noch h t t p : davor)

Und wenn Du dann noch bei "resize image" 150x112 (thumbnail) - der Tipp kommt von shirkan - eingibst, müsste es funktionieren.

Viel Erfolg und hoffentlich sehen wir bald viele Bilder

Mickymaus
21.04.2008, 12:03
Vielen Dank für den Tipp - ich werde es in einer ruhigen Minute versuchen.