PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Farben von Wellis



**WelliGirl**
09.04.2008, 16:48
Hey! :)

Ich wollte mich nur mal so umhören und austauschen über Farben von Wellis. Ich finde es toll das es so viele verschiedene Farben gibt! Welche Farbe haben denn eure Süßen so? Meine Nicki ist blau, mein Moritz gelb. Ich finde dass diese Farben echt gut zusammen passen... ;) :D
Noch eine kleine Frage zum Thema Farben: Was glaubt ihr, was rauskommt, wenn sich meine beiden Lieblinge paaren?

Freue mich auf jede Schätzung! (Vielleicht hat jemand ja schon Erfahrung mit sowas...) :?:
Mb Carina

shirkan
09.04.2008, 19:59
Hallo Carina,

leider habe ich schon seit Jahren keine Wellis mehr.

Ich hatte grüne, blaue, gelbe und einen grauen Welli. Gerade dieser graue war etwas besonderes. Durch das graue Gefieder kamen die schwarzen Wellen so deutlich raus wie sonst bei keinem. Er war auch äußerst menschenbezogen, kam aber mit seinen Artgenossen ebenso toll zurecht.

Liebe Grüße

shelly
09.04.2008, 21:55
Meine 4 sind: Peter ist Grün, Jerry grau, Tweety Gelb, Bine Türkis-Gelb.

Steffi-Lotte
10.04.2008, 00:13
Hallo Carina,

ich habe den normal dunkelblauen Charlie, Fritz ist ein Spangle mauve, soweit ich mich erinnern kann, Leno ein gelb-grüner Schecke, Elsie auch, Rosalie ist ein hellgrüner Zimter (braune Wellen) und Rigoletto ein normal hellgrüner.

Die Farbenvererbung bei Wellis fand ich immer kompliziert, habe mich damit aber nicht wirklich beschäftigt. Wenn ich mich recht erinnere wird blau rezessiv und grün dominant vererbt. Wenn beide reinerbig wären, würde es also in der ersten Generation nur grüne Vögelchen geben, bei Mischerbigkeit ist die Sache komplizierter. Aber wie gesagt, das sind nur dunkle Erinnerungen.;)

0401
10.04.2008, 12:11
Hallo,

also erst mal:

bitte nicht brüten lassen...

Und unsere Farben sind im Bild!

weiß, 2x grün, gelb, blau, türkis, grau gescheckt, gelb gescheckt, blau gescheckt, blau-weiß

Weibi, Maxi-Grüni, Gelbi, Seppi, Franzi, Bazi, Tobi, Schecki, Susi und Findus!

**WelliGirl**
10.04.2008, 15:32
Hallo!

Danke für eure vielen Beiträge! Hab mich sehr gefreut :)
Nur hab ich da noch eine Frage an Iris: Was meinst du mit "bitte nicht brüten lassen" ? :?:

Steffi-Lotte
10.04.2008, 15:49
Hallo,

da kann ich dir auch weiterhelfen: erst einmal darf man Wellis (alle Sittiche) nur mit einer speziellen Zuchtgenehmigung brüten lassen, sonst zahlt man empfindlich hohe Geldstrafen. Zum anderen ist es enorm wichtig, sich vor der Zucht sehr eingehend zu informieren, sonst kann so einiges auf Kosten der Vögel schief gehen.

Aber ich nehme an, deine Frage bzgl. der Farben der Nachkommen deiner Piepser war nur hypothetisch.;)

**WelliGirl**
10.04.2008, 16:01
Hi Steffi!

Ja, dass mit der Frage über die Farbe der Nachkommen war wirklich nur hypothetisch... Ich bin zwar neugierig, was raus kommt, aber ich darf sowieso keinen Nachwuchs... :(

Viel Spaß noch mit euren Piepsern und was ihr sonst noch so habt,
Carina

Vogelfan
02.11.2011, 18:55
hallo,
also, mein oskar ist grün-gelb und der alfi ist hellblau-weiß. sind beide auf meinem profilbild zu sehen.

lg vogelfan :)

wellifan1982
18.02.2012, 16:02
also uner Willy ist Hellbau-weiss, Butchy is grün-gelb, wir haben uns heute zwei weitere dazu gekauft das is einmal die Ina sie ist ganz hellblau weiss gescheckt und nochmal Butchy der is Türkisblau :D.

engelchen2011
22.11.2012, 18:49
also meine 6 sind kunterbund. blue ist mit den farben grau gelb bestückt, sit grün gelb, kiri blau weiss.,mini türkisblau weiss, daisy weiss mit etwas eisblau und daisy überwiegend gelb mit ein i tüpferchen grün.;-)